Mahasiddha Yoga

Mahasiddha Yoga, Chiang Mai

09:00 – 22:00
Montag
09:00 - 22:00
Dienstag
09:00 - 22:00
Mittwoch
09:00 - 22:00
Donnerstag
09:00 - 22:00
Freitag
09:00 - 22:00
Samstag
09:00 - 22:00
Sonntag
09:00 - 22:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Die besten Möglichkeiten, ähnliche Sehenswürdigkeiten zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
2.212 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
237 im Umkreis von 10 Kilometern

5.0
250 Bewertungen
Ausgezeichnet
242
Sehr gut
6
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
2

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Silvia G
Istanbul, Türkei2 Beiträge
Eine großartige Erfahrung
Jan. 2018 • Allein/Single
Mahasiddha Yoga bietet den perfekten Raum, um durch die Interaktion mit andern und dem gleichzeitigen Blick nach Innen, Stück für Stück an seine wahre Natur zu erinnern. Des Glücks, der liebe und Frieden. Die Lehrer Blandine und Uriel vermitteln ihr Wissen authentisch und mit Professionalität und geben eine Grundlage für den tägliche Anwendung im Leben. Ich habe am 5 day Tantra Immersion Level 1 Kurs teilgenommen und werde definitiv wieder kehren, um mehr zu lernen.

The course 5 day Tantra immersion course is a professional and heart opening course that helps you to reconnect with your true self. Your happy, loving and free self. I recommend this school highly.

Verfasst am 11. Januar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
thank you dear!
Verfasst am 14. Januar 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Cornel D
26 Beiträge
Yoga, Meditation und Tantra - besser geht es nicht
Okt. 2017 • Paare
Gekommen bin ich, um mehr über Yoga und Tantra zu lernen. Gegangen bin ich nach 6 Tagen auf einer Wolke der Glückseligkeit in wunderbarer Harmonie und Liebe mit mir selbst und allen anderen Teilnehmern. Uriel und Blandine haben uns in einer perfekten Mischung aus Theorie und Praxis zum Einen sehr hilfreiche und praktische Anleitungen an die Hand gegeben, um künftig selbst Yoga, Meditation und Tantra zu praktizieren und zum Anderen viele theoretischen Hintergründe in Frontalunterricht und Videoclips vermittelt. Ergänzende praktische Gruppenübungen liessen alle Herzen öffnen und wir fühlten alle die uns durchströmende Liebe und Energie.
Die "Tantra Immersion" hat mir nach jahrelangen Ahnungen nicht nur gezeigt, dass Yoga, Meditation und Tantra etwas für mich sein könnte, sondern gar meine Sichtweise auf das Leben selbst erweitert und viele Aspekte verknüpft. Vielen Dank auch an dieser Stelle dafür - einen schöneren Einstieg um das nun so zu leben kann ich mir gar nicht vorstellen.
Verfasst am 2. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Danke!
Verfasst am 4. November 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von TripAdvisor LLC.

Amir F
Barra da Lagoa, SC6 Beiträge
Eine der besten Erfahrungen meines Lebens
Dez. 2016 • Paare
Hab den 6-tägigen "New Year Silent Retreat" mit meiner Freundin gemacht, die vorher schon einen 7-tägigen Tantra-Worshop mit der gleichen Schule gemacht hat.

Der Silent Retreat war der Hammer. Wenn man sich auf dieses "Abenteuer" einlässt, enteckt man sich selber und die Welt neu. So ging es zumindest mir - und ich glaube auch vielen anderen :-)

Die Yoga- und Meditationslektionen waren sehr gut und professionell von Uriel und Blandine geführt und begleitet worden. Ich hatte vorher noch nie wirklich meditiert und war am Ende begeistert von der "Kraft" der Meditation - und Yoga als Vorbereitung darauf.

Das Ashram, in welchem der 6-tägige Retreat stattgefunden hat, ist sehr schön im grünen gelegen - eine echte Oase um innerlich altes loszulassen und neues zu entdecken.

Das Essen (vegetarisch/vegan) war sehr lecker - einfach ein Gaumenschmaus.

Ich kann die Schule und im Speziellen den Retreat sehr empfehlen! Ich würde (und werde) es definitiv wieder machen.
Verfasst am 29. Januar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Max P
1 Beitrag
Tantra Imersion
Dez. 2016 • Allein/Single
Review zum Tantra Imersion Retreat:
Das Retreat bestand aus Yoga Stunden, Meditation, Uebungen, inhaltlichen Einheiten und Meditation.
Generell:
Ich hatte Bedenken, dass der Kurs so gross ist, dass nicht auf die Einzelnen Teilnehmer eingegangen werden kann. Daher hab ich vorher per email angefragt, dort hiess es das 25 bis maximal 40 Teilnehmer an dem Kurs teilnehmen. Es waren aber ueber 60 Menschen, sodass nicht richtig auf die Teilnehmer eingegangen werden konnte und auch Themen nur generell angesprochen werden konnten.
Yoga Einheiten:
Durch die groesse der Gruppe waren die Yogastunden eher chaotisch, man hat so ein bischen das nachgemacht, was die Teilnehmer um einen herum gemacht haben.
Der Schulterstand wurde ohne aufwaermen gemacht, die Kobra wurde mit ueberstrecktem Ruecken gelehrt. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Yogastunden gesundheitlich bedenklich waren. Es wurden oft isollierte Uebungen in ruckartigen Bewegungen angeleitet. In einem Raum der zu klein war fuer all die Teilnehmer.

Meditation:
Anfangs wurde die Meditation nicht angeletet.
Das heisst hinsetzen und mal Meditieren.

Uebungen:
Die praktischen Uebungen waren sehr nett, da man immer neue Menschen kennen lernte, aber durch den staendigen wechsel der Teiulnehmer hatte man auch nicht das gefuehl, dasss man ein staerkeres Vertrauensverhaelltnis zu einem der TeilnehmerInnen aufbauen kann.

Inhaltlichen Einheiten:
Die Inhaltlichen Einheiten waren der Grossteil des Retreats, sie waren als Frontaluntericht gestaltet und bestanden aus einem Monolog mit Behauptungen. Dabei sass man Stundenlang auf dem Boden. Hier bei ging es sehr oberflaechlich und beliebig zu. Es wurde sehr viel mit Steriotypen gearbeitet. Frauen kochen immer verschiedene Dinge Maenner immer das gleiche, Maenner wollen immer Sex, ... Nicht selten tendierten die Inhaltlichen Einheiten auch in Richtung Sexismus: Wenn man eine Frau 30 mal nacheinander zum Orgasmus bringt, wird sich sich nicht mehr ueber die Moebel in der Wohnung aufregen. Der generelle Tonus war Frauen sind so, Maenner sind so. Mit diesem steriotypisierten Weltbild konnte ich mich nicht anfreunden.
Zusaetzlich wurden Videoclips von wissenschaftlichen Experimenten und auch
Zaubertricks gezeigt und diese auf seltsamme Weise interpretiert. Zudem wurden Behauptungen mit falsche Statistiken geschmueckt.

Tantra zu arbeiten ist eine intensive Erfahrung, welche einen geschuetzten Raum und einen sensibelen Umgang braucht dies wurde hier nicht geboten.
Verfasst am 18. Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nina K
5 Beiträge
Juwel für spirituelle Sucher
Feb. 2016 • Allein/Single
Der Ort an dem die Retreats stattfinden ist nicht nur wunderschön, sondern auch die Qualität und Authentizität des Inhalts ist außergewöhnlich und man fühlt sich bei den Lehrern gut aufgenommen.
Hier findet man Herzlichkeit, wobei der persönliche Raum auch respektiert wird. Ich empfehle diesen Ort für alle, die ihre Yoga und Meditations Praxis vertiefen möchten und offen sind für die Vielschichtigkeit und den Reichttum der tantrischen Philosophie, abseits von nur Massagen.
Danke xoxo
Verfasst am 27. November 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Straucho
Frankfurt am Main, Deutschland25 Beiträge
Einer der besten Retreats, sehr empfehlenswert.
Jan. 2016 • Allein/Single
Auf Empfehlung eines Freundes habe ich Anfang diesen Jahres den 7-Tage Tantra Yoga Retreat mit Tantra Yoga Chiang Mai gemacht. Und es war eine großartige Erfahrung, die ich jedem empfehlen würde.

Das Ashram, in dem der Retreat stattfand, bietet eine wunderbare Atmosphäre. Es gab veganes Essen und ein volles Programm mit Unterricht, Yoga, Meditation und praktischen Übungen zu den einzelnen Chakren. Dennoch hatte man auch genug Freiraum und Zeit für sich selbst.

Die Lehrer Blandine, Angela und Uriel sind sehr herzlich und offen. Sie konnten mir viel über Chakren beibringen, sachlich (ohne spirituellen Hokuspokus) und mit Humor. Ich habe in diesem Retreat sehr viel über mich selbst gelernt und wunderbare Menschen kennengelernt, mit denen mich heute Freundschaften verbinden.

Ich werde auf jeden Fall wieder ein Retreat besuchen!
Verfasst am 20. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

equinox1404
Österreich2 Beiträge
Wonderful
Nov. 2015 • Freunde
es war eine wundervolle zeit in dieser yoga familie. ich vermisse euch und ich freu mich auf ein wiedersehn! <3
Verfasst am 12. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dennis L
Deutschland3 Beiträge
Außergewöhnlich gut!
Apr. 2016 • Allein/Single
Auf meiner Reise durch Thailand bin ich auf die Yoga und Tantraschule gestoßen. Nachdem ich einige Stunden genommen habe, hat es mich für 3 Monate dort gehalten und ich habe an mehreren Workshops und Retreats teilgenommen. Uriel, Blandine und Fede sind wunderbare Menschen, ich fühlte mich immer mehr als gut und liebevoll aufgehoben.
Die Lehren, die dort in Form von Vorträgen, Übungen, Yoga und Meditation vermittelt werden, sind wirklich authentisch, merklich von Herzen!, sehr tiefgründig, wohltuend und
wahrlich transformierend. Highly recommended!!
Ich komme definitv wieder!
Verfasst am 30. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Anna H
1 Beitrag
Großartig!
Juli 2016 • Allein/Single
Worte können fast nicht beschreiben, was für eine großartige spirituelle Erfahrung das Tantra Yoga Retreat in Chiang Mai für mich war. Eine perfekte Mischung aus intellektuellem Input und wirklich viele fundierte Informationen zur Geschichte des Tantra und vielen spannenden Theorien und herzöffnenden Meditationen und praktischen Erfahrungen, die mir Seiten von mir und anderen gezeigt haben, die ich so noch nie gesehen habe. Kein leeres Gerede oder schwierige Konzepte, die weltfern erscheinen, sondern sehr handfest und trotzdem so herzlich und ehrlich. Sehr viel Liebe und neue Erkenntnisse nehme ich mit und komme sobald ich kann wieder! Danke !!
Verfasst am 21. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Saskia V
108 Beiträge
Einführung in den Tantra-Kurs
Jan. 2020 • Freunde
Wirklich erstaunlicher Kurs, um eine Einführung in Tantra zu bekommen. Kurse mit tollen Inhalten und Workshops. Auch Meditation und Yoga. Sehr zu empfehlen! Die Lehrer sind großartig.
Google
Verfasst am 25. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 168 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern