Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Pirita (Brigitten)

Nr. 21 von 277 Aktivitäten in Tallinn
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piritaa Tee, Tallinn, Estland

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 333 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 26
    Ausgezeichnet
  • 42
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Mal raus aus der (Alt-)Stadt

Wieso nicht mal am Meer oder Hafen entlang spazieren und die Weite beobachten? Pirita ist der ideale Ort dazu, schade, dass gerade kein Velo vermietet wurde (nur City Bike in der ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 31. Juli 2016
SwisSaldo
,
Bern, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

333 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
71 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2016

Wieso nicht mal am Meer oder Hafen entlang spazieren und die Weite beobachten? Pirita ist der ideale Ort dazu, schade, dass gerade kein Velo vermietet wurde (nur City Bike in der Stadt war offen), um auch noch weiter raus zu fahren...

Hilfreich?
Danke, SwisSaldo!
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2016 über Mobile-Apps

Eigentlich ist der Strand schön gelegen, aber leider ist es recht laut und viele große Gruppen nutzen ihn als Treffpunkt um laut Musik zuhören und zu trinken. Ansonsten kann man schön 3km am Wasser entlang laufen.

Hilfreich?
Danke, Sarah W!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2015

Interessante Klosterruine. Ist einen Abstecher wert, wenn man Pirita und seinen Strand ebenfalls besuchen möchte.

Hilfreich?
1 Danke, Brigitte400!
Dresden
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 101 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2012

Mit dem Bus erreicht man in20 Minuten Pirita. Besonders im Sommer lohnt sich ein Ausflug zum 3 km langen Sandstrand. Anlässlich der Olympischen Spiele 1980 in Moskau entstand hier das Olympische Segelzentrum. Noch heute kann man in dem heute trist aussehenden Olympiahafen die Sieger der Wettbewerbe auf einer Gedenktafel nachlesen.

Hilfreich?
1 Danke, UdoSchmitz!
Meerbusch, Deutschland
Beitragender der Stufe 
151 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2012

In etwa 15 Minuten erreicht man Pirita mit dem Bus vom Viru Center aus (Linie 1, 1A, 34A). Wenn man die Tickets vorher am Kiosk kauft kostet die Fahrt nur 1€ je Strecke, sonst 1,60€ beim Busfahrer. Die Fahrt geht an der Ostsee entlang, wir sind hinter dem Fluss ausgestiegen – am Yachthafen. Im Winter war natürlich dementsprechend wenig los.... Mehr 

Hilfreich?
6 Danke, Reiseweltmeisterin!
Germany
Beitragender der Stufe 
265 Bewertungen
119 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 253 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2011

Pirita liegt ein wenig außerhalb Tallinns, wer genügend Zeit hat, sollte unbedingt an der Uferpromenade entlang nach Pirita laufen. Unterwegs trifft man auf Jogger und auf sonnenhungrige Menschen, die es sich am Strand gut gehen lassen. In Pirita fanden die Segelwettbewerbe der Olympischen Spiele von 1980 statt, der Jachthafen wurde mit viel Beton im typischen Stil der Sowjetzeit errichtet.

Hilfreich?
4 Danke, Sakaka!

Reisende, die sich Pirita (Brigitten) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pirita (Brigitten)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Pirita (Brigitten).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?