Mekong Eyes Cruise - Mekong One Day Tour

Mekong Eyes Cruise - Mekong One Day Tour

Mekong Eyes Cruise - Mekong One Day Tour
4.5
Informationen
Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Mekong Eyes Cruise - Mekong One Day Tour
Buchung auf Tripadvisor nicht möglich
Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Optionen anzeigen

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
412 Bewertungen
Ausgezeichnet
268
Sehr gut
84
Befriedigend
42
Mangelhaft
17
Ungenügend
1

SabrinaGeiger67
Lohmar, Deutschland17 Beiträge
Apr. 2023 • Paare
Wir sind eine Nacht über den Mekong gecruised und haben das sehr genossen! Die Kabine war ausreichend groß und sauber. Die Mahlzeiten waren alle köstlich und besonders das Frühstück war liebevoll angerichtet.
2 kleine Ausflüge, einmal erhielten wir als „My Family“ unserer Reiseleiterin einen Einblick, was dort auf dem fruchtbaren Boden so alles gedeiht und wir durften in einen kleinen Dorf verschiedene Früchte probieren.
Außerdem haben wir den Floating Market mit dem Sampan Boot besucht!
Schön war es! Sehr entspannend … abends ein toller Sonnenuntergang, großartig ☺️
Verfasst am 2. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Schiffchen111
Frankfurt am Main, Deutschland25 Beiträge
Jan. 2020
Wir hatten die drei Tages Tour von Saigon/Cai Be nach Chau Doc via Sa Dec gebucht und waren die einzigen Gäste. Für uns ein echtes Highlight unserer Vietnam Reise. Unser Guide, Rick, war der absolut Beste im gesamten Urlaub. Er sprach ausgesprochen gut englisch und ist auf unsere Interessen immer eingegangen und war stets eine nette und angenehme Begleitung.

Die Tour war sehr abwechslungsreich, Besichtigungen, Kanu fahren, Rad Tour. Wer eine Kreuzfahrt mit den gängigen Touristenattraktionen sucht ist hier falsch. Hier bekommt man individuellen Eindruck von Land und Leuten.

Das Essen auf dem Schiff war sensationell, ausnahmslos vietnamesische Küche. Der Koch ist auf unsere Wünsche und Abneigungen sofort eingegangen und hat auch immer wieder kreative Vorschläge gemacht.

Fazit: Für uns ein echtes Erlebnis und absolut empfehlenswert. Nach den anderen Bewertungen kann ich nur raten vorher zu überlegen, was man möchte, dies ist sicher nicht für jedermann.
Verfasst am 12. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Weltenhuhn
Zürich, Schweiz235 Beiträge
Dez. 2019
Die Mekong Eyes Cruise fährt eigentlich immer die gleiche Strecke, man kann aber Puzzleteile buchen. Also zwei Nächte auf dem Boot und wieder zurück nach Saigon oder eben, wie ich, eine Nacht an Bord und dann weiter nach Kambodscha (Minivan, eine Nacht im Hotel, Schnellboot nach Phnom Penh). Die ganze Reise war sehr gut organisiert. Ich wurde pünktlich abgeholt, der Transfer nach Kambodscha, die Zollformalitäten...alles wurde sehr gut gemanagt. Die Cruse hat verschiedene Boote. Das Boot das ich hatte (die Mekong Eyes) war super. Ein tolles Holzboot super Kabinen und viel Raum und Platz um die Landschaft zu geniessen (Liegestühle, Sitzplätze auf dem Deck). Dazu gab es noch eine Wanderung durch ein Dorf und viele Infos vom Guide zum Leben und Arbeiten im Mekongdelta. Die Staff war übrigens generell sehr freundlich. Einzige zwei Minuspunkt für mich: Das Essen war leider nicht vietnamesisch....und die Liegestühle sind nicht überdacht, man ist in der vollen Sonne.... wir hatten zum Glück bedeckten Himmel...
Verfasst am 4. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael G
Seekirchen am Wallersee, Österreich11 Beiträge
Dez. 2019 • Familie
Wir haben die zweitägige Mekong-Delta-Tour auf dem Holz-Boot mit 14 (oder 16?) Zimmern gemacht. Traumhafte Eindrücke, exzellente Organisation, super Essen (speziell die Entenbrust), klasse Schiff. Ein Highlight unserer Vietnam-Reise. Muss man machen!
Verfasst am 2. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

T K
Frankfurt am Main, Deutschland434 Beiträge
Dez. 2019 • Paare
Wir hatten zwei schöne Tage auf einem großen Schiff. Einzig der wirklich sehr lange Transfer zurück nach Saigon war lästig, aber die Zeit ging auch vorbei. Man sieht auf der Tour schon sehr viel und schaut sich mit den Guides auch Dörfer und den schwimmenden Markt an. Alles sehenswert aber jetzt nicht super spektakulär. Spektakulär ist hingegen die Entschleunigung und die Sonnenauf- und Untergänge an Bord. Frühstück super, Mittag- und Abendessen gut aber nichts besonderes.
Verfasst am 29. Dezember 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Juerg H
Bremgarten, Schweiz191 Beiträge
Sept. 2019
Wir hatten uns für das Gecko-Eyes entschieden, ein Hausboot ohne weitere Gäste. Es ist etwas tiefer als die anderen Boote, deshalb konnten wir durch kleinere Kanäle fahren, während die grossen Boote teilweise auf dem grossen Fluss bleiben mussten. Die Crew war ausserordentlich gut: Kapitän, Maschinist, Koch und unser Guide, Dave. Das Essen war perfekt, und der Guide der Beste, den wir in Vietnam hatten. Auf den Landausflügen konnte er uns sehr viel zeigen und erklären. Wir waren zwei Nächte auf dem Boot, und hätten mindestens eine Woche bleiben wollen. Die Ausflüge waren perfekt, interessant, und auf unsere Wünsche ausgerichtet. Dave hat schnell gemerkt, was uns interessiert, und ist immer darauf eingegangen. Das absolute Highlight.
Verfasst am 28. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Melanie Thal
Leonberg, Deutschland6 Beiträge
Juni 2019 • Paare
Wir waren sehr enttäuscht, und verstehen den Hype überhaupt nicht. Wir hatten ein Boot mit 2 Kabinen gebucht, eine nette junge Schweizerin unsere Mitfahrerin. Das Boot war absolut okay, der erste Tag hingegen ein Scherz. Wir fuhren ca 4 Stunden über den breiten Mekong ohne eine optische Veränderung. Der Guide, die Crew konnten kaum Englisch, das Essen unterer Durchschnitt. Am Abend gingen wir für ca. 30 Minuten an Land und hetzten unserem lautlosen Guide hinterher. Ein Reisfeld, ein paar Früchte das war es! Es regnete und beim Aussteigen vom Boot mussten wir über ein nasses schmales Holzbrett ohne jegliche Hilfe. Dass niemand in dem Mekong gelandet ist, ein Wunder! Nach Rückkehr auf das Boot gab es Süßigkeiten einen Drink und Obst. Auf Nachfrage noch einen Trink zu bekommen, wurde dies verneint. Das Wasser das inklusive war kam aus einem großen Spender, der an Deck in der Hitze stand. Wir bekamen unsaubere Glasflaschen mit denen wir uns dort Wasser auffüllen konnten....ekelhaft bei diesen Temperaturen brühwarmes Wasser.
Am zweiten Tag ging es in schmalere Ausläufer des Mekong, dies war landschaftlich viel schöner. Der Ausflug glich aber einer Verksufsfahrt. Wieder hetzten wir dem Guide auf dem Rad in schwierigem Gelände hinterher...ohne Erkläungen. Wir fuhren in einem kleinen Holzboot dass eine Frsu durch die Sümpfe lenkte, wurden zu einer Süßigkeitenfabrik geführt, in der wir zum einkaufen animiert werden sollten. Der versprochene Floating Market Bestand aus 3 Booten. Ein absoluter Witz. Das Zimmer auf dem Boot ist okay, aber nicht sauber. Die Dusche lief nicht ab, die Haare vom Vorgänger auf dem Boden nicht unübersehbar. Für uns hat sich die 4 Stündige Fahrt von Saigon und 2.5 Stunden zurück nicht gelohnt. Wir haben von zwei Tagen effektiv 2 Stunden die interessante Landschaft des Mekong gesehen. Das Essen an der Raststätte war sehr gut und lecker. Wir finden den Preis eine Frechheit!!! Lustlose nicht englisch sprechende Guides bei einer Privatfahrt einfach unverschämt.
Verfasst am 4. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Cornelia H
9 Beiträge
Mai 2019
Wir hatten auf einem großen Schiff gebucht, wurden aber auf das 2 Kabinenschiff umgebucht, ohne Zusatzkosten.
Wir waren eine Nacht auf dem Schiff. Alles zur Zufriedenheit. Die anderen Gäste kamen aus Australien, was sehr interessant war. Wir haben viel über Land und Leute erfahren und wurden sehr gut versorgt und bekocht. Das Wetter hat auch mitgespielt. Es war ein tolles Erlebnis, aber die schwimmenden Märkte hatten wir größer erwartet. Die Rückfahrt nach Saigon war recht lang. Es gab einen Zwischenstopp in einem Restaurant. War okay.
Verfasst am 29. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Wilfried K
Linz, Österreich99 Beiträge
März 2019 • Paare
Wir hatten leider nur für eine Nacht gebucht. Unsere Kabine war sauber, das Bad war verhältnismäßig groß. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Die Speisen waren ausgezeichnet. Sonnenaufgang und Untergang waren ein Traum.
Verfasst am 17. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Brigitte M
Wien, Österreich86 Beiträge
Apr. 2019 • Paare
Hervorragende Möglichkeit um das Mekong-Delta auf eine sehr ruhige, intensive Art abseits touristischer Trampelpfade wirklich gut kennenzulernen und dabei nicht auf Privatsphäre verzichten zu müssen! Stundenlange Fahrten durch schmale Flussarme, kleine Dörfer, entlang des 1 km breiten Mekong, durch kleine Kanäle... In diesem Fall war der Weg das Ziel!

Das Schiff war einfach toll: Schöne Kabine und geräumiges Bad aus Vollholz (klimatisiert, mit großer Dusche, WC...), luftiger „Salon“ mit Rundumfenstern für die Mahlzeiten und zum „Abhängen“, Vordeck mit bequemen Stühlen, großes Oberdeck mit zwei Liegen unter einem Sonnendach. Begleitet wurden wir von unserem Guide Dave, einem Koch, dem Käptn und einem Mechaniker. Dave (gutes Englisch) hat uns auf der ganzen Reise mit einer Vielzahl an spannenden Informationen und Details versorgt und uns zu Plätzen geführt, die man als Tourist nicht so schnell findet. Immer höflich, nie aufdringlich, sehr aufmerksam und hervorragend organisiert.

Die 3 täglichen Mahlzeiten auf dem Schiff waren sehr gut und reichhaltig- Wasser, Tee und Kaffee ad libitum sind inkludiert, Softdrinks, Bier, Wein usw. sind extra zu bezahlen (moderate Preise).

Gebucht haben wir ca. 3 Monate vor Abreise über die Website der Firma - der Kontakt war super, alles ganz easy!

Das Programm:
Abholung vom Strandhotel in Phu Quoc, Transfer zur Schnellfähre nach Rach Gia auf dem Festland (ca. 2 Stunden Fähre)
Pick-up durch ein Auto an der Fähre und Fahrt nach Can Tho (etwas lang, ca. 3 Stunden, aber interessante Ausblicke)
Um ca. 12:00 Boarding des Bootes und Abfahrt.
Fahrt nach Sa Dec - Landgang mit Bummel über einen quirligen lokalen Markt (KEINE Touristen!), Besichtigung eines Bosaigartens und der chinesischen Villa, in der Margurite Duras „Der Liebhaber“ spielt
Weiterfahrt zum Nachtankerplatz
Am nächsten Tag Radfahrt über kleine Wege und Dörfer zum Rung Tam Urwald und zum ehemaligen Vietcong Hauptquartier im Delta bei Cao Lanh (wesentlich interessantere Alternative zu Cu Chi!), Rückfahrt mit einem kleinen Boot zu unseren Schiff.
Weiterfahrt zu einem kleinen Dorf - Wanderung
Cruise zum Nachtankerplatz
Am 3. Tag: Besuch des Floating Markets Cai Rangh, dann Fahrt mit Privatfahrer nach Saigon (ca. 3,5 Stunden)

Bei jedem Ausflug führte uns Dave zu kleinen privaten Betrieben (ohne Kaufzwang!) und zeigte/erklärte uns z.B. die Herstellung von Reisschnaps, das Schälen von Reis, die Herstellung von Reisnudeln usw.)

Wer das Delta abseits der Hektik von Tagestouren wirklich ERFAHREN möchte und dabei tiefe Einblicke in das Leben der dortigen Menschen gewinnen möchte, dem sei diese Tour ans Herz gelegt.

Moskitos waren kein Problem :-)!
Verfasst am 22. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 268 angezeigt.

Mekong Eyes Cruise - Mekong One Day Tour (Ho-Chi-Minh-Stadt) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)