Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

KGB Museum (Genocido Auku Muziejus)

Travellers Choice Gewinner
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Auku g. 2A, Vilnius 01113, Litauen
Telefonnummer:
+370 5 249 6264
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
16,21 $*
oder mehr
Alternativer Spaziergang durch Vilnius
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.893 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 530
    Ausgezeichnet
  • 264
    Sehr gut
  • 41
    Befriedigend
  • 8
    Mangelhaft
  • 6
    Ungenügend
Bedrückend

Wie schön, dass draußen alles so schön bunt ist, drinnen packt einem das Grauen beim Anblick der Geschichte und insbesondere der Zellen im Untergeschoss, klein, dunkel, ohne ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 11. Januar 2017
Ralf B
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.893 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Beitragender der Stufe 
195 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 112 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wie schön, dass draußen alles so schön bunt ist, drinnen packt einem das Grauen beim Anblick der Geschichte und insbesondere der Zellen im Untergeschoss, klein, dunkel, ohne Licht, ohne Bett, ohne Einrichtung, Verhörzimmer schalldicht, Erschießungsraum, Strafraum etc. Zeitgeschichte unmittelbar und wichtig damit derartige Greuel nicht vergessen werden und sich nie wiederholen sollten.....Sic😔

Hilfreich?
Danke, Ralf B!
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 27. Dezember 2016

Der Eingang ist etwas versteckt. Das Gebäude / die Räumlichkeiten sind auf dem Stand von 1940, sehr autentisch. Wer was über die Geschichte / KGB erfahren will, für den ist das Museum ein *Muss*

Hilfreich?
Danke, Peter B!
2 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Sehr gut die Museum sind interessant derm erste bezirk ist mit seinen antiken Gebäude sehr gut die kärntnerstrasse mit den verschiedenen Geschäften ist

Hilfreich?
Danke, Karl R!
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Sehr informatives Museum mit einem guten Einblick in die littauische Geschichte, sehr modern aufgebaut und mit vielen Filmen untermalt. Führung auch mit Guide möglich. Leider ist das Personal an der Kasse sehr unfreundlich.

Hilfreich?
Danke, PatrickStrew!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
86 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Oktober 2016

Dieses Museum ist jedem Vilnius Besucher zu empfehlen, auch oder gerade weil es mit einem traurigen Kapitel der Geschichte konfrontiert.

Hilfreich?
Danke, Margesa!
Bubenreuth
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2016 über Mobile-Apps

Dieses Museum kann jedem, der einen Einblick in die litauische Geschichte, insbesondere ihres Unabhängigkeitskampfes gewinnen will, nur emofohlen werden. Es ist hauptsächlich der Okkupation und dem Terror des Sowjetregimes gewidmet sowie dem Freiheitskampf der Litauer. Über die Gräueltaten der Nazis erfährt man hier wenig, dafür gibt es einen Steinwurf entfernt ein eigenes Holocaustmuseum.

Hilfreich?
Danke, stefan91088!
mainz
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. August 2016

das Museum erzählt von der litauischen Geschichte und besonders dem Widerstand von 1918 bis 1990 mit Schwerpunkt auf die russische Besatzungszeit. Alle Infos auch in Englisch. Erschreckend der Gefängnistrakt mit Todeszellen im Keller.

Hilfreich?
Danke, alexander95!
Bartholomaeberg, Österreich
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juli 2016 über Mobile-Apps

Museum ist sehr interessant. Es wird gezeigt wie KGB viele Unschuldige ermordet hat. Zudem gibt es viele Informationen über die Litauischen Freiheitskämpfer die gegen das dritte Reich und Sowjetunion gekämpft haben. Man muss es einmal gesehen haben. Das Museum befindet sich im altem KGB Gebäude. Für Studenten ist der Einlass nur mit einem speziellem Studentenausweis verbilligt möglich.

Hilfreich?
Danke, Christian H!
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Juni 2016

Das KGB-Museum zu besuchen ist m.E. ein unbedingtes Muß. Hier kann man noch eibnmal verdeutlicht bekommen, wie die Litauer während der Weltkriege unter Russen und Deutschen gelitten haben. Ein schwerer Besuch, aber für das Geschichtsbewußtsein erforderlich.

Hilfreich?
Danke, Ilse J!
Beitragender der Stufe 
151 Bewertungen
99 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 19. Juni 2016 über Mobile-Apps

Für 4 Euro kommt man in dieses Museum herein, dass sich etwa 15 Minuten entfernt vom Dom befindet. Es gibt einen englischsprachige Lageplan. Die Ausstellung besteht aus ca. 15 Räumen auf 2 Etagen und dem Keller. Oben geht es um die Situation der Litauer während des und nach dem 2. Weltkriegs. Aber auch, der Name des Museums lässt es vermuten,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Jenny F!

Reisende, die sich KGB Museum (Genocido Auku Muziejus) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im KGB Museum (Genocido Auku Muziejus)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von KGB Museum (Genocido Auku Muziejus) sowie von anderen Besuchern.
6 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des KGB Museum (Genocido Auku Muziejus).
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?