Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
192
Alle Fotos (192)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet41 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 17 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
11°
Aug
17°
Sep
11°
Okt
Kontakt
Vršič, Kranjska Gora 4280, Slowenien
Webseite
+386 4 580 94 40
Bewertungen (214)
Bewertungen filtern
79 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
38
15
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
26
38
15
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 79 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Die kleine Kapelle ist den russischen Kriegsgefangenen gewidmet, die beim Bau der Passstraße durch einen Lawinenabgang getötet wurden. Wir konnten leider nicht hineinschauen, aber von außen sieht sie sehr hübsch aus. Ein sehr friedlicher Ort und es lohnt sich hier vorbeizuschauen. Ein kleiner Parkplatz ist...Mehr

Danke, jul1407!
Bewertet 12. Februar 2018

Als wir dort waren, war es tiefer Winter und alles geschlossen. Aber auch so war ist die Kapelle eindruecklich und einen kurzen Stopp wert. Insbesonders, wenn man sich noch ein wenig ueber die Enstehungsgeschichte orientiert

Danke, Martin G!
Bewertet 21. September 2017 über Mobile-Apps

Ist diese Kapelle, die an das Schicksal russischer Kriegsgefangener errinnert, die die Passstraße im Ersten Weltkrieg erbauten. Bei einem Lawineunglück starben hundert von ihnen und auch Wärter. Schade, dass ein Eintritt in das Gebäude nicht möglich ist.Der Ort ist stimmungsvoll.

Danke, Martin F!
Bewertet 20. September 2017

Die Russian Chappel liegt fast direkt an der Pass Straße von Kranjska Gora ins Trenta Tal. Von der Starsse ist sie über ein paar Stufen gut zu erreichen. Auch der Alpe-Adria Wanderweg geht direkt daran vorbei. Man kann die Kapelle nur von außen besuchen.

Danke, Roland M!
Bewertet 1. Januar 2017

Sehr besonders, dass man hier eine weitere Tragödie des 1. Weltkriegs erfahren kann. Steht wenig darüber in den allgemeinen Geschichtsbüchern.

Danke, maenni562!
Bewertet 25. Oktober 2016

Den wenigsten Vorbeireisenden wird diese Kapelle als Gedächtniskapelle ins Auge fallen; sie wurde in Erinnerung an die - wohl 300 - russische Kriegsgefangenen, die bei der Errichtung der Passstraße von einer Lawine im 1. Weltkrieg erfasst wurden und starben, erbaut. Wir haben erfahren, dass die...Mehr

Danke, MXchen!
Bewertet 21. Juni 2015

Die kleine Kirche ist wunderbar idyllisch gelegen. Leider ist sie geschlossen, man kann nicht hineingehen und nur die Umgebung anschauen.

Danke, Bobbyxofie!
Bewertet 4. Juli 2013

Auf der Vrsic-Pass-Straße kommt man ca. 8 km nach Kranjska Gora zur Ruska Kapelica (Russische Kapelle). Sie wurde 1916-1917 von russischen Kriegsgefangenen zur Erinnerung an die hier ums Leben gekommenen Kameraden errichtet. Die Gefangenen bauten unter widrigsten Umständen die Passstraße und hielten sie im Winter...Mehr

2  Danke, Austria01!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 3 Wochen

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 11. Juni 2018

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Russian chapel.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien