Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

National Museum of Crime & Punishment - GESCHLOSSEN

Im Voraus buchen
248
Alle Fotos (248)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut32 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Feb
10°
Mär
16°
Apr
Kontakt
575 7th St NW, Washington, D.C., DC 20004-1607
Webseite
+1 202-393-1099
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (919)
Bewertungen filtern
549 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
296
172
55
20
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
296
172
55
20
6
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 549 Bewertungen
Bewertet am 11. Juni 2014

In diesem Museum gibt es sehr viele Exponate zum Thema Kriminalität, Ermittlung und Bestrafung zu sehen. Auch gibt es sehr viele Exponate zum ausprobieren. Die Exponate reichen von der Zeit des Mittelalters bis zum aktuellen Ermittlungslaborl a la CSI. Es gibt jede Menge zum lesen - daher sollte man schon etwas Zeit mitbringen. Der Eintritt beträgt da. 22 US-$, wenn man aber von den Big Bus Stadtrundfahrten ein 2-Tages-Ticket hat (so wie ich), dann ist der Eintritt frei. Ich kann den Besuch jedem, den sowas interessiert nur empfehlen.

Erlebnisdatum: Juni 2014
1  Danke, Travelling_Hoss!
Bewertet am 19. Oktober 2013

Im Museum kann man alle Arten von Kriminalität, Bestrafung und Technicken der Strafverfolgung sehen. Zu den Ausstellungsstücken gehören unter anderem auch ein ausgemusteter elektrischer Stuhl und eine Gaskammer. Das Museum ist in Privater Hand, also nicht gratis.

Erlebnisdatum: September 2013
Danke, Doris K!
Bewertet am 1. April 2013

Das Museum ist groß und man sollte genug Zeit einplanen. Es wird die gesamte Bandbreite von Verbrechen und Aufklärung gezeigt, vor allem aus den letzten 3 Jahrhunderten. Einen Audioguide gibt es auf englisch. Wir haben ihn nicht genutzt, sind aber mit den Beschreibungen (natürlich auf englisch) bestens zurechtgekommen. Hier wird auch die TV-Show "Americas Most wanted" aufgezeichnet. Wir glauben, dass es samstags aufgezeichnet wird. Evtl. kann man das bei einem Besuch mit einplanen.

Erlebnisdatum: März 2013
1  Danke, Line3333!
Bewertet am 4. September 2010

Das Crime & Punishment Museum liegt zentral. Das Museum ist riesig, ruhig 4 bis 5 Stunden einplanen. Zum Glück ist es bis 21 Uhr geöffnet. Das Museum zeigt alles rund ums Verbrechen und die Bestrafung, angefangen im Mittelalter, über den Wilden Westen bis in die Moderne. Dabei bewegt sich die Darstellung manchmal eher unterhaltsam, manchmal auch recht nüchtern brutal. So kann man auch mal in einer Gefängniszelle Platz nehmen und durch ein Loch in der Wand türmen. Die Ausstellungen über die Todesstrafe und ihren Vollzug schließt sich zumindest für Europäer nur räumlich an. Insgesamt ein unterhaltsames Museum, das zwischen Information und Unterhaltung hin und her springt. Ob alles für Kinder geeignet ist, sei bezweifelt.

Danke, fcl1971!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. März 2017

Dieses Museum zu sehen waren einige der Kriminalität Szenen wir hatten darüber lesen und es war sehr sachlichen und interessant. Alle Arten von Objekten einschließlich Aufbau der Auto Bonnie und Clyde wurden getötet. Einige sehr berühmt Kriminelle Geschichten sind hier gesagt einschließlich der mag Al...Capone. Es war unmöglich zu sehen die Objekte in ein Leben lang auf die Kriminalität.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 14. März 2017

Wir hatten so eine tolle Tag in diesem Museum. Die CSI Interactive forensik war fabelhaft (wir bekamen um herauszufinden, wer es geschafft! ) . . . . . . . . . . Wir erfuhren so viel über eine breite Palette an " Kriminelle "...während wir ein Knaller - im wahrsten Sinne des Wortes. Sie können versuchen, eine realistische Polizei Shootout, das Loos war hart. Toller Ort zu bringen, die älteren Kinder und Teenager, die etwas gelangweilt mit " altem Zeug " in anderen Museen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 10. November 2016

Museum von C&P ist sehr lehrreich - - viel Spaß. Nehmen Sie ein paar extra Geld für Rabattmarken für das schießen zu versuchen, Glock und Autofahren. Liebte die CSI Abschnitt. Nehmen Sie sich Zeit - - man bekommt sehr schnell durch - - lesen Sie...alles und testen Ihre Kenntnisse an einige der Stationen. Nachdem Sie das getan und gehen Sie zum sicherstellen der Strafverfolgung Memorial und zu schätzen wissen diejenigen, die das Ende des zu beobachten war nicht nach Hause kommen die Familie.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 18. Juli 2016 über Mobile-Apps

dieses Hotel wirklich gut gefallen. Sehr informativ und interaktiven Ausstellungen. Der Geschenkeladen hat einige einzigartige Gegenstände. Ihr Ticket on-line im Voraus, man bekommt einen leichten Rabatt.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 26. Juni 2016

Wahrscheinlich eines der weitere interessante Museen ich schon waren. Wir liebten auch vieles zu sehen von der Karte Mysterien im Museum. Interessanter Ort für eine Familie mit älteren Kindern.

Erlebnisdatum: November 2015
Bewertet am 8. März 2016

Die Größe dieses Museums ist größer als man feststellen, wenn Sie zuerst zu Fuß gehen. Wir dachten, wir würden in und out werden in einer Stunde. Es gibt viel Zeit mit der Lektüre und das Museum bringt Sie durch Jahrhunderte der Geschichte von Verbrechen und...Strafe. Es gibt eine Menge lesen. Es ist cool, aber wir waren am Ende Wenn Sie wirklich alles zu lesen Stop erschöpft und fahren Sie durch alle Aktivitäten und Spiele, kann man mehr als einen halben Tag hier. Aber man muss sich bewusst sein, dass dies eine zeitaufwendige Aktivität. Kleine Kinder vielleicht Angst und/oder langweilen werden. Am Ende, waren meine Teenager und Tween Art gelangweilt und müde.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 147 Hotels in der Umgebung anzeigen
Kimpton Hotel Monaco Washington DC
495 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Oakwood Lexington
3 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Pod DC Hotel
627 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Fairfield Inn & Suites by Marriott Washington, DC/Downtown
913 Bewertungen
0,39 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.775 Restaurants in der Umgebung anzeigen
NOPA Kitchen & Bar
379 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Jaleo
2.302 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Bakers and Baristas
175 Bewertungen
0,08 km Entfernung
ChopHouse & Brewery
988 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.056 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
National Portrait Gallery
3.224 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Smithsonian American Art Museum
1.467 Bewertungen
0,14 km Entfernung
United States Navy Memorial and Naval Heritage Center
174 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Capital One Arena
663 Bewertungen
0,16 km Entfernung