Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
86
Alle Fotos (86)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet32 %
  • Sehr gut53 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-5°
Dez
-5°
Jan
-5°
Feb
Kontakt
Kiscelli utca 108, Budapest 1037, Ungarn
Óbuda-Békásmegyer
Webseite
+36 1 250 0304
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Budapest
ab 27,70 $
Weitere Infos
ab 7,50 $
Weitere Infos
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
6
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
6
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Heute die Hotelleitung, das Museum geschlossen das Gebäude vor der offiziellen Schließzeiten ohne Warnung auf dem on-line-Foren. am Nachmittag zu sehen, die wir zu bleiben unsere Nähe Messegelà aber dies übrigens, wir haben nicht die Möglichkeit. . .

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 24. November 2016

Eine exzellente Musuem auf der Buda-Seite der Donau, nördlich des Trubels der Stadt. Es ist möglich, zu Fuß zu diesem Musuem aus dem HEV-Bahnhof entfernt. Super Enklave von seiner Umgebung. Super Kunstwerke und Museum Stücke. Sehr angenehm.

Erlebnisdatum: November 2016
Bewertet am 3. November 2016

Wenn Sie mehr wissen möchten über die Stadtentwicklung von Budapest, das Museum ist ein muss. Schön Sammlung von Möbeln, Trade Schilder und Textilien und mehr. . . Der einzige Nachteil ist der Mangel an englischen Texte.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 15. August 2016

Kiscelli Köz Museum ist der ausgetretenen Attraktion: zwar nicht sehr zentral gelegen, das Hotel liegt in einem wunderschönen alten Klosters, in einer Gegend voller natural Beauty: Wälder und Höhlen in der Nähe. Das Museum selbst ist fokussiert auf Municipal Schätze von Budapest, Objekte der Künste,...Alltag, Gemälden der Stadt bevor es voll Pracht. Das Museum hat immer einige sehr interessante temporäre Ausstellungen, die befinden sich in der alten Kirche, die vom selbst sieht klasse aus. Sehr empfehlenswert! (kann in Kombination mit einem Besuch in der Nähe Höhlen, und hilltop Aussicht)Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 26. Juni 2016

Ein sehr interessantes Museum für diejenigen, die daran interessiert sind in den städtischen Geschichte von Budapest. Das Museum verfügt über eine schöne Sammlung hauptsächlich auf die Óbuda Teil der Stadt stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Erlebnisdatum: Februar 2016
Bewertet am 19. Mai 2016

Die Vielfalt der Dinge ausgestellt ist einfach unglaublich! Sei es im Handel, Möbel, Textilien und Uhren, um nur einige zu nennen. Ein großes historisches Foto Sammlung, wie ein Gemälde Galerie ... Das Gebäude ist ein ehemaliges Kloster mit einer langen Geschichte. Ein Juwel nicht im...Zentrum, aber die Geschichte und Kunstliebhaber werden es mögen! Tram No. 17 von Margit Bridge oder Bus Nr. 160/260 von Batthyány tér(= Square)Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 4. Mai 2016

Über 200 Kollegen waren bei einer Gala Ball hier. Sehr interessante Gebäude, das etwas versteckt (wir mussten Zugang mit dem Minibus, nicht Reisebusse, da die Straße ist sehr eng). fantastisches Zimmer für den Main Event. Das Essen ist nicht schlecht angesichts der Größe der Veranstaltung....Personal hilfsbereit. Ich würde empfehlen, da ein Corporate Event venueMehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 25. März 2016

Die Sammlung von Trade Schilder sind .die Eintrittskarte ist auch gut für Aquincum und einem anderen Museum (ich glaube, die Geschichte Museum). Achtung, Sie können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hinfahren, aber es ist ein langer steile Straße zu ergründen. Ich bin 75 und gehen Sie...in ein Rohr- und ich machte es nach oben, aber nicht ohne Schwierigkeiten.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 9. Januar 2016 über Mobile-Apps

Die gesamte Erfahrung war gut, dass war es aber auch schon. Der Zugang zum Museum ist nicht so einfach, wir mussten in ein anderes 2 Bahnlinien und ein Bus in Ordnung um dort vom Zentrum der Stadt. Und leider noch nicht auf die permanente Ausstellungen...hatte Englisch Beschreibungen, so dass wir ziemlich viel hatten wir im waren auf der Suche nach schätze. Das Personal war auch von kleinen und nicht Englisch sprechen. Herausragend war ein Kino unten im Inneren eine enorme Stein. Budapest Karte garantiert uns freien Eintritt.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2016
Bewertet am 29. September 2015

Die Anfahrt zum Kiscelli Köz Museum ist ein wenig kompliziert. Von Pest, überquert man entweder die Széchenyi Kettenbrücke zu Clark Ádám tér, oder der Margit híd Brücke. An der Budaer Seite, finden Sie die Bushaltestelle in der Nähe entweder auf das Brücken für Bus 17...(Richtung: Bùecsi út). Steigen Sie am Szent Margit Kórház (Krankenhaus). Die Haltestelle ist angesagt oder digital veröffentlicht am Bus, so dass sollte es okay sein. nahe Solomons etwas und nehmen Sie Kiscelli út u. auf der rechten Seite. Neben dem, zu Fuß den steilsten Hügel, den man je gesehen habe sie verwendet hätten. Es ist an der Spitze :)) Wir besuchten das Kiscelli Köz Museum der 3. Sonntag im September (2015), und für 1 oder aus einem anderen Grund war der Eintritt frei. Der Kiscelli Köz ist ein Stadtmuseum (einer ehemaligen Kirche. abgenutzt von außen, aber das kann man auch nicht auf die innere sagen). Es zeigt, dass mit der Geschichte von Budapest zu tun hat. Ein paar erklärende Beschilderung übersetzt haben in Englisch (vielleicht nicht 50 % ). Alle die gleiche, ist die Ausstellung selbsterklärend sein. Sie werden alte Gemälde und Bildern aus der Zeit, als Pest war immer noch ein Dorf finden, den ersten Siedlern Druckmaschinen, alte Straße in Richtung, eine vollständige Apotheke vom letzten Jahrhundert, und viele andere Sachen vom Ende des 19. und erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dies ist kein Museum für jeden erwartet ein erstklassiges Auswahl an Gemälden, oder Fotos. Wir haben Dutzende gesehen von mehr spektakuläre Museen der Welt. Wie auch immer, wir haben unsere 1,5 Stunde Besuch!Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 350 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Aquincum Hotel Budapest
1.675 Bewertungen
1,35 km Entfernung
Danubius Health Spa Resort Margitsziget
2.618 Bewertungen
1,87 km Entfernung
Danubius Grand Hotel Margitsziget
2.135 Bewertungen
1,92 km Entfernung
Csaszar Hotel
238 Bewertungen
2,1 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 3.737 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Harapó Mókus Étterem
98 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Zöld Kapu Vendéglő
120 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Pizza Paradise
83 Bewertungen
0,92 km Entfernung
Kerek Vendeglo
41 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.796 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Palvolgyi Caves
119 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Szemlő-hegyi-barlang
71 Bewertungen
1,06 km Entfernung
Hungarian Museum of Trade and Tourism
27 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kiscelli Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien