Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Elektrotechnikai Múzeuma

Speichern
Senden
19
Alle Fotos (19)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet8 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 43 %
  • Mangelhaft16 %
  • Ungenügend8 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
Okt
Nov
-5°
Dez
Kontakt
Kazinczy utca 21, Budapest 1075, Ungarn
Bezirk VII/Jüdisches Viertel
Webseite
+36 1 342 5750
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Budapest
ab 28,10 $
Weitere Infos
ab 7,55 $
Weitere Infos
ab 32,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (12)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
1
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. August 2017 über Mobile-Apps

Aber wenn du Ungarisch oder Elektronik nicht verstehst, ist dieser Ort nur ein bisschen komisch und ein bisschen verrückt. Als Elektriker war es schön, historische Geräte und experimentelle Maschinen zu sehen, die man wirklich selbst testen kann. Wenn dieser Ort die Mühe machen und Texte...auch in Englisch übersetzen würde, wären es volle 5 Sterne. Nur wenn Sie wirklich interessiert sind!Mehr

Bewertet 19. Januar 2017 über Mobile-Apps

Seltsam. Keine Erklärungen für die Ausstellungen außer im ungarischen und niemand um zu erklären, was die Dinge waren. Unser Reiseführer sagte, dass es Zeit wäre Personal zu demonstrieren, unserer Meinung nach Maschinen hörte sich ganz gut an, aber das war nicht der Fall. Es war...billig, aber ich würde nicht. Schade, denn mein Mann würde haben die Maschinen arbeiten wirklich genossen!Mehr

Bewertet 9. September 2015 über Mobile-Apps

Dieses Museum ist sehr gut für diejenigen, die es interessiert in elektrischen Science and Engineering. Es ist nicht geöffnet montags oder Sonntags und alle Anzeigen sind nur auf Ungarisch erklärte, nur zwei oder drei Displays hatten englische Übersetzungen. Die Dame, die mich durch die Ausstellungen...gestern geführte kann man nur wenig Englisch spricht und dies wurde schwieriger als technischen Bedingungen zu übersetzen. Wie ein elektroingenieur mich trotzdem fand ich das Museum ist sehr interessant trotz der Mangel an englischen Erklärungen wie ich wusste, was die Dinge waren und wie sie funktioniert. Es sei denn, Sie ungarische verstehen oder Hintergrundwissen in Physik oder elekrisches Engineering haben, werden Sie es schwer haben zu verstehen die Displays. Es gibt eine breite Palette von Ausstellungen von Generatoren, Motoren und Transformatoren zu Haushaltsgeräten und sogar Steckdosen, Schalter und Geldwäscheunternehmen. Funktionierende Beispiele von neonröhren und Anfang Entladungslampen (Kohlenstoff Bogenlampen) könnte ebenfalls gesehen werden.Mehr

Bewertet 12. August 2015

Möchten Sie mehr über die Welt der ersten Modemacher, elektrischen Zug und Kindersichere Steckdosen? Trauen Sie sich zu Test Zeit des Kalten Krieges Alarm System der Stacheldraht Zaun zwischen Ungarn und Österreich? Dieses Museum mit alt-altmodisch Beschilderung (Öffnungszeiten Donnerstag bis Samstag 10-14, Eintritt HUF 800)...ist der richtige Ort für Sie, aber sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Es sei denn, Sie sind ein Ingenieur, Sie würden nicht vorgestellt sehen so viele Elektromotoren und Glühbirnen in einem Jahr, geschweige denn eine Stunde. Das enthusiastisches Personal nur sehr wenig Englisch spricht aber Sie führen kann.Mehr

Bewertet 29. Juni 2015

Kein gewöhnliches touristischen Museum. Da muss man schon etwas elektrokenntnissen zu verstehen die Exponate. Das Museum eingesetzt zu werden eine Juke-Box Nebenstelle, dann war es umgewandelt in ein Museum mit alten Design elektrische Geräte. Es hat 4 Zimmer angezeigt. Viele Exponate Start-Tasten und Sie können...für den Betrieb sie probieren. Das Museum Bedienung können einige Beschreibung/Erklärung über die Elemente bieten. Kann man etwas Englisch. Eintritt war 800 HUF pro Person.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 346 Hotels in der Umgebung anzeigen
King's Hotel
762 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Hotel Memories Budapest
5 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Vagabond Gozsdu
9 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Secret Garden
1 Bewertung
0,28 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.688 Restaurants in der Umgebung anzeigen
STart Craft BeEr Bar
150 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Kazimir
940 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Soul Food
544 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Hops Beer Bar
91 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.745 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Szimpla Sunday Farmers' Market
270 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Kazinczy Street Synagogue
128 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Ungarisches Elektrotechisches Museum
8 Bewertungen
0 km Entfernung
Dob Street
5 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Elektrotechnikai Múzeuma.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien