Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Westerplatte

Danzig, Polen
+48 58 767 91 64
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Geschichte hautnah erleben

Geschichte den Kindern nah bringen , lohnt sich das Denkmal zu besuchen . So kann man verstehen was ... mehr lesen

Bewertet gestern
Iza L
über Mobile-Apps
Für Geschichtsfans ein Must-See

Mit einer der Fähren, die in der Nähe des Krantor ablegen, erreicht man in ca. 40 min die ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Tagen
magda_0404
über Mobile-Apps
Alle 1.164 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Danzig, Polen
KONTAKT
Webseite
+48 58 767 91 64
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Danzig
ab 57,10 $
Weitere Infos
ab 58,30 $
Weitere Infos
ab 95,10 $
Weitere Infos
ab 57,10 $
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (1.164)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 369 Bewertungen

Bewertet gestern über Mobile-Apps

Geschichte den Kindern nah bringen , lohnt sich das Denkmal zu besuchen . So kann man verstehen was damals passiert ist.

Danke, Iza L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Tagen über Mobile-Apps

Mit einer der Fähren, die in der Nähe des Krantor ablegen, erreicht man in ca. 40 min die Westerplatte. Der kleine Rundweg bietet viele Informationen über den Ablauf der Ereignisse an diesem geschichtsträchtigen Ort. Auch ein Blick auf die Ostsee lohnt sich.

Danke, magda_0404!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Von Soppot aus sind wir mit den Fahrrädern zum alten Leuchtturm gefahren um von dort mit der Wasser-Tram zur Westerplatte überzusetzen. Aber wir warteten trotz aushängendem Fahrplan zusammen mit anderen vergeblich. Sehr ärgerlich.

Danke, Klaus N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 23. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten den Weg hierher mit dem Schiff gewählt; jederzeit würden wir das wiederholen, alleine durch die Erzählungen des Kapitäns. Die Geschichte der Westerplatte ist in vielen Informationswänden dargestellt und nachvollziehbar. Die Souvenirstände mit Militär- Equipment( Helme, Panzer, ABC- Masken)sind schlicht deplatziert. Die zerstörten Anlagen...Mehr

Danke, berndrloose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Mai 2018

Wir haben die Westerplatte mit dem Hop-on-hop-off-Bus besucht. Die Zeit, die der dünne Fahrplan der Sightseeingbusses (rote Linie) ausserhalb der Hochsaison bietet, reicht aber völlig aus, die schöne Landschaft der mehrheitlich bewaldeten Halbinsel zu besuchen. Das imposante Monument ist ein Hotspot für historisch Interessierte, weniger...Mehr

Danke, André J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
München, Deutschland
1
Bewertet 9. April 2018 über Mobile-Apps

Ein paar zerstörte Gebäude und ein großes Denkmal in Schwertform. Achtung: viele benutzte spritzen auf dem Aussichtsturm - unbedingt vermeiden

Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2018 über Mobile-Apps

Nun,man kann jetzt einiges schreiben. Tatsächlich muss man vor Ort sein,die Gedenktafeln lesen und sich seine eigenen Gedanken machen. Dieser Ort strahlt irgendwie wirklich was Aus.

Danke, Nektarios T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. November 2017

Neben dem Warschauer Kriegsaufstand und dem dazugehörigen Museum das polnische Denkmal schlecht hin. Es sollte gesehen werden.

1  Danke, Peter P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. November 2017

Schlachtfeld Westerplatte bei Danzig: Am 1.9.1939 begann der Zweite Weltkrieg mit dem Angriff der deutschen Wehrmacht auf Polen. Das Linienschiff Schleswig-Holstein beschoss ab 4:47 mit schwerer Schiffsartillerie der Kaliber 28 cm und 10,5 cm die Westerplatte vor Danzig. Die polnischen Verteidiger konnten sich in ihren...Mehr

1  Danke, Aliknecht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Oktober 2017

Leider nur zu Fuss zu erkunden, ein wenig beschwerlich, jedoch unvergesslich. Hier kann man den Kriegsanfang nachvollziehen.

Danke, Wiesnufka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 87 Hotels in Danzig ansehen
Lido Dom przy plazy
124 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Lival Hotel
71 Bewertungen
2,23 km Entfernung
Villa Pascal
19 Bewertungen
2,46 km Entfernung
Hotel Arena Expo
64 Bewertungen
2,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Mnie To Rybka
185 Bewertungen
2,5 km Entfernung
Przystanek Kawa
28 Bewertungen
1,91 km Entfernung
Kawior
108 Bewertungen
2,53 km Entfernung
Perla Baltyku
41 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Stogi Beach
120 Bewertungen
4,66 km Entfernung
Brzezno Beach
43 Bewertungen
2,35 km Entfernung
Fortress of the Vistula River Mouth (Twierdza Wisłoujscie)
61 Bewertungen
1,39 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Westerplatte.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden