Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Ein Markt am Wasser - aber kein wirklicher Talad Nam

Der 2012 neu eroeffnete Markt liegt im Osten der Stadt an der Ramkamhaeng Soi 187 zwischen zwei ... mehr lesen

Bewertet am 6. April 2013
BerndHz
,
Ulm
Alle 146 Bewertungen lesen
193
Alle Fotos (193)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet26 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
21°
Dez
30°
21°
Jan
32°
22°
Feb
Kontakt
Ramkhamhaeng 187 Road, Bangkok, Thailand
Webseite
+66 2 517 5464
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Bangkok
ab 13,40 $
Weitere Infos
ab 56,50 $
Weitere Infos
ab 43,90 $
Weitere Infos
ab 40,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (146)
Bewertungen filtern
49 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
21
11
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
14
21
11
2
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 49 Bewertungen
Bewertet am 6. April 2013

Der 2012 neu eroeffnete Markt liegt im Osten der Stadt an der Ramkamhaeng Soi 187 zwischen zwei Tempeln. Es ist sehr schoen, sauber und auch verhaeltnismaessig guenstig. Eine riesige Auswahl an Essen am Wasser oder neben Booten. Leider gibt es keine wirklich fahrenden Verkaufsboote, die...Mehr

Erlebnisdatum: April 2013
1  Danke, BerndHz!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juli 2018

Die Autofahrt in dieses Gebiet dauerte fast eine Stunde, und es ist nicht leicht, diese Attraktion zu finden, aber trotz allem war es eine willkommene Überraschung, denn es ist kein chaotischer und unordentlicher Ort wie andere kommerzialisierte schwimmende Märkte, im Gegenteil sauber und ordentlich. Über...den Haupteingang können Sie eine kostenlose Motorradfahrt zum Markt machen. Auf dem geschützten Markt gibt es überhängende Rohre, die Nebel ableiten, um alle kühl zu halten. Sogar die Toiletten sind klimatisiert. Was wir entdeckten, waren Tiere in Gefangenschaft, ähnlich wie ein Mini-Zoo, Ziegen, Lamas, Miniaturponys, Präriehunde, Schildkröten, Schwäne, die in der Gegend verstreut waren. Ein richtiger Anblick, aber natürlich gibt es Restaurants entlang der Strecke des Flusses, wo Sie Bootsnudeln und Meeresfrüchte genießen können. Sobald Sie alle Sehenswürdigkeiten hier genossen haben, sind Sie auf dem Weg nach draußen, Sie können wieder auf das Motorrad steigen, wo ein freundlicher Mann Sie gerne zum Haupteingang entführt, wo Sie ein Taxi nach Hause nehmen können.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Bewertet am 28. Februar 2018

Nicht negativ, aber ich fühle es nicht wert, aus dem Weg zu gehen, um den Kwan Riam schwimmenden Markt zu besuchen. Es gibt wirklich nichts zu sehen oder zu erleben. Die Läden sind alle an Land und der einzige "schwimmende" Teil der Boote, die an...der Seite des Kanals festgemacht und von Netzen umschlossen sind. Es ist eine hergestellte Anziehungskraft. Wenn Sie die Bootsfahrt nicht nehmen, können Sie den gesamten Markt in weniger als einer Stunde sehen. Ein paar Geschäfte haben interessante Artikel, aber die meisten sind generisch. Früher war es ein schöner künstlerischer Teil, aber das ist jetzt geschlossen. Die 5 Toiletten sind nett, sauber und haben die Bidet-Toiletten. Wenn Sie dafür zu billig sind, können Sie die Toiletten im Wat benutzen, Der Markt richtet sich hauptsächlich an die Einheimischen und damit meine ich die Einheimischen dieser Gegend.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Bewertet am 8. Februar 2018

Dies ist eine einzigartige Markt. Die Auswahl ist wirklich fantastisch. Vom Essen an der Kleidung zu kostbar Juwelen fast alles zur Verfügung. Aber man muss handeln auf den Preis. Sie können viele Souvenirs. Machen Sie einen Ausflug auf das Boot fährt durch die ganze den...Markt. Eine der Attraktionen ist ein Typ mit 2 großen African Pythons, und er wird sich um Ihren Hals für ein Foto, für einen Preis von 100 Baht.Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 23. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Ich denke nicht, dass es sich um einen schwimmenden Markt handeln sollte, da es keinen einzigen schwimmenden Markt gab. Alle Stände sind an Land. Aber insgesamt ist es in Ordnung, sehr sauber und gut organisiert. Es gab viele Essensstände und es gab sogar einen Halal...Garküche, die Thai Dampf Frühlingsrolle verkauft. Die Toilette ist sehr sauber, ich musste nur THB 5 pro Person bezahlen und es ist das Geld für so eine saubere Toilette wert. Ich ging in die Bootstour (THB 20 pro Person), aber es gab wirklich nichts zu sehen. . . nur der Fluss, der auch ziemlich stinkt. Das einzige schwimmende Ding, das sie haben, sind die schwimmenden Restaurants. Insgesamt ein schöner lokaler Markt, aber ich werde es auf jeden Fall nicht als schwimmenden Markt bezeichnen.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 19. September 2017

Es gibt zwar keinen Khlong Saen Saeb Bootsanleger zum schwimmenden Markt von Kwan Riam, aber Sie können den Fahrer des Khlong Saen Saeb Bootsservice bitten, Sie dorthin zu bringen. Sie können das Boot vom Einkaufszentrum Bangkapi nehmen, um an den Wochenenden (samstags, sonntags) zum schwimmenden...Markt von Kwan Riam zu fahren, wenn Sie den Fahrer zum schwimmenden Markt von Kwan Riam (Thai: ?????????) fragen. Sie sollten den Namen dieses Ortes in thailändischer Sprache schreiben und dem Fahrer des Bootes oder dem Ticket-Controller zeigen. Dort gibt es einige interessante buddhistische Aktivitäten.Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

heute hier gewesen und habe einige Mahlzeiten, der Markt ist schön bestehen aus mehreren Street Speisen. Tatsächlich ist das Hotel befindet sich in der 2 Tempel, die haben unseren Urlaub absagen in der Mitte. Sehr schön Markt und können das nächste Mal wieder

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Dies ist mein erstes Mal in Kwan - Riem Floating Market. Es ist im Tempel Bereich. Floating Market Gegend ziemlich sauber. Viele Restaurants und angemessener Preis. Es gibt mehrere Rest sind im Markt, was Sie können Essen kaufen und essen in der Gegend. Es gibt...Boot für Sie zu reisen, die Gegend in der Nähe.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 12. Mai 2017 über Mobile-Apps

So viele Verkäufer. Sie können ein Schnäppchen für angemessener Preis. Ich versuchte gebratenen Bananen ist es wirklich sehr lecker und für Getränke nahm ich Eis Coconut ist es wirklich frisch. Ich liebe es. Echt cool

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 9. Mai 2017

Die Früchte sind variious , seltsam und lecker. Das thailändische Essen hier ist wirklich lecker und günstig. Dies wat ist sehr groß und hat viele Tore. Wir geben können Essen zu Fisch und Tauben beim hier. Das tolle Ort zu erkunden.

Erlebnisdatum: März 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 972 Hotels in der Umgebung anzeigen
Siam Piman Hotel
170 Bewertungen
0,68 km Entfernung
The Canal Hotel
10 Bewertungen
1,91 km Entfernung
Aunchaleena Bangkok Hotel
48 Bewertungen
2,21 km Entfernung
Chana Mansion & Hotel
27 Bewertungen
2,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 12.891 Restaurants in der Umgebung anzeigen
El Sabor de Minburi
32 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Home Fresh Hydrofarm
21 Bewertungen
1,11 km Entfernung
Thailand Street Stalls
21 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Deli's by Delizia
13 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2.499 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Safari World
2.967 Bewertungen
4,75 km Entfernung
Fashion Island
84 Bewertungen
4,41 km Entfernung
Siam Park City
719 Bewertungen
1,75 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kwan-Riam Floating Market.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien