Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Secret Buddha Garden

730 Bewertungen

Secret Buddha Garden

730 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Touren und Sightseeing
Stöbern Sie in unserem größten Angebot an Erlebnissen.
Wanderungen und Radtouren
Erleben Sie Ihr Reiseziel mit allen Sinnen beim Wandern oder Radfahren.
Outdoor-Aktivitäten
Entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten.
•••
Stöbern
Koh Samui Dschungelsafari-Tour
53,23 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 107 Reisenden gebucht
Eco-Dschungelsafaritour rund um Koh Samui inklusive Mittagessen
58,24 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 854 Reisenden gebucht
Privat Tour Koh Samui
88,72 $ pro Erwachsenem
Koh Samui Jungle Mountain Abenteuertour
61,22 $ pro Erwachsenem
Koh Samui Mountain Adventure Tour
64,88 $ pro Erwachsenem
Dschungel-Öko-Safari-Tour in Koh Samui
40,71 $ pro Erwachsenem
Koh Samui Mountain Adventure Tour
61,87 $ pro Erwachsenem
Wilde Jeep-Safari
57,96 $ pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
22/1, Moo 4 Ban Bangrak, Big Buddha Beach, 84320 Thailand
Erkunden Sie die Umgebung
Erkunden Sie den Angthong National Marine Park mit dem Big Boat von Koh Samui
Flora & Fauna

Erkunden Sie den Angthong National Marine Park mit dem Big Boat von Koh Samui

37 Bewertungen
google
Erleben Sie einen spektakulären Tag im kristallklaren Wasser des Golfs von Thailand. Sie werden spüren, wie die Meeresbrise Ihre Haut während des Reisens sanft streichelt. Landen Sie auf Koh Mae Ko und steigen Sie dann in ein Boot mit langen Schwänzen, um die smaragdgrüne Lagune oder „Talay Nai“ zu sehen und in Wua Ta Lap Kajak zu fahren oder zum Aussichtspunkt zu klettern oder zu wandern.<br>• Schnorcheln Sie einfach, indem Sie vom Strand aus gehen, schwimmen und sich am weißen Sandstrand sonnen.<br>• Erstaunlich mit Panoramablick über die malerische Kulisse aller 42 Inseln auf "Koh Wua Ta Lap"<br>• Entdecken Sie den versteckten See (Blaue Lagune) bei "Talay Nai"<br>• Nehmen Sie mehr Aktivität mit dem Kajak um die Inseln (Option für ausgewählte)<br>• An Bord werden ein leichtes Frühstück, ein thailändisches Mittagsbuffet, frisches Obst, Kaffee, Snacks und alkoholfreie Getränke serviert.<br><br>
37,26 $ pro Erwachsenem
730Bewertungen15Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 321
  • 250
  • 110
  • 28
  • 21
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Ada S hat im Apr. 2020 eine Bewertung geschrieben.
265 Beiträge33 "Hilfreich"-Wertungen
Auch diesen Ausflug können wir sehr empfehlen, eine interessante Geschichte und noch heute im Privatbesitz der Familie.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
pewe666 hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Meerbusch, Deutschland322 Beiträge123 "Hilfreich"-Wertungen
Wenn man bedenkt das ein Mann dieses alleine erschaffen hat, ist es noch imposanter. Nehmt euch ZEIT, überall gibt es etwas zu sehen, auch im Wasser sind Steine, welche geformt wurden. Unbedingt die Kamera mitnehmen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
Flo hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
11 Beiträge
+1
Ich wollte hier noch einmal kurz für den Secret Buddha Garden in die Bresche springen, denn ein Ausflug hierhin lohnt sich unseres Erachtens absolut und 80 Baht sind keineswegs überteuert!! Aber von Anfang an: Wir waren sehr stark verunsichert durch manch eine Bewertung hier ob wir uns den Ausflug hierher auf dem Roller zutrauen würden (ich ein absoluter Neuling auf dem Zweirad, meine Freundin jahrelange Motorradfahrerin)...aber nun gut, da wir einen "Massen-Tourismus-Trip" mit einem Jeep aufgrund von anderer Erfahrungen in unserem Urlaub ausgeschlossen hatten, blieb kaum eine Wahl. Somit kurzum zwei Roller gemietet (danke nochmal an Jürgen von "rollervermietung-kohsamui.com") und los ging es. Wunderbare Tour über die Ringstraße von Chaweng aus, kurzer Stopp beim mummifizierten Mönch und dann ging es die gut ausgeschilderte Straße den Berg hinauf...weitaus bessere Straßenverhältnisse als in Chaweng, super machbar und belohnt von phantastischen Ausblicken! Oben angekommen erwartete uns der Garten in einer wunderbaren Ruhe, da die "Touri-Jeeps" noch nicht angekommen waren...wir konnten somit die Atmosphäre wirklich genießen! Zusammengefasst: Absolutes Muss für jeden Koh Samui Besuch der auch für Neulinge auf dem Roller gut machbar ist und den Eintritt mehr als Wert ist (Leute...ernsthaft...80 Baht...dafür kriegt man in den meisten Lokalen auf Koh Samui nichtmal ein bier...)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
Hilfreich
Senden
Hannina88 hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
Forchheim, Deutschland724 Beiträge104 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Vorne weg möchte ich sagen, dass meine Bewertung negativer ausfällt, weil die Strecke zum Magic Garden einfach sehr risikoreich ist. Wer denkt, man ist mal „eben schnell“ mit dem Roller zum Magic Garten gefahren, der täuscht! Es geht ziemlich lange und sehr (!!!) steil den höchsten Berg auf Ko Samui hoch.... Auch die Abfahrt gestaltet sich durch die Überhitzung (Dauerbelastung) der Bremsen als sehr schwierig. Ich bitte alle diese Strecke nicht auf die leichte Schulter zu nehmen! Würde ich den Magic Garden noch mal besuchen, würde ich mich mit dem Taxi nach oben fahren lassen. Auch empfehle ich ganz dringend allen Rollerfahrern, sich Abwärts bei dem Schild ‚Water here‘ kurz die Bremsen von dem netten Thai (gegen ein kleines Trinkgeld) kühlen zu lassen. Es ist wirklich nicht zu unterschätzen und sehr gefährlich! Zum Magic Garden: Für mich war der Magic Garden kein persönliches Highlight. Der Eintritt von 80 THB (ca 2,30€) ist vollkommen gerechtfertigt. Es muss ja irgend jemand den ganzen Müll der Touristen wegräumen... Was mich besonders beeindruckt hat ist, dass die kleinen Häuschen auf dem Gelände wohl nachts als Tiertoilette verwendet werden, und es im ganzen leicht Garten nach Kot und Ammoniak riecht. Im Garden selbst kann man verschiedene Fotos mit den Statuen machen. Sich kurz hinsetzen und der Ort genießen wird durch vielen Touristen und selfisticks eher schwierig. Man muss es mögen... mein Fall war es nicht. Ich lege es ab unter: kann man machen, muss man aber nicht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Horst H hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Sehnde, Deutschland242 Beiträge71 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Ein Highlight auf unserer Tagestour. Der Garten ist nicht sehr groß, aber mehr als sehenswert. Mal was ganz ungewöhnliches! Tolle Skulpturen. Festes Schuhwerk mit rutschfester Sohle empfohlen, holperige Wege mit Stolperfallen, aufmerksam gehen! 80 Baht Eintritt, vor dem Eingang ein Kiosk mit Wifi. Ein Punkt Abzug für den steilen Anfahrtweg zum Garten. Mehrere unübersichtliche Kurven erschweren die Fahrt. Wer mit dem Zweirad kommt, sollte schon ein sehr versierter Fahrer sein, Gelegenheits-Roller-Fahrern empfehle ich diese Strecke auf keinen Fall! Zu unfallträchtig, Bremsversager bei der Abfahrt wahrscheinlich, weil man sie permanent stark belasten muss.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Secret Buddha Garden