Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Dampferfahrt

Wir sind mit dem Dampfer zur Westerplatte gefahren und haben uns dort das Denkmal angesehen ... mehr lesen

Bewertet am 3. Oktober 2018
blntouri
,
Berlin, Deutschland
Der Beginn des 2. Weltkrieges

Hinter der Festung Weichselmünde liegt die Westerplatte. Angeschwemmter Sand bildete diese ... mehr lesen

Bewertet am 21. August 2018
toeightycountries
,
München, Deutschland
Alle 1.303 Bewertungen lesen
971
Alle Fotos (971)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet47 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 15 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-3°
Dez
-5°
Jan
-5°
Feb
Kontakt
Danzig, Polen
Webseite
+48 58 767 91 64
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Danzig
ab 55,40 $
Weitere Infos
ab 56,60 $
Weitere Infos
ab 50,80 $
Weitere Infos
ab 35,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.303)
Bewertungen filtern
383 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
178
142
50
8
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
178
142
50
8
6
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 383 Bewertungen
Bewertet am 15. Oktober 2018

Mit der Fähre um 11 uhr ab 20 minuten dauert die fahrt mit Polnischen, Englischen und Deutschen kommentaren. Sehr viel ist nicht zu sehen aber was soll es. Am besten mit Bus 106 retour ein erlebniss auf der holprigen Straße

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, jungeroemer64!
Bewertet am 8. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Ein Ort der traurig macht wenn man sich dort alles durchliest und anschaut. Ein Ort der zum Nachdenken anregt. Es wird auf Westernplatte ziemlich viel erneuert und modernisiert. Wir sind mit dem Piratenschiff dorthin gefahren und eine Pause auf Westernplatte eingelegt.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Emmapeal72!
Bewertet am 3. Oktober 2018

Wir sind mit dem Dampfer zur Westerplatte gefahren und haben uns dort das Denkmal angesehen. Optisch jetzt nicht so mein Fall, typisches Monument. Zu sehen gibt es noch ein zerschossenes Gebäude, Schautafeln sowie ein kleines Museum. Alles recht interessant, 4-5 Stunden solltet ihr einplanen.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, blntouri!
Bewertet am 1. Oktober 2018

Ich habe an diesem Ort wieder etwas gelernt, denn ich wusste nicht, dass hier der 1. Weltkrieg begann. Man sollte wirklich hier einmal vorbei schauen und es auf sich wirken lassen. Hier kann man noch etwas davon spüren, was die Grausamkeit des Krieges ist. Insbesondere...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, matthiasb18!
Bewertet am 27. August 2018 über Mobile-Apps

Wer zu Besuch im wunderschönen Danzig ist sollte auf jeden Fall auch einen Ausflug auf die Westerplatte machen. Den meisten dürfte der Name ein Begriff sein, jedoch kann man sich vor Ort an den diverser Bunkeranlagen, Ruinen und Erläuterungstafeln noch ein ungefähres Bild der Geschehen...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, Florian D!
Bewertet am 23. August 2018

Wir fuhren mit dem Schiff zur Westerplatte. Die Schiffahrt war besonders schön und man sah die GRöße des Hafens und der Werft. Es gab eine sehr gute Führung während der gesamten Fahrt. Auf der Westerplatte gibt es nicht viel zu sehen. Man kann einen Blick...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
2  Danke, Jutta M!
Bewertet am 23. August 2018

Zufällig sahen wir neben dem Kranhaus ein Fahrgastschiff, das äußerlich einem Se-gelschiff nachempfunden war. Es lud ein, zur historisch bekannten Westerplatte zu „schippern“. Das erinnerte uns, dass dort am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg begonnen hatte, deshalb buchten wir spontan. Die halbstündige Bootsfahrt war...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
1  Danke, Otto B!
Bewertet am 21. August 2018

Hinter der Festung Weichselmünde liegt die Westerplatte. Angeschwemmter Sand bildete diese Halbinsel, am Ende des 19. Jahrhunderts ein beliebter Badeort der Danziger. Das Gebiet wurde 1925 Polen zugesprochen, das ein Munitionslager dort anlegte. Am 1. September 1939 feuerte der Panzerkreuzer „Schleswig-Holstein“ vom Hafen aus auf...Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
Danke, toeightycountries!
Bewertet am 20. August 2018

Eingebettet in einer fast idyllisch anmutenden Parkanlage finden sich beim Eintraten Zeugen des Auftaktes zum 2ten Weltkrieg. Zerstörte Mannschaftsunterkünfte, Munitionsdepots, Aussichtstürme. Diese stillen Zeitzeugen der Zerstörung werden von Informationstafeln flankiert, die die Geschehnisse von 1939 (aber auch davor) auf der Westerplatte auch mit Fotos erläutern....Mehr

Erlebnisdatum: August 2018
1  Danke, Um_Bre_La!
Bewertet am 20. August 2018 über Mobile-Apps

Historisch sehr wertvoll auch für Menschen die sich nicht für die Krieg Geschichte interessieren. Es befindet sich da auch sehr interessante Museum.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Jolanta T!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 89 Hotels in der Umgebung anzeigen
Lido Dom przy plazy
135 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Lival Hotel
77 Bewertungen
2,24 km Entfernung
Villa Pascal
22 Bewertungen
2,46 km Entfernung
Hotel Arena Expo
66 Bewertungen
2,66 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 708 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mnie To Rybka
212 Bewertungen
2,5 km Entfernung
Przystanek Kawa
31 Bewertungen
1,91 km Entfernung
Perla Baltyku
46 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Kawior
115 Bewertungen
2,53 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 378 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Stadion Energa Gdansk
201 Bewertungen
2,64 km Entfernung
Stogi Beach
140 Bewertungen
4,66 km Entfernung
Brzezno Beach
53 Bewertungen
2,35 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Westerplatte.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien