Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
26
Alle Fotos (26)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet94 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Chapakot, Pokhara 33709, Nepal
Webseite
+977 980-8483777
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Pokhara
ab 667,00 $
Weitere Infos
ab 699,00 $
Weitere Infos
ab 790,00 $
Weitere Infos
ab 85,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (16)
Bewertungen filtern
14 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
13
0
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
13
0
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 14 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Dezember 2017

Unglaubliche Menschen haben mit ihren eigenen Händen einen echten himmlischen Ort geschaffen! Auf der Spitze des Hügels, weit weg von den Menschen, bauten sie einen ökologischen Bauernhof. Von ihrem Platz bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Berge. Das Zimmer ist mit einem Ofen ausgestattet, der...Ihnen beim Entspannen in Komfort hilft. Alle Lebensmittel werden von ihren eigenen Händen angebaut. Sogar das Wasser hat einen besonderen Geschmack. Dies ist ein magischer Ort!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Bewertet am 11. Dezember 2017

Es war wie ein Traum zu leben! Versteckt in den gemütlichen kleinen Betten mit heißen Wasserbeuteln in den handgemachten Lehmhütten, erwacht zu einem wunderschönen Sonnenaufgang, dessen karmesinrote Strahlen auf die eisbedeckten Berge fallen, verschönern es zehnfach, haben das authentischste, frisches & leckerer Aufstrich - im..."masterchef" Stil - draußen im Freien, umgeben von Bergen, ein perfekter Feuerplatz, um sich warm zu halten, der auch die Bühne für interessante Geschichten mit Fatima, Rooz und den anderen gleichgesinnten Seelen bietet es hier oben. . und all das mit einer schönen Musik, die im Hintergrund gespielt wird. Wenn Sie gerne wandern, sich Sorgen darüber machen, was in Ihren Körper (Luft, Essen etc.) geht und Menschen treffen wollen, die einfach "alles" passieren lassen können! Dann ist dies ein Ort zu besuchen. Fatima ist eine brilliante Köchin und rechtfertigt alle Zutaten, mit denen sie kocht. Rooz ist wie ein Charakter aus dem Bett - Zeitgeschichten, ausgezeichneter Redner und eine sehr einfallsreiche Person - er machte unsere Reise ohne Plan in eine perfekte Aktivtour durch Nepal. Die Dorfbewohner lieben sie und das sagt alles!Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Bewertet am 22. April 2017 über Mobile-Apps

Der Spaziergang lohnt sich! Die Aussicht auf die Berge ist wie japanische Drucke. Die Geräusche sind von Glocken, Ziegenblöken, Bienen und Jungvögeln. Räucherwerk, Feuer, Safrantee und wilder Honig mit hausgemachtem Brot begrüßten uns. Roos und Fatima sind die sanftmütigsten Menschen und haben uns sehr heimisch...gemacht. Lesen in einer Hängematte in der Sonne oder Trekking in der Umgebung ist dieser Ort magisch. Es ist so beeindruckend, wie sie Luxus wie heißes Wasser (ich denke, dass die Dusche besser war als unser Haus in London), tolles Essen, gute WLAN-Verbindung und saubere Betten in solch einem wilden und weit entfernten Ort geschafft haben.Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 8. April 2017

Die Einheimischen sind nicht bewusst Adam Stamm Organic Farm. Wir trafen dort eines der Fremdenführer und verschaffen uns den Besuch dieser Ort.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Rooz O, Owner von Adam Tribe Organic Farm, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. April 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 22. November 2016

Um in das Paradies haben Sie dafür arbeiten. Dieses einzigartige Organic Farm&sein sollte, ist über einen Tag wandern Sie von Pokhara ist aber mehr als der Mühe wert. Die Farm ist Schnitt aus den umliegenden Dschungel und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Annapurna. geführt...von Rooz und Fatima, der Farm ist ein sehr inspirierend Geschichte nicht aufgegeben und Suche nach Möglichkeiten einer nachhaltig Farm und im Gleichgewicht leben mit den umliegenden wilde Natur und die lokale Kultur. Das Essen ist spektakulär und alle Produkte auf der Farm ist gewachsen. Fatima ist wirklich ein Künstler arbeiten an einen Holzofen aber nicht auf sie zählen Spitzenklasse-Restaurants , ihr zu teilen. Beide Rooz und Fatima sind wunderbar Geschichten über die lokalen Farbe, spirituelle Stätten und Geschichte, Landwirtschaft und von dem Leben leben, wo Sie das Stromnetz und im Allgemeinen sind eingeengt durch die Tatsache, dass man nichts auf dem Berg erfordert eine Tageswanderung und tragen sie es auf zurück. Der Preis ist unschlagbar und die Zimmer sind einfach aber sehr komfortabel. Heiße Duschen sind vorhanden. Gehen Sie nicht in der Regenzeit da die Pfirsiche können brutal.Mehr

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 17. Oktober 2016

Wenn Sie das Gefühl das Paradies und sehen, , , irgendwo außerhalb Ihrer Vorstellungen von und Träume, gehen Sie dort hin. mit der Natur und Ihrer hochzeitsmahle zusammenzuführen. . . das Gefühl, dass es. . . wollen Sie nicht wieder aus. Adam Stamm hat die...besten Gastgeber auf Erden. . . Sie Gastgeber Sie wie Ihr Freund wie ihre Familie. Sie können diese einzigartige Erfahrung des organischen Lebens und die meisten leckere Speisen. Sie haben auch die Möglichkeit eines Besuchs in Mama Annapurna und Fish Tail Mountain. Man konnte dort sitzen und das Vergnügen haben im Paradies. . .Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 24. April 2016

Wir haben 4 Nächte im Adam Stamm während Ihres Besuchs in Pokhara und der Region. Der Monat Dezember war kalt, aber unsere Erfahrung dort war herzerwärmender. Wandern bis in den Dschungel Makanpur Form, kann man wirklich nicht vorstellen, was Sie finden: Die Farm ist eine...Fernbedienung Paradies, auf den Berg, mit einem atemberaubenden Blick auf die Annapurnaberge. Wenn der Morgen Nebel verschwunden und schließlich die Machapuchare offenbaren, es war ein magischer Moment. Unterkunft ist sehr komfortabel. Die Bewertung Bad gebaut während wir dort waren, es sah toll aus. Das Essen ... kann ich nicht viel sagen, sie haben zu probieren Sie es selbst! Fast alle Zutaten sind von den Betrieb selbst: es war gut und wir fühlten uns gut! ;) Ob Sie Halt dort, während Sie wandern auf den Panchasi Trail entscheiden oder ein paar Tage, finden Sie etwas Besonderes im Adam Stamm. Tausend Dank an unsere Gastgeber!Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 14. April 2016

Ein hervorragender Ort für Natur, Geografie, und Tierfreunde, die Adam Stamm Mountain Inn ist einzigartig. Es ist der Ort, wo die Lieder Ihrer vergangener Zeiten wieder mit neuem Leben, wo die Katzen gehen auf verspielte paar bewegt man sich in die Wildnis, wo die Gewitter...Roll mit Majestät. Die Zimmer sind aus biologischem Anbau und gemütlich, die Toilette fein ausgestattet mit Topfpflanzen Grün, das Essen sehr aufrichtig. muss man wirklich versuchen die persische Firecake Fatemeh, es ist der Geschmack des Himmels, knusprig vor, doch weich und schwammig auf der Innenseite. Es dauert Hände zu machen ein Haus, aber nur Herz machen kann ein Zuhause. Fatemeh ist ein äußerst beeindruckend und liebenswürdig Dame. Wir haben besonders inspiriert von ihr, sie war ein immens Präsenz im Umgang mit Dinge als unser Aufenthalt Ende kam leider zu einem voreilig mit noch mehr Zeit, als Sie den nächsten Besucher werden sich sicherlich, den Aufenthalt mit Rooz & Fatemeh wird unbezahlbar.Mehr

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 7. Januar 2016

Diese Beurteilung kann nicht kurz sein, wenn Sie also nicht wie Lesen Sie auf das Gefühl, in einem Wort, dieses Hotel ist fantastisch. Jetzt die lange Version: waren wir in Nepal zu Freiwillige mit eine gemeinnützige Organisation. Wir entschieden uns für einen Umweg machen vom...Rummel und Trubel von Kathmandu mit einem kurzen Urlaub in Pokhara. Wir waren eine Gruppe von 7 ; breite Auswahl im Alter und Interessen. Mit einem tollen zögern, holte ich Adam's Stamm. Es liegt auf einem Hügel 4,5 Stunden Yosimite Entfernung von Gatee n zusätzlich zu einer Stunde Busfahrt von Phewa), Lake. Ich war nicht sicher, ob alle in der Gruppe wäre in Ordnung mit der Wanderung und erreichen kann, aber das war der einzige Weg konnte ich in einem Mini-Trekk für eine Gruppe von non-Wanderer eng. Fahren durch multi-Stufen auf dem Land und charmantesten Dörfer die Wanderung wirklich unvergesslich. Adam's Stamm hat Vista Blick auf Himalaja. Sie können es als ein Ort, wo Thoreau würde zu leben begeistert haben glaube, wenn er nicht gefunden Walden hatten. Die Unterkunft ist einfach, aber es ist zugleich zu renovieren, die alle Sinne. In Anbetracht der Tatsache, dass es Meilen entfernt von einem größeren Stadt ist, war unsere Erwartungen für Essen minimal. Ich hatte in anderen Kritiken gelesen, Fathima eine großartige Köchin ist, aber ich glaube nicht sie können viel unternehmen in der Mitte der Winter. Aber ich lag gründlich daneben! Frisch Buffalo Milch und Sahne, Honig, Gemüse aus dem Green House und Reis, geerntet wurde vorher Saison; unsere Mahlzeiten waren stammen aus frisch aus ihrem Land. Fathima und Rooz haben zu verbinden die östlichen Einfallsreichtum mit westlichen Sensibilität geführt. Alles, was ich sagen kann ist, dass wir immer noch über das Essen reden wir hatten im Adam's Stamm. Beide Rooz und Fathima waren nette Gastgeber und haben ihre freie Zeit zeigte uns um. Sie haben alles, was in ihrer Macht steht, um unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Wir waren nur für zwei Tage, aber ich wünschte, wir hätten länger bleiben können.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 9. November 2015 über Mobile-Apps

Eine Konferenz der größten Speisen und einer atemberaubenden Himalayan Schönheit mit schönen Rooz und Fatima stattfand. Vergessen Sie nicht zu bringen Sie sich selbst "Die beste Organic Honig in der Welt, und andere organische hausgemachte Produkte", denn es gab keine Chance zu finden diejenigen wieder.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 131 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Pavilions Himalayas
146 Bewertungen
8,68 km Entfernung
Waterfront Resort Hotel
420 Bewertungen
9,87 km Entfernung
Hotel Adam
499 Bewertungen
10,37 km Entfernung
Golden Gate Hotel Pokhara
40 Bewertungen
10,42 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 395 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Metro
292 Bewertungen
10,35 km Entfernung
Sarang
121 Bewertungen
10,37 km Entfernung
Krazy Gecko bar and rest
146 Bewertungen
10,01 km Entfernung
Lotus Corner Restaurant & Bar
161 Bewertungen
10,28 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 301 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Sarangkot
1.967 Bewertungen
10,23 km Entfernung
Phewa Tal (Fewa Lake)
2.634 Bewertungen
10,24 km Entfernung
Friedenstempel
2.098 Bewertungen
9,31 km Entfernung
Barahi-Tempel
345 Bewertungen
10,06 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Adam Tribe Organic Farm.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien