Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Route66 Club

268 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Route66 Club

268 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Bangkok
ab 13,23 $
Weitere Infos
ab 77,14 $
Weitere Infos
ab 29,63 $
Weitere Infos
ab 59,61 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
29/33 - 48 Soi Soonvijai Rama 9 Rd. Royal City Avenue, Bangkok Thailand
Wegbeschreibung
Phra Ram 917 Min.
Phetchaburi17 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Der Küchenchef hat die Bangkok Food Tour für 8 exklusive Gäste entworfen
Halbtägige Touren

Der Küchenchef hat die Bangkok Food Tour für 8 exklusive Gäste entworfen

205 Bewertungen
google
Stellen Sie während einer von einem professionellen Koch entworfenen Bangkok Food Tour eine tiefere Verbindung zur thailändischen Küche her. Erhalten Sie persönliche Aufmerksamkeit in einer kleinen Gruppe von acht Feinschmeckern, während Sie sich vom Trubel entfernen und verschiedene traditionelle thailändische Gerichte in Bangkok probieren. Außerdem bietet Ihr Reiseführer personalisierte Empfehlungen für den Rest Ihrer Reise.
60,52 $ pro Erwachsenem
268Bewertungen21Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 128
  • 93
  • 28
  • 9
  • 10
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
WorldTour1985 hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
13 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Für mich mittlerweile seit 3 Jahren, einfach der beste Club, weil er wirklich alles in einem bietet, was man an Partykultur in Thailand mitgemacht haben sollte. Als Partygruppe sollte man vor 22 Uhr da sein um noch einen einigermaßen attraktiven Tisch am Randbereich zu bekommen, 90% der Tische sind sowieso reserviert. Wer allein ist und nur einen Drink in der Hand halten will, kann auch 23 Uhr kommen, ab dann ist der Club randvoll. Kurz etwas zu den verschiedenen Bereichen... Die Main Stage: typisch Thai Club stehen hier Stehtische auf der Tanzfläche und die Locals treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen trinken bei lauter Pop/Dance/Charts Musik. Ausgestattet ist dieser Bereich mit einer DJ Bühne, dahinter LED Panels auf denen Musikvideos laufen. Eine wirkliche Tanzfläche gibt es davor nicht, man tanzt zwischen den Stehtischen und auf den Gängen. An der Seite sitzen die VIPs, gegenüber der Bühne ist die Bar. Die Lichteffekte sind richtig gut, aber es geht noch viel besser... 2nd Stage EDM (der geilste Raum in Bkk): absolut "must see" ist die EDM Tanzfläche, sie hat eine kleine Bar und ist ansonsten ein Raum rein zum Tanzen. Vorwarnen möchte ich alle Epileptiker, dieser Raum überfordert schnell die Sinne, denn er ist rundum mit LED Matrix Panels ausgestattet (Boden/Wand/Decke) und versetzt einen sofort in einen Tanz-Vollrausch zu wahnsinns EDM Musik. 3rd Stage Thai Live Musik: Im Stil einer typischen Thai Bar, spielt hier eine Liveband aktuelle Thai Hits und den ein oder anderen Pop Song. Meist bleibt man hier nur kurz hängen, während man die Toiletten aufsuchen möchte, oder wenn man als Europäer mal ein Bier bei Live Musik trinken will um kurz die Augen zu entspannen. Weitere Highlights: Der Gang vor der Toilette ist der absolute Selfie-Hotspot, er hat Spiegelwände und es hängen hunderte, farbwechselnde Lampen von der Decke. Zwischen Main-Stage und 3rd-Stage gibt es noch einen Durchgangsraum mit großer Videowand vor der man tolle Gruppenfotos machen kann. Desweiteren befindet sich draußen eine fantastische Outside-Chill-Area mit Sofas und Tischen, man kann sich kleine Thai Snacks bestellen oder rauchen. Beim 300 Baht Eintritt, sind 200 Baht Getränkegutscheine inklusive, die werden dann durch die Kellner verrechnet. Die europäische Sparfuchs-Gruppe bestellt sich beispielsweise eine Flasche Smirnoff Vodka (1x 1900 Baht) und ein paar Softdrinks (6x 80 Baht) sowie einen Eimer Eis oder Limettenscheiben (~100 Baht). Alle Thais werden sich mindestens Belvedere Vodka für ca 3200 Baht gönnen, sie lassen sich allerdings ihre halb vollen Flaschen einlagern bis zum nächsten Partywochenende, denn die meisten sind Stammgäste mit vorreservierten Tischen. Im Route66 findet man ganz normale Mittelschicht Thais, aber auch die sehr gut situierten, also keine bzw kaum Damen aus der Rotlichtecke und keine versnoppten Chinesen. Interkulturelle Kontakte haben allerdings auch normale Thais gern, also immer freundlich schauen und ruhig mal etwas flirten... es geht immer was. Ab 2 Uhr wird es dann allerdings hell im Club und man muss weiterziehen zur Afterparty... die Taxi Fahrer wissen immer wo noch etwas geht und fahren einen für 100 Baht weiter (sie bekommen Kommission, wenn sie Gäste direkt zu einem Club fahren). Die Sparfuchs-Gruppe schaut also dass der nächste Club nahe am Hotel ist und rechnet den Eintritt zur Afterparty einfach gegen eine teure Taxitour direkt zum Hotel gegen ;-)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2019
Hilfreich
Senden
djtorsten67 hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
Magdeburg, Deutschland1.091 Beiträge190 "Hilfreich"-Wertungen
Super Diskothek wo die einheimischen feiern. Wenig Touristen vor. Wenn man mit mehreren Leuten vor Ort ist lohnt sich eine Flasche Whisky. Es wird billiger und Wasser, Eis und Cola sowie Popcorn gibt's noch dazu. Der Besuch ist absolut lohnenswert da kein horizontales Gewerbe nervt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2019
Hilfreich
Senden
Marc D hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Ludwigsburg, Deutschland2 Beiträge
Es ist ein wirklich geiler Club. Mehr als ich erwartet habe, der Elektroraum ist am geilsten. Aber Mann muss gut Geld mitnehmen. 200 Bhat für ein Drink.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2018
Hilfreich
Senden
Bernd M hat im Apr. 2017 eine Bewertung geschrieben.
182 Beiträge38 "Hilfreich"-Wertungen
...wie die Thais so feiern! Man bestellt sich am besten ein Arrangement mit Whiskeyflasche, Soda und Cola. Viel Eis gehört natürlich auch dazu. Interessant war, dass es keine Tanzfläche im eigentlichen Sinn gab. Die war mit etlichen Stehtischen versehen und man hat eben dazwischen getanzt und abgefeiert. Die Dj's haben gute Arbeit geleistet und es hat einfach richtig Spaß gemacht. Es war jedoch überraschend, dass um 02:00 Uhr Feierabend war. So ist wohl die gesetzliche Regelung. Aber sicher ist, dass man im Route 66 ganz gut aufgehoben ist, wenn man feiern und Leute kennenlernen will.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2017
Hilfreich
Senden
Mazdak M hat im Feb. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Kassel, Deutschland154 Beiträge47 "Hilfreich"-Wertungen
Habe meinen Geburtstag hier gefeiert. Die Location ist absolut top. Der Club hat einen Bereich draussen wo man gechillt was trinken und essen kann. Einen Livemusik- und einen EDM-Bereich. Das Highlight ist aber der Mainfloor, was da Lichtshowtechnisch los ist schlägt echt alles. Sehr gute Musik und nur nette Leute und super Stimmung. 90% Einheimische, was spass macht. Gewöhnungsbedürftig ist dass es eigtl keine richtige Tanzfläche gibt sondern im Prinzip überall Tische. Thais stehen eben einfach gerne an Tischen, was der Stimmung aber nicht schadet. Preise sind eher deutsches Niveau. Eintritt 300thb wovon 200 Freiverzehr ist. Gigantische Party gewesen
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Januar 2017
Hilfreich
Senden
Zurück