Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden

Sri Lanka Bicycle Trips - Private Day Tours
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
15
Alle Fotos (15)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet88 %
  • Sehr gut12 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
28°
22°
Nov
28°
22°
Dez
29°
21°
Jän
Kontakt
Colombo 20160, Sri Lanka
Webseite
+94 76 544 6252
Anrufen
Bewertungen (8)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
6
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 6 Tagen

Wir haben eine 5-tägige Radtour im Norden Sri Lankas absolviert. Alles lief sehr gut und Rajah und Onkel haben sich während der gesamten Reise um uns gekümmert! Der einzige Wunsch? Dass die Reise länger war;)

Bewertet am 16. Mai 2018 über Mobile-Apps

Danke SBT für die Organisation und Koordination eines solch tollen 9-tägigen Radurlaubs in Ihrem schönen Land Sri Lanka - von der Küste bis ins Hochland. Von unserer allerersten E-Mail (und dort wo viele) hat sich SBT als sehr kommunikationsfreudig, flexibel bei der Planung erwiesen und...freut sich, nach Abschluss der Tour weitere Informationen zum Reisen in Sri Lanka anbieten zu können. Wir fühlten uns sehr verwöhnt und sicher, "Onkel" als unseren standhaften und zuverlässigen Fahrer zu haben, besonders auf den Straßen, die chaotischen Straßen, Sakour als unseren "Logistiker" auf der Straße und Rajah als den sehr informativen und ermutigenden Fahrradführer, der die Liebe teilt Kenntnis seines Landes mit uns. Die Vielfalt der Radtour war beeindruckend, einschließlich Radfahren, Wandern, einen Besuch auf einer funktionierenden Teeplantage und gekrönt mit einem fantastischen Safari-Erlebnis. Wir können den Urlaub überhaupt nicht bemängeln und können SBT für all Ihre Rad- / Abenteuerreisen sehr empfehlen.Mehr

Bewertet am 11. März 2018

Ich genoss ein tolles 5 Tage Fahrradfahren in Begleitung von Rajah, meinem Guide, der auch gerne Fahrrad fährt, und "Onkel", dem Fahrer des Begleitfahrzeugs. Vor der Reise konnte ich meine private Reise anpassen, basierend auf der Strecke, die ich jeden Tag radeln möchte, der Zeit,...die ich jeden Morgen beginnen möchte, meiner bevorzugten Ernährung und der Preiskategorie für die Unterkunft. Es resultierte aus ca. 80 km pro Tag, ab 8 Uhr m. jeden Morgen, vegetarisches Essen und Aufenthalt in günstigen Hotels mit klimatisierten Zimmern. Es war eine tolle Erfahrung, mit Rajah Rad zu fahren. Er machte die gesamte Reise sehr einfach und angenehm, wissend, welche Straßen zu nehmen, wo zu essen, wo man ein paar nette Snacks auf dem Weg, etc. Sein Wissen in der lokalen Flora und Fauna war auch sehr wertvoll für mich. Wir hatten die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Bäumen, Pflanzen und Tieren entlang der schönen Straßen, die wir radelten. Bei einer privaten Reise war es auch sehr flexibel. Zum Beispiel war es möglich zu stoppen, um Fotos zu machen oder einen kleinen Snack zu kaufen, wann immer ich wollte. Es war auch möglich, das Begleitfahrzeug zu benutzen, um uns vor schweren (kurzen) Regenfällen zu schützen oder um das Fahren auf größeren Straßen mit stärkerem Verkehr zu vermeiden. Das Begleitfahrzeug hat die Reise sehr angenehm gemacht, indem man das Fahrrad fahren ließ, ohne irgendwelche Gepäckstücke mitzunehmen (nur Telefon, Sonnencreme und ein bisschen Geld). Als Ergebnis konnte ich viel über Sri Lanka erfahren und Rajahs Gesellschaft genießen. Ich freue mich darauf, bei meiner nächsten Reise andere Teile des Landes zu bereisen.Mehr

Bewertet am 3. Februar 2018

Wir haben die Radtour sehr genossen und alles war perfekt organisiert von der Abholung vom Flughafen bis zum Absetzen. Gut gemacht! Dies ist definitiv der beste Weg, um diese schöne Insel zu entdecken, wenn Sie in einer körperlichen Verfassung sind, es zu tun. Das heißt,...die Tagesziele waren absolut überschaubar und es gibt immer die Möglichkeit, in den Bus zu springen, wenn Sie nicht gerne im Regen fahren oder sich müde fühlen. Die Mitarbeiter, die wir geschickt haben, um unsere Tour zu begleiten, haben großartige Arbeit geleistet. Rajah ist trotz seines jungen Alters ein sehr guter Führer, immer in guter Laune und bereit zu motivieren, wenn der Wind gegen dich ist. Mach weiter, Rajah! ! Er hat fantastische Arbeit geleistet und wir möchten noch einmal die Ostküste und den Norden des Landes erkunden. Adikira ist ein sicherer und geduldiger Fahrer und wurde am Ende der Tour auch unser Onkel. Beide waren immer sehr aufmerksam und sorgten dafür, dass wir unseren täglichen König Kokosnuss und Banane bekamen:) Beide taten auch ihr Bestes, um die Fahrräder jederzeit in Form zu halten, aber es scheint uns, dass sie eine generalüberholung in Bezug auf Bremsen benötigen könnten oder Getriebe, die über das hinausgehen, was man während einer Tour machen könnte. Rückblickend auf die Reise selbst: Wir folgten der vorgeschlagenen 11-tägigen Reiseroute mit der einzigen Änderung des Endes in Galle anstelle von Unawatuna Beach. Der freie Tag wurde in Kandy verbracht. Ohne viel über die Insel zu wissen, schien uns alles in Ordnung zu sein und die einzige Sorge, die wir hatten, war der potentiell verrückte Verkehr, der eine Gefahr für einen Radfahrer darstellen könnte. Aber wir müssen sagen, dass alle Verkehrsteilnehmer sehr rücksichtsvoll gegenüber Radfahrern waren, sogar den verrückten Jagdbussen! Haben Sie keine Angst vor dem Verkehr, schauen Sie sich lieber die Hunde an. Von den ca. 300 Straßenhunden, die wir möglicherweise passiert haben, waren nur 3 nicht in der besten Stimmung und einer nach unserem Führer. Aber auch dort entwickeln Sie eine Strategie, um die Situationen zu meistern. Die Landschaft ist sehr angenehm und sogar Streifen entlang Hauptstraßen (von denen sie wirklich versuchen zu minimieren!) Bieten eine Art von Spaß - nur machen Sie sich selbst ein Teil davon. Die Straßen waren in einem ziemlich guten Zustand, was für uns sehr überraschend war. Sie müssen auf kalte Nächte in den Bergen zumindest im Dezember vorbereitet sein, wenn wir auf Tour gehen. Nach der Tour hätten wir lieber den freien Tag oder sogar einen zusätzlichen Tag in Ella verbracht, um den Ort ein bisschen zu erkunden, den Adams Peak hinauf zu wandern oder einfach nur in dem schönen Anwesen, das für die Nacht ausgewählt wurde, abzuhängen. Insgesamt wären wir gerne auf einer 30-tägigen Tour gewesen und man hat uns gesagt, dass die Tage so schnell vergingen und es Zeit war Abschied zu nehmen. Wir werden zurückkommen! ! Das Essen war köstlich auf der ganzen Insel und wir waren süchtig nach 3 mal Curry am Tag nach nur ein paar Tagen! Sogar einige Orte in entlegeneren Gegenden boten das leckerste Essen an und wir hatten nie Probleme, was notwendig ist, um fit zu werden. Absolut fantastisch.Mehr

Bewertet am 16. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir nutzten Temple Tree Escapes, um eine 4-tägige Wanderung in den Knuckles zu buchen. Dieser Trek war ein Höhepunkt unserer Zeit in Sri Lanka und das ist den außergewöhnlichen Guides zu verdanken, die unsere Erfahrung möglich gemacht haben. Sie geben sich alle Mühe, um dies...eine sympathische und unvergessliche Erfahrung zu machen und unsere Gruppe von 12 war begeistert! Sie kennen die besten Routen und bieten eine schöne Wanderung durch einen schönen Teil der Grafschaft. Ich würde sie wärmstens empfehlen für alle Outdoor-Aktivitäten in Sri LankaMehr

Bewertet am 2. Juli 2017 über Mobile-Apps

Sri Lanka Bicycle Trips organisierten uns eine großartige Reise durch das Land, um viele der Höhepunkte zu sehen. Wir waren eine Gruppe von 4 Freunden und die Tour führte uns zu vielen interessanten und schönen Orten. Wir radelten in der Regel am Morgen in ein...lokales Restaurant zum Mittagessen und hatten dann am Nachmittag Freizeit zum Entspannen oder Erkunden. Der Höhepunkt war eine Safari im Udawalawe National Park, wo wir das Glück hatten, viele Vögel und Tiere, einschließlich Elefanten, zu sehen. Unser Führer, Rajah, war sehr hilfsbereit und bereit zu gefallen und alle Angestellten von Thomas gaben sich alle Mühe, um sicherzustellen, dass unsere Reise angenehm und stressfrei war.Mehr

Bewertet am 14. Oktober 2015

Radfahren mit Thomas und sein Netzwerk war gut organisiert und brachte uns zu allen Orten, die wir plus mehr zu gehen wollten

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sri Lanka Bicycle Trips - Private Day Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien