Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bab Mansour Gate

17, Rue Ain El Anboub et Rue Lalla Aicha Adouia | Quartier HAMMAM JDID, Meknes 52000, Marokko
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
287,52 $*
oder mehr
Meknès und Römische Ruinen von Volubilis - Tagesausflug von Fés
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet37 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
17, Rue Ain El Anboub et Rue Lalla Aicha Adouia | Quartier HAMMAM JDID, Meknes 52000, Marokko
Bewertung schreibenBewertungen (411)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 130 Bewertungen

Bewertet am vor einer Woche über Mobile-Apps

Eines der vier schöne Stadttore von MeknesPunkt ist das bekannteste, wunderbare Verzierungen, sehr imposant. Jede geführte Touristengruppe kommt hierher, es lohnt sich auch

Danke, Uwe S!
Bewertet am vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Das Bab Mansour wird als das schönste Tor Marokkos bezeichnet. Das hat auch seinen Grund. Steht man davor, dann ist es schon imposant. Die Torbögen tragen zahlreiche schöne Verzierungen.

Danke, jhaselhof!
Bewertet am vor 3 Wochen

Schönste Tor Marokkos, aber wie es immer so ist sind dort auch sehr viele menschen dort, gleich gegenüber ist ein markt platz,wenn man noch keine Kleinigkeit gekauft hat, ist dort sicher gut aufgehoben.

Danke, Lidia S!
Bewertet am 22. Oktober 2017

Wunderbares Tor mit regem Leben davor. Abends spielt das Licht mit den vielfarbigen, aber harmonischen Verzierungen des Tores.

Danke, HeikeSD!
Bewertet am 11. September 2017

An diesem Platz kann man schöne Fotos schießen und sich das Getümmel am Abend ansehen. Im Volksmund Lahdim genannt, herrscht hier am Vorplatz reges Gemenge und erinnert an den Platz Djema el Fna in Marrakesh. Man kann auf Pferde reiten, Schlangentänzer zusehen, Kleidung und allerlei...Mehr

Danke, aziz a!
Bewertet am 19. Februar 2017

Diese Tor anzusehen ist fast Pflicht.Leider ist der Verkehr sehr stark und trübt den Blick vom Gauklerplatz, auf dem auch viel Treiben herrscht. Ein kleiner Abstecher in den Souk ist empfehlenswert.

Danke, malburgcgn!
Bewertet am 15. Januar 2017

Keine Infos, nur noch von außen sehenswert innen kahle wände und Müll viel Verkehr außen rum leider am absteigenden Ast

Danke, Dieter K!
Bewertet am 27. Dezember 2016

Am Tor und am angenzenden Marktplatz war geschäftiges Treiben. Der angrenzende Souk ist einen Besuch wert. Sehenswert!

Danke, fotokwer!
Bewertet am 4. Dezember 2016

Sollte man am Place el hedim auch einen Blick drauf werfen. Toller Anblick. Mondänes Bauwerk, tolle Architektur.

Danke, scuba_diver001!
Bewertet am 27. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das schönste Tor von Meknes wäre viel schöner, wenn nicht ständig Busse davor stehen bleiben würden. Bei dem Verkehr der da vorbeiführt, ist die Schönheit bald nicht mehr zu sehen.

Danke, Melitta P!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Riad Ma Boheme
230 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Restaurant Osaka Ait Ben Assou
32 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Aisha
160 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Restaurant YA HALA Meknes
138 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Medina von Meknès
704 Bewertungen
0,02 km Entfernung
El Hedim Square
264 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Bou Inania Medersa
165 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bab Mansour Gate.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden