Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Marrakesch, Marokko
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Eintrittsgebühr: Nein
Im Voraus buchen
Weitere Infos
81,69 $*
oder mehr
Kulinarischer Rundgang am Abend in Marrakesch
Weitere Infos
370,34 $*
oder mehr
Private geführte Tagestour nach Marrakesch von Casablanca
Weitere Infos
392,12 $*
oder mehr
Marrakesch - privater Tagesausflug ab Agadir

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 483 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 37
    Ausgezeichnet
  • 65
    Sehr gut
  • 30
    Befriedigend
  • 7
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Schönes Viertel

Wir sind mit unserem Reiseführer durch das Viertes gelaufen, enge Gassen, nicht so voll wie anderswo aber super interessant und schön.

4 von fünf PunktenBewertet vor einer Woche
MPalu
,
NRW
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

483 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
NRW
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche

Wir sind mit unserem Reiseführer durch das Viertes gelaufen, enge Gassen, nicht so voll wie anderswo aber super interessant und schön.

Hilfreich?
Danke, MPalu!
Linz
Beitragender der Stufe 
159 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wenn sie sehr viel Zeit haben, können sie das jüdische Viertel besichtigen, aber das ganze ist kein Höhepunkt, es ist alles sehr schmutzig, nicht nur Kinder, auch die Alten wollen einem ständig in ein Geschäft zerren, und versuchen den Touristen ein paar Dhiram abzuluchsen. Einzig die alte Synagoge ist hier ein Ruheplatz und ein informatives Museum. Um den jüdischen Friedhof... Mehr 

Hilfreich?
Danke, MPHLinz!
Heilbronn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Durch die Souks schlendern, das juedische Viertel erkunden, Unbekanntes entdecken, Gerueche aufnehmen, die Mellah ist das "alte Viertel" der Stadt - im Gegensatz zur Neustadt findet man dort noch das Urspruengliche. Hier bekommt man das richtige Marrakesch-feeling!

Hilfreich?
Danke, Hermann B!
Gummersbach
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Wir sind unglücklicherweise zur Zeit des allgemeinen Schulschlusses durch das jüdische Viertel gebummelt. Abgesehen davon, dass uns ständig jemand zur Synagoge, dem Friedhof oder in einen Laden lotsen und dafür Geld haben wollte, wurden wir hier (und nur hier) wiederholt von Schulkindern bzw. Teenagern mit "blöden" Sprüchen angemacht. Schade. Das Viertel ist sonst durchaus sehenswert wenn auch ärmlich und auch... Mehr 

Hilfreich?
Danke, morea93!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
72 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet vor 3 Wochen

Im Reiseführer wurde das jüdische Viertel sehr angepriesen. Leider hat sich einiges verändert. Der jüdische Friedhof wurde renoviert und damit seiner Ursprünglichkeit beraubt. Die Gräber wurden mit weißer Farbe übergossen. Man muss nun auch Eintritt bezahlen. Die Synogagoge findet man am besten, wenn man beim Tor des jüdischen Friedhofs hinausgeht und der Straße gegenüber geradeaus ins Wohnviertel folgt. Das ist... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Agnes77707!
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Oktober 2016

Anschauen lohnt sich, denn die Bauweise unterscheidet sich doch und es hat ein wenig anderes Flair. Anschauen und eigene Eindrücke sammeln. Zum einkaufe von Kräutern gibt es dort nette Läden

Hilfreich?
Danke, k_bieleit!
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. September 2016

...ist auf jeden Fall sehenswert. Allerdings sieht man hier auch die schwer zu ertragende Realität abseits der Touristenpfade. Arme Menschen überall, jeder möchte einen führen und jeder möchte dafür bezahlt werden. Auf Dauer schon nervig, aber verständlich.

Hilfreich?
Danke, bigebi77!
Tagerwilen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 22. Mai 2016

Das Stadtviertel wird aktuell umfassend erneuert. Strasse, Plätze, Kaffees, neue Geschäfte, auch kreatives Kunsthandwerk wird angeboten. Es ist sehr gut in 10 Minuten zu Fuss vom Djemma el Fna zu erreichen. Würde es wieder besuchen.

Hilfreich?
Danke, Michelle-60-F!
Wien
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. April 2016

Die Highlights des jüdischen Viertels sind der gedeckte Markt (nur hier würde ich meine Kräuter, Gewürze, Essenzen... und Oliven kaufen) und ein traumhaft tolles Stoffgeschäft: Atelier El Bahia, 24, Rue des Dommaine. Hier haben wir wunderschöne Grandfoulars, Kissenbezüge und Überwürfe gefunden. Hochqualitativ und modern, Seide&Wolle, die Besitzerinnen mit Mutter entzückend! Ein hochinteressanter Stadtteil, für den man sich Zeit nehmen sollte,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, GertraudWien!
Beitragender der Stufe 
125 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 4. April 2016 über Mobile-Apps

... Muss man aber nicht. Der Souk ist heller und steriler als der große Souk und es duftet nach Gewürzen. Der große Souk ist aber um Längen spannender, verwinkelter und vielfältiger. Die Gewürze sind hier möglicherweise frischer aber beeindruckt hat uns das Viertel nicht. Wenn man nicht eh hier durch muss, um zum jüdischen Friedhof zu gelangen... Kann man es... Mehr 

Hilfreich?
Danke, femocafrul!

Reisende, die sich Mellah angesehen haben, interessierten sich auch für:

Marrakesch, Region Marrakesch-Tensift-El Haouz
Marrakesch, Region Marrakesch-Tensift-El Haouz
 
Marrakesch, Region Marrakesch-Tensift-El Haouz
Marrakesch, Region Marrakesch-Tensift-El Haouz
 

Sie waren bereits im Mellah? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Mellah sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Mellah.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?