Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
14°
Okt
Nov
-5°
Dez
Kontakt
Budapest, Ungarn
Webseite
+36 70 533 5696
Anrufen
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 31. März 2018

Wir hatten eine 4-stündige Tour. Es war informativ und bewegend, und unser Führer Ildiko holte uns in unserem Hotel ab und gab uns einen schönen Überblick über die Geschichte von Budapest, als wir in Richtung des jüdischen Viertels gingen - sehr zu empfehlen.

Bewertet 25. September 2017

Ich kaufte eine private, ausgedehnte Tour durch das Jüdische Viertel und es hat uns nicht enttäuscht. Mein Reiseleiter war sehr gut informiert über die ungarische jüdische Geschichte und das jüdische Leben in Budapest und tourte für fast vier Stunden durch die Gegend. Ich empfehle diese...besondere Tour für jeden, der tiefer tauchen möchte - es war ein Höhepunkt meiner Zeit in Budapest!Mehr

Bewertet 25. April 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten eine Gruppe von 7 aus einer Grand Circle River Cruise. Zwei von uns waren Juden, der Rest nicht. Wir trafen uns unser Führer Miklos (wer reist von Miki) . Er zeigte uns sofort, dass er war sachkundig, auf Fragen antworten können über die...Geschichte von Ungarn und seine Beziehung zum Juden, sowie moderne Veranstaltungen. Sein Englisch ist ausgezeichnet. Er gab uns eine Geschichte während wir draußen, dann fortgesetzt, während wir alle saßen in der großen Synagoge. Es ist ein unglaubliches Gebäude. Während die Präsenz eines Organ schlug hoch klassisch Reform (in American Bedingungen) , Miki erklärte die ungarische Form bekannt als " neolog " des Judentums. Wir gingen später durch die Synagoge's Memorial Garden. Er führte uns durch einige der in der Nähe Straßen und wies auf einige Jewish Restaurants. Meine Frau und ich schauten in der Nähe orthodoxe Synagoge. Alles in allem, ein super Erlebnis.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hidden Treasure Tours.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien