Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bangkok Folk Museum

Im Voraus buchen
52
Alle Fotos (52)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet42 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 24 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
21°
Dez
30°
21°
Jän
32°
22°
Feb
Kontakt
273 Soi 43, Charoenkrung Road, Bangkok 10500, Thailand
Chinatown/Yaowarat
Webseite
+66 2 233 7027
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Bangkok Folk Museum zu erleben
ab 47,10 $
Weitere Infos
ab 13,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (29)
Bewertungen filtern
14 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
5
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
5
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 14 Bewertungen
Bewertet am 7. Juni 2015

versteckt aber lohnenswert, sehr freundliches personal, das durch das haus führt und erklärungen abgibt, interessanter einblick in das leben eines früheren high society mitgliedes von bangkok

Erlebnisdatum: Juni 2015
Danke, 318fritzk!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Für mich macht das Wort „Volk“ den falschen Eindruck. Ich würde es "Old Vintage Homes of Old Bangkok" nennen Die Hauptattraktion im weißen Panya-Haus von 1927, das normalerweise ein zweistöckiges, weißes Giebeldachhaus war, das wie ein Zementhaus aussah. Das Haus befand sich im Besitz einer...Familie der oberen Mittelklasse, als sich in der Gegend ein Viertel mit Häusern und von Bäumen gesäumten Straßen befand, statt heller Häuser, hässliche 60er Zementblockläden und ein paar Schnellstraßen, die die friedlichen Nachkriegsviertel verschlungen. Die Tochter (die im Haus aufgewachsen ist) sah die Wichtigkeit der Rettung des Hauses, als sie eine bekannte Universitätsprofessorin wurde und ihre gesamte Nachbarschaft verschwinden sah. Sie konnte das Gut für ein Museum an die Stadt spenden. Während des Prozesses konnte sie die Teakwood-Klinik ihres Vaters in den Hinterhof des kleinen Museumsgeländes verlegen. Es war auch eine Freude, die Architektur und die Einrichtung zu sehen. Es gibt ein weiteres kleines Gebäude, in dem eine alte traditionelle Küche ausgestellt ist. Wenn Sie sich in alten Häusern (nicht in Herrenhäusern) befinden, lohnt es sich, ein paar Stunden zu erkunden. Es ist etwa 25 Minuten zu Fuß von der BTS Thaksin Station oder mit dem Taxi, aber stellen Sie sicher, dass die Adresse in Thai geschrieben ist; denn dies ist keine große Touristenattraktion. GPS auf Google Maps half meinem Taxifahrer. (Übrigens: Die Museumsleiter lieben ihre Arbeit und treffen Besucher.)Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
Bewertet am 2. Dezember 2017

Ich habe vor kurzem den Ort besucht und fand, dass die Architektur und Atmosphäre wirklich nett sind, es bringt das nostalgische Gefühl von Bangkok zurück. Die Museumswärter sind auch alle nett, da sie Sie mit warmem Gefühl wirklich begrüßen und Ihnen ein Einblickwissen geben. Ich...muss auch Wayfarers Tour Company einen großen Dank aussprechen, um eine sehr lokale Route zu schaffen und mich hierher zu führen. Es war einfach ein wundervoller Tag mit einem einzigartigen Gefühl! !Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 22. Juni 2017

Dies ist ein großartiger Ort, um eine Stunde zu verbringen, es ist voll von alten Artefakten aus der Familie, die dort gewohnt hat, bis hin zu Bürsten, Nähzeug und alten Zigarrenkisten. . Es gibt 3 Gebäude zum herumlaufen, das Haupthaus ist Teakholz und sehr schön...und jedes Zimmer ist so angelegt, wie die Familie es benutzt hat, das andere Gebäude auf der Rückseite ist das gleiche, und das dritte ist voll von interessanten Dinge wie alte Kochutensilien, Zeitschriften und Geld. Es ist eine wahre Fundgrube und hat viele Fotos von den Menschen, die dort gelebt haben. Ich liebte es, durch den Garten und die Häuser zu wandern, ich empfahl einen Besuch hier.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 13. September 2016

Das Museum besteht aus drei Häusern liegt in einem schönen Garten auf einen halben Hektar Land. Dies war ein Haus gebaut in 1937 und gespendet als Museum. Das Museum war bis zur Erhaltung der Geschichte von Bangkok. Es ist ein Hinterlegungsscheine der Reliquien und einen...Lebensstil in vergangener Zeiten. Das Museum ist geöffnet von Mittwoch bis Sonntag von 10.00 - 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei aber Spenden sind geschätzt für die Instandhaltung der Museum. Wenn Sie die Erkundung dieses Teil der Bangkok Riverside, es ist einen Besuch wert.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 12. September 2016 über Mobile-Apps

online nicht gesehen haben, dass nirgendwo erwähnt. Irgendwie ein großes Problem. Es scheint recht weit entfernt.

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 4. September 2016

Das Hotel befindet sich in Charoen Krung 43, Zentrum des Geschäfts- und old Quarter of Historical vielsagend für Bangkok. Museum genutzt zu werden frei Haus vor spenden Museum für Leute, die interessiert mich, was Bangkokian lebt in der Vergangenheit seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Einrichtung...des Hauses und abgebildet Abräumen Geschichte. Manchmal sehen Sie Asst.Prof. Die Besitzer des Hauses Waraporn Suratwadee Aufenthalt hier in der Nähe. Geöffnet von 10 Uhr bis Sonntag auf Wedenesday-16pmMehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 26. August 2016

Es war ein schönes Haus mit entspannter Atmosphäre, in der Mitte von Bangkok. Es öffnet sich am Mittwoch bis Sonntag von 10.00 -16.00 . Der Eintritt ist frei aber Beitrag für die Instandhaltung ist willkommen.

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 23. Mai 2016

Bangkokian Museum und Bangkok Folk Museum ist ein und dasselbe. Wir haben unter den anderen Namen zu bewerten.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 1. August 2015

Ein interessantes altes Haus stellte sich als Musuem in der Innenstadt von Bangkok, stammt aus dem 2. Weltkrieg. Das Museum zeigt Haushaltswaren der oberen Mittelklasse Thais während der Periode. Es gibt zwei 2-stöckigen Gebäuden, die in einem typischen Thai Garden. Eine Sammlung von 5-farbig Benjarong...- Ein Gourmetrestaurant keramikgattungen zusammen mit einer Reihe von Utensilien des täglichen Gebrauch sind ausgestellt.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 972 Hotels in der Umgebung anzeigen
iCheck inn Regency Chinatown
199 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Grand China Hotel
597 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel Royal Bangkok at Chinatown
610 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Shanghai Mansion Bangkok
2.782 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 12.890 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Nai Mong Hoi Thod
38 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Jok Kitchen
34 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Hua seng hong Restaurant
21 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Bami Japgang
21 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.498 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Assumption Cathedral
66 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Wat Mangkon Kamalawat
113 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Holy Rosary Church
12 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bangkok Folk Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien