Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

African Wild Tours - Day Tours
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
30
Alle Fotos (30)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet77 %
  • Sehr gut23 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
18°
Nov
24°
18°
Dez
24°
18°
Jan
Kontakt
Ring Road Kampala, Kampala, Uganda
Webseite
+256 776 298722
Anrufen
Bewertungen (13)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
9
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 16. April 2016

Mit Freunden bereiste ich im März/April 2016 zum zweiten Mal Uganda. Dieses Mal haben wir uns für African Wild Tours entschieden und diese Entscheidung nicht bereut! Die Reise war bestens organisiert (mit Flughafenstrasfer!) und unsere beiden guides Robert und Daniel waren sehr gut informiert über...Mehr

1  Danke, SteUG2016!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Juni 2018

Afrika ist so besonders, wir haben Anfang dieses Jahres dieses Unternehmen besucht. Sie konnten eine tolle Safari für uns 4 (ich mein Freund, Großmutter und unsere Tochter) arrangieren. Die Murchison Falls war fantastisch mit toller Aussicht, Pirschfahrten und einem donnernden Sound am unteren Rand. Daniel...war von Anfang bis zum Zeitpunkt der Buchung so gut. (Dies war eine Last-Minute-Reise) Er beantwortete alle unsere Fragen gut und rechtzeitig. Fredrick, unser Guide, hat uns nicht nur gefahren, sondern uns auch viel Wissen über die Tiere und das Vogelleben gegeben. Ich werde sie Freunden und Familie wärmstens empfehlen.Mehr

Bewertet am 17. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Während unseres Besuches in Afrika besuchte ich Uganda für 7 Tage mit einer Gruppe. Wir verfolgten Gorillas, goldene Affen und hatten Pirschfahrten im Queen Elizabeth Natialal Park. Ich genoss das Trekking in den Wäldern, wo ich 1 Meter nah an die Gorillas und goldenen Affen...kam. Dies ist etwas, was jeder Abenteuerreisende suchen sollte. Keine Worte können diese Erfahrung erklären. Ein weiterer Höhepunkt in Uganda war die nächtliche Pirschfahrt, bei der ich eine Zibetkatze und einen Leoparden mit ihrem Baby sah. Ich bin später zum Kilimanjaro geflogen, um die Serengeti und Ngorongoro zu besuchen. Die Geparden und der Löwe im Seronera-Gebiet in Serengeti machten meine Safari komplett. Ich kann African Wild Tours nicht genug danken, um diese Erfahrungen für mich zu arrangieren. Meine Führer Frederick für Uganda und Shijja für Tansania sind wirklich eine Bereicherung für das Unternehmen. Ich empfehle diese Firma anderen Reisenden.Mehr

Bewertet am 4. Juli 2017

Diese Tour durch Uganda hat uns sicherlich einen unvergesslichen Eindruck davon gegeben, was Uganda für einen Touristen zu bieten hat, so erfreut, dass wir zufällig durch das Internet gewandert sind und Daniel getroffen haben. Seine Kommunikation vor unserer Ankunft war regelmäßig und wir fühlten uns...wie Freunde, sobald wir uns am Flughafen trafen. Er personifizierte unsere Tour entsprechend unserem Interesse an Vögeln sowie sehr kenntnisreich, was afrikanische wild lebende Tiere wir sehen würden und wo es gefunden werden könnte. Wir hatten ausgedehnte Pirschfahrten, morgens und abends, in den Wildparks. Was er nicht wusste, lernten wir gemeinsam, als wir Referenzmaterialien recherchierten. Wir hatten das Gefühl, dass wir mit dieser personalisierten Tour ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Daniel hat eine Menge Führungserfahrung, nachdem er für andere Firmen gearbeitet hat, bevor er sein eigenes gründete, also wusste er, wie er uns Kombinationen von Erfahrungen / Orten gab, die uns das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Zeit gaben. In jedem Bereich, in dem spezialisiertes Guiding erforderlich war, holte Daniel lokale Guides, wie sie in den Rwenzoris passierten. Ignatius war in seiner Umgebung, als er die Gegend für drei Tage vorstellte. Daniels Autofahren war immer wachsam und sicher, er hielt sich stets an niedrige Geschwindigkeiten, um Gefahren zu vermeiden, und war bereit für die vielen fotografischen Möglichkeiten der "Big 5" und mehr aufzuhören. Mit Daniel haben wir 114 Vögel identifiziert, darunter den seltenen Schuhschnabel und den Riesenkönig. Das Fahrzeug war komfortabel und in der Lage, die unterschiedlichsten Straßen- und Streckenbedingungen zu bewältigen. Der einzige Nachteil war eine Dichtung in der Seitentür, durch die Staub eindringt, der manchmal schwer zu bewältigen ist. Dies war wirklich ein wundervolles Campingerlebnis für uns und war daran gewöhnt, die meiste Zeit unseres Lebens zu zelten. Der Urlaub war mit dem Ein- und Auspacken eines Zeltes an den meisten Tagen einfach zu bewältigen. Ich denke jedoch, dass Daniel in der Lage sein sollte, in robustere Zelte zu investieren. Da wir nur zu zweit unterwegs waren, bezogen wir unser Essen aus Supermärkten und Straßenständen. Es lag an uns, die Initiative zu ergreifen, um Daniel wissen zu lassen, was wir essen und trinken möchten, da es für jeden Tag keine Menüs gab. An manchen Orten konnten wir großartige Mahlzeiten im Restaurant einnehmen. Nachdem wir mit einer Fähre den Nil überquert hatten, stahl uns ein Pavian etwas von unserem Essen, was uns zu ein paar lokalen Zuschauern ein Lachen und Lachen brachte. Da es in Uganda ist, ist es nicht immer möglich, nach Essen zu suchen. Das bedeutet, dass am nächsten Tag noch etwas mehr gefahren werden muss, um etwas mehr zu kaufen. Wir mussten einige Schulen besuchen, einen Monat in Uganda und einen weiteren in Kenia acht Tage verbringen und Daniel änderte die Reiseroute, um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden und stellte sicher, dass wir nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen waren, um diese abgelegenen Orte zu finden. Wir waren sehr dankbar für den Nutzen seiner Erfahrung.Mehr

Daniel S, Owner von African Wild Tours - Day Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 13. Februar 2017

Wir sind aus Deutschland und wir waren noch nie in ein Land wie Uganda. Wir gewesen bin unser Sohn und Bruder, der macht eine soziale Jahr in Uganda. Nach ein paar Tagen in Mityana wir wollten nach der Queen Elizabeth Nationalparks. Unser Reiseführer, Daniel und...unser Fahrer Akhim holte uns sehr pünktlich, das ist gar nicht so typisch für das normale Menschen in Uganda, in unserem Haus in Mityana. Nach einer langen Fahrt durch das ganze Land waren wir kamen im Queen Elizabeth NP und wir machten uns unsere erste Safari. Es Krieg wirklich unglaublich zu sehen und vor allem der afrikanischen Natur der Tiere, die wir nicht Kwon Do aus Deutschland. Wir verbrachten zwei Tage in unserer ersten Lodge und verbringen Sie unser neues Jahr aus Afrika in die Natur pur. Nach drei Tagen mit Spielfahrten, Dschungel Tour und ein Ausflug mit dem Boot fuhren wir nach unserer zweiten Lodge. Während der Fahrt zum nächsten Lodge Wir besuchten einige Seen. Daniel weiß, wo der Tiere sind und wo die besten Orte sind sie zu finden. Nach einer Nacht in der zweiten Lodge Akhim fuhr uns zurück nach Kampala wo wir verbringen unsere letzten drei Tage in Uganda. Die Safari war wirklich einmalig und während unserer Zeit in Uganda zu unsere Highlights.Mehr

Bewertet am 1. November 2016

Uganda ist jetzt wirklich nicht verstehen, warum ich zugeteilt wurde, als die Perle des Afrika. Wie ein semi - professionell Wildlife photographer Ich war schon viele Tier- und Pflanzenwelt Parks in aller Welt und besonders in Afrika. Obwohl ich noch nie enttäuscht worden in der...Vergangenheit, Uganda erwies sich als Art " spezielle " . Obwohl Wildtier-Beobachtung vielleicht nicht so gut, wie in der üblichen Verdacht Länder (Kenia, Tansania, Botswana) , die Natur war atemberaubend und ich habe viele interessante und schönen Anblick. Vor allem die Natur um Bwindi war atemberaubend - nehmen. Wenn die Reise absolute highlilghts: die Gorillas (Ich besuchte die Herausforderung aber o so wunderschön Ruhija Region Bwindi) und der Baum - Climbing Löwen in der Region des Ortes Ishasha an der Queen Elisabeth Nationalparks. Ich möchte auch meine Dankbarkeit zum Ausdruck Daniel Ssebwato, mein jung, aber sehr professionell Reiseführer. Er hat wirklich geht die extra mile für seine Kunden und Preis vs Qualität er wäre sehr schwer zu schlagen! Erwarten Sie zu sehen: viele Büffel und Elefanten, viele wunderschöne Vogelarten, Hyänen, Löwen, Gorillas, Schimpansen, schwarz und weiß stummelaffen und andere Affen, Giraffen, atemberaubend tea Plantation und Mountain Umgebung und vieles mehr. Dauer: 11 Tage Orte besucht: Murchison Falls (stellen Sie sicher, dass Sie die Wanderung führt Sie zum Gipfel des Falls! ) , Queen Elisabeth NP, Bwindi. Ich kann diese Tour und meinem lokalen Reiseveranstalter African Wild Touren!Mehr

Bewertet am 30. September 2016

Wir hatten ein 10 Tage Safari inklusive Murchison Falls, Queen Elizabeth, Chimpanzes in Kibale Forest und Zziwa Sie einem Rhinozeros Heiligtum. Wir waren drei Freunde.Die Safari war super, wir sahen alle Tiere darunter Löwen, Affen, Elefanten, leopord und vieles mehr. Ich mochte die meisten der...Murchison Falls. Hier können Sie sehen, dass sich die Natur in all ihrer Schönheit. Ich erinnere mich an einen Elefantentrekking waschen sich neben einem Krokodil auf dem Nil. Sie können nur positive Erfahrung dies in Afrika. Daniel, unser Reiseführer, er ist ein junges, dynamisches Typ. Er schuf die Firma sogar auf seine. Also ich glaube, es ist entscheidend für die Unterstützung der Mut des selbstunternehmertums. Ich kann auf jeden Fall empfehlen die Safaris in Uganda, sie sind viel besser als die, die in Tansania oder Kenia. Die Perle der Afrika doch, wie Winston Churchill nannte es, ist mehr ursprünglich und Schönheit. Ich kann auch empfehlen Reservierung mit afrikanischen Wild Tours, es gibt auch kompetent und zuverlässig. Wir hatten eine super Woche in Uganda.Mehr

Bewertet am 12. August 2016

Wir wanderten Mountain Rwenzori im Juni dieses Jahres. Es war nicht mein Traum aber ich dachte, es wäre schön, wenn meine Freunde und Mitschülern zu begleiten. nicht zu vergessen die Camp Feuer, verschiedene Tiere und Pflanzen Leben wir sahen auf dem Weg.Wir haben eine 9...Tage Wanderung von Kilembe und es war mehr als Abenteuer. Ich kann gar nicht genug danken African Wild Tours' Team für organisierte uns ein so schönes Abenteuer. Ich empfehle anderen nutzen sie zu nutzen und werden ihnen, als ich wieder zu sehen die Gorillas, die ich mich entschieden habe Interesse an.Mehr

Bewertet am 8. Juli 2016

Wir sind die Art der Leute, die immer zunächst wollen wir im Erdgeschoss bekommen und alles regeln. Nach einer Empfehlung vom Projekt war ich die freiwilligentätigkeit auf, wir setzten uns mit afrikanischen wild Touren für 9 Tage' Safari zu Bwindi, Bunyonyi, Queen Elizabeth und Tarangire-Nationalpark...herrlich. Sie waren so schnell zu E-Mails, und nachdem wir einen gemeinsamen Preis bekamen Hakim wie unser Fahrer/Führer. Das einzig schlechte kann ich sagen über die Safari war die Verzögerung beim Überqueren der Grenze in Tansania. Der Rest war perfekt und ich habe die Erinnerung an diesen Urlaub wann immer ich denke an Afrika. Ich empfehle es jedem Unternehmen.Mehr

Bewertet am 29. März 2016

Murchison Falls war eine wundervolle Erfahrung. Die Wasserfälle sind so unglaublich schön und die Aussicht auf dem Dach ist sagenhaft. Neben den Wasserfällen sahen wir auch eine Menge herrliche Tiere. Daniel hat die ganze Safari abgeschlossen. Seine Begeisterung machte die Reise unvergesslich. Er ist ein...sehr schöner und Datenbankfelder, Reiseführer. Sie können Kontakt wenn Sie eine Frage haben. Ich kann ihn auf jeden Fall anderen Leuten weiterempfehlen. Auch einen besonderen Dank an seinem Freund und Fahrer Hakim. Sie brachten uns zu Hause sicher mehrmals.Mehr

Sebdaniel, General Manager von African Wild Tours - Day Tours, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juni 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 119 Hotels in der Umgebung anzeigen
Excellent Hotel Kampala
6 Bewertungen
0 km Entfernung
HBT Russel Hotel
29 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Speke Hotel
366 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Grand Imperial Hotel
76 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 352 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Haandi Kampala Ltd (Restaurant)
151 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Seven Seas at Sheraton Kampala
94 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Cafe Pap
124 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Cafe Javas
19 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 392 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Budongo Forest
32 Bewertungen
0 km Entfernung
Independence Monument
101 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Mj Safaris Uganda
12 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des African Wild Tours - Day Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien