Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tikal Museum / Museo Sylvanus G. Morley

On the walkway to the ruins, Tikal National Park, Guatemala
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Interessant

Grabbeigaben, Fundstücke und alte und neuere Fotos der Ausgrabungen und Restaurierungne. Die ... mehr lesen

Bewertet am 27. Mai 2015
shivaeye79
,
Hanau, Deutschland
Ausgezeichnete Einzelstücke, scheußliche Präsentation

Nur ein Wort: Wie herrlich könnte man doch die vielfach wunderbaren Keramikarbeiten präsentieren ... mehr lesen

Bewertet am 5. März 2015
Travexperience
,
Frankfurt am Main, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 124 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend1 %
ORT
On the walkway to the ruins, Tikal National Park, Guatemala
KONTAKT
Webseite
Bewertung schreiben
Bewertungen (124)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 58 Bewertungen

Bewertet am 27. Mai 2015

Grabbeigaben, Fundstücke und alte und neuere Fotos der Ausgrabungen und Restaurierungne. Die Jademaske und vieles mehr. Vieles leider nur in Spanisch.

Danke, shivaeye79!
Bewertet am 5. März 2015

Nur ein Wort: Wie herrlich könnte man doch die vielfach wunderbaren Keramikarbeiten präsentieren, um den Besuchern ein WOW zu entlocken, dagegen "verstauben" sie in alten Vitrinen im hellsten Fensterlicht. Daher ein dringender Appell an die Verantwortlichen, hier könnte man etwas gestalten, von dem man spricht.

Danke, Travexperience!
Bewertet am 4. August 2014

Was sich alles Museum nennen darf. Gut es gibt einige alte Steine zu sehen, aber das wirklich interessante sind die alten Fotos. Das Museum, genau so wenige wie das fast schon peinliche Keramikmuseum, muss man nicht besucht haben.

Danke, Varekai_72!
Bewertet am 5. September 2012

Tikal war bisher meine erste und einzige Mayastätte, die ich besucht habe und es war beeindruckend. Man kann auf viele Ruinen klettern und hat einen atemberaubenden Blick. Wer wirklich viel über die Ruinen wissen möchte, sollte sich auf jeden Fall einen Guide holen. Ich habe...Mehr

Danke, Jessica0402!
Bewertet am 9. Juni 2011

Wir sind von Belize aus (Hidden Valley) nach Tikal gefahren. Die Fahrt nach Tikal, die über große Strecken über staubige Straßen führt (ein großes Stück in Guatemala ist allerdings gerade eben frisch geteert worden), dauert 3 Stunden. Die Grenze wird zu Fuß passiert und ist...Mehr

Danke, sweetmarie!
Bewertet am 9. Oktober 2010

Tikal Tikal hat mich voll uns ganz überzeugt. Besonders wenn man vorher einige Majastätte besichtig hat und einem immer wieder erzählt wurde, dass die Majastätten nur deswegen so lange verschwunden waren, weil die Vegetation drüber gewachsen ist. Also ich konnte mir das nicht vorstellen.. weil...Mehr

Danke, Minedie!
Bewertet am 1. Oktober 2010

Vor ein paar Jahren habe ich mit meinem guatemaltekischen Freund die Maja Ruinen in Tikal besucht und war sehr beeindruckt. Wir sind mit einem Kleinflugzeug von Guatemala Stadt nach Flores geflogen und haben von dort mit dem Bus die Ruinen von Tikal besucht . Da...Mehr

Danke, onoyer!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Januar 2017

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. Mai 2016

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. März 2016

Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tikal Museum / Museo Sylvanus G. Morley.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden