Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Riga Ghetto und Latvian Holocaust Museum

Travellers Choice Gewinner
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Maskavas 14a, Riga, Lettland
Telefonnummer:
+371 67 270 827
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 194 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 48
    Ausgezeichnet
  • 34
    Sehr gut
  • 13
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Auch in Riga erschüttert die deutsche Geschichte.

Ganz nüchtern. Ein Alter Wagon. Schaut mal. Münster, Berlin und weitere Städtenamen stehen auf der Seite. Dann wird klar es sind Ortsnamen, die Ziele der Deportation benennen. Am ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 8. Oktober 2016
Kaihawaii120
,
Duesseldorf
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

194 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Duesseldorf
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Ganz nüchtern. Ein Alter Wagon. Schaut mal. Münster, Berlin und weitere Städtenamen stehen auf der Seite. Dann wird klar es sind Ortsnamen, die Ziele der Deportation benennen. Am Rande des Weges stehen Tafeln mit tausenden Namen von Menschen. In den umliegenden Gebäuden, dann die Einzelschicksale. Ganz ruhig, sehr bedrückend.

Hilfreich?
Danke, Kaihawaii120!
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
117 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Es ist immer schwierig, Museen und Mahnmale, die an die Schrecken des Holocaust erinnern, würdevoll und doch interessant zu gestalten. Den Verantwortlichen des Ghetto-Museums in Riga ist das in besonderem Maße gelungen. Es befindet sich in der Gegend des ehemaligen Gettos, von dem aber nichts mehr übrig ist. Man kann ein Haus besichtigen, in dem zu sehen ist, wie die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Kristina S!
Viersen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juli 2016

Diese Ausstellung hat doch viel in mir bewegt.Die "sachliche Dokomenation" berührt besonders. Mehr möchte ich heute nicht schreiben.

Hilfreich?
Danke, Wolfgang B!
Billerbeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Juli 2015

Wer sich mit der Geschichte Rigas befasst, muss sich auch mit den schlimmen Verbrechen der Nazi-Diktatur beim Holocaust auseinandersetzen. Die Häuser im ehemaligen Ghetto der Moskauer Vorstadt sind ja noch teilweise bewohnt. Die Zeugnisse der Nazi-Diktatur sind unübersehbar, mahnend und bedrückend zugleich. Ganz wichtig sind die (gemeinsamen) Besuche unserer Nachfolgegenerationen aus Lettland, Deutschland und Israel, um dieses Geschehen aufzuarbeiten und... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, MannivanOs!
Affoltern am Albis, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Juni 2015

Wunderschön gestaltetes Museum, welches noch weiter ausgebaut wird. Leider nur sehr schwer zu finden.

Hilfreich?
1 Danke, Dudu1404!
Beitragender der Stufe 
254 Bewertungen
105 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 121 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Januar 2015 über Mobile-Apps

In diesem Fall ist am Ort des Rigaer Ghettos ein Mahnmal errichtet worden, indem zahllose Namen Deportierter auf Tafeln aufgedruckt sind, die einen Gang begrenzt durch einen Stacheldrahtzaun flankieren. Es finden sich auch weitere Dokumentationen über Riga in der Zeit des Nationalsozialismus sowie ein Nachbau einer typischen Ghettowohnung einer durchschnittlichen 4-köpfigen Familie.

Hilfreich?
Danke, Andreas K!
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 70 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. September 2014 über Mobile-Apps

Ist jedem Riga-Besucher ans Herz zu legen. Eine ganz besonders eindrückliche Erfahrung. Ich war hier nach der Besichtigung der Ruinen der Grossen Choral-Synagoge u. des Memorials ganz in der Nähe. Das Holocaust Museum mit der Gedenkstätte/-Strasse des Rigaer Ghettos hat mich tief berührt. Als erstes habe ich das Haus, dass früher an der Maza Kalna iela 21 stand, besichtigt. Außen... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, TravelaroundEurope14!
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
83 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2013

Ein sehr schön gestaltetes Museum, das noch weiter ausgebaut wird - gleich neben den Markthallen. Es wurde eine alte Ghettostraße aus Riga nachempfunden, die mit Ausstellungstafeln und den Namen der umgebrachten Juden auf beiden Seiten versehen ist. Rigas Geschichte einmal anders und unbedingt sehenswert. Der Eintritt ist frei; es gibt ein Informationsblatt und bei Bedarf auch persönliche Erläuterungen. Sehen Sie... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Dietrich V!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juli 2012

Leider ist dieses Museum nur schwer zu finden, aber an allen Wochentagen geöffnet. Es ist eigentlich mehr eine Gedenkstätte, aber sie gibt einen bedrückenden Einblick in dieses düstere Kapitel der Geschichte. Die Wand mit den zehntausenden von Namen der Menschen die - vor allem auch aus Deutschland hierher verschleppt - hier dann ermordet wurden. Fotos und Dokumente (alles auch in... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, PeterFriedenau!

Reisende, die sich Riga Ghetto und Latvian Holocaust Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Riga Ghetto und Latvian Holocaust Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Riga Ghetto und Latvian Holocaust Museum sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Riga Ghetto und Latvian Holocaust Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?