Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Der Meister ist gerade nicht daheim

Die Villa Verdi, stellt sich dem Besucher dar als, wenn der Meister sein haus für einen Spaziergang ... mehr lesen

Bewertet am 25. September 2016
heimar2015
,
Hettstedt, Deutschland
Höchste Authentizität

Von den Städten, die man rund um Busseto auf den Spuren Verdis besuchen kann, erschien uns die ... mehr lesen

Bewertet am 12. Oktober 2014
TNiccolo
,
Berlin, Deutschland
Alle 166 Bewertungen lesen
119
Alle Fotos (119)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Via Giuseppe Verdi 22, 29010 Sant' Agata, Italien
Webseite
+39 0523 830000
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (166)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 25. September 2016

Die Villa Verdi, stellt sich dem Besucher dar als, wenn der Meister sein haus für einen Spaziergang verlassen hat. Dem Besucher werden neben Bildern und Einrichtungsgegenständen auch Briefe und andere Dokumente gezeigt. Das Haus und der Garten sind nur mit Führung zu besichtigen, die auf...Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
2  Danke, heimar2015!
Bewertet am 12. Oktober 2014

Von den Städten, die man rund um Busseto auf den Spuren Verdis besuchen kann, erschien uns die Villa Verdis am ehesten authentisch. Die Führung umfasst neben dem durchaus sehr interessanten Garten (Gartenfreunde und Dendrologen kommen auf ihre Kosten) leider nur vier Räume, von denen zwei...Mehr

Erlebnisdatum: September 2014
Danke, TNiccolo!
Bewertet am 15. September 2014

Wie Verdi gewohnt hat, kann man hier gut sehen. Allerdings beschränken sich die Führungen auf wenige Zimmer. Ander hochinteressante Räume und der traumhafte Garten werden meist ausgespart. Die Führungen werden eher lustlos abgespult. Trotzdem: selbst vorher informieren und dann live erleben!

Erlebnisdatum: September 2014
2  Danke, Strepponi2014!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir sind langjährige Opernfreunde mit großer Sympathie für Verdis Opern, sowie einen tiefen Respekt für den Maestro als Mann. Im Gegensatz zu dem sehr enttäuschenden Verdi-Museum in Busetto, die Besichtigung seines Hauses in der Straße. Agatha war einer der Höhepunkte unserer Reise nach Italien (vom...ländlichen Oregon). Wunderschön und offensichtlich liebevoll erhaltene Möbel und Erinnerungsstücke mit einer großen Betonung auf Authentizität. Ein Höhepunkt war das Original unserer Lieblings-Verdi-Büste, eine großartige Charakterisierung. Unser Führer, Christina war hervorragend: sachkundig, warm und sehr entgegenkommend für unsere besonderen Interessen. Dies ist eine Tour, die Sie nicht verpassen sollten, besonders früh am Morgen bevor die Tourbusse ankommen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 15. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist wirklich etwas Besonderes zu besuchen Sie dieses Hotel, nicht nur, weil es Jasmingirlanden Sie mit Fakten und verfügt über oder Ausrüstung, aber wegen ihrer authentischen Atmosphäre von Verdi. Man muss zu schätzen wissen Maestro's realisiert Vision von dem Haus, Garten, Park und die...Anlage als solche. Wie Komplex und besonders, wie seine Musik. zu sehen bekommt man eigentlich nur einige fünf oder sechs Zimmer, ein paar Kutschen und ein bisschen auf den Garten und den See. Die Mehrheit des Hauses ist immer noch von der Verdi Familie. Aber es ist nicht so schlimm, denn es ist herrlich, um all die kleinen Details und Details Zeuge des echten Lebens in Verdis Zeit. Es ist einen Besuch wert. Vielleicht der einzige Nachteil ist, dass das Touren sind nur mit Führer, sprechen nicht außer Italienisch. Hier können Sie einen Katalog, so dass Sie verpassen Sie nicht die Grundlagen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 25. November 2015 über Mobile-Apps

Wir haben schon, meine Frau und ich, in diesen zauberhaften Ort, wo man den Geist der Musik zu verbessern. Sie müssen die Aufmerksamkeit in der Fahrplan für Besuch abstatten, und so ist es besser Telefon haben sie im Voraus. Sie sind von einer sehr guten...Guide begleitet und vielleicht können Sie atmen die Verdi's Arie. Sie enthüllt, dass ein toller Mann ist nicht nur wegen der Musik, sondern auch, wie er zurück, was das Vermögen verleiht ihm. Wenn Sie im Innern seines Hauses gehen Sie atmen Sie seine Musik, wenn man nach einem Spaziergang in seinem Park Sie das Gefühl wie toll er und seine Frau Giuseppina Strepponi wohnte, waren. Gehen Sie dort hin! Es ist eine wunderbare Erfahrung.Mehr

Erlebnisdatum: November 2015
Bewertet am 30. Juli 2015

Wir waren an einem sehr heißen Tag. Der Parkplatz war etwas verwirrend, aber die Dozenten sprach kein Englisch. Es gab viele Faktoren unser Besuch zu ruinieren, aber es war wunderbar! Wir waren die einzigen Besucher, und die Dozenten gaben uns eine komplette Tour. Auch ohne...Worte, konnten wir normalerweise versteht Namen und Dinge. Das meiste war ziemlich selbsterklärend, auch wenn es nicht ganz so gut dokumentiert wie es sein könnte. Es hilft eine Menge, wenn man ein wenig Biographie lesen Sie zuerst, so dass Sie die wichtigsten Namen wissen Strepponi wohnte, Barezzi, Manzoni, usw. Es wäre verwirrend sein, wenn Sie unvorbereitet waren. Es ist auf jeden Fall für die Fans. Wir sahen Aida an diesem Abend in Verona; der Besuch in Sant' Agata Set, dass bis sehr schön!Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Bewertet am 27. April 2013

Ein ganz besonderer Ort für jede Verdi Enthusiast. Man hat das Gefühl, dass Sie zurück in die Zeit weg waren, als das Maestro und seine Frau hier gelebt haben. Viele interessante Möbelstücke, Klaviere, Gemälde, Plakate, Drucke, Partituren, Bücher und Erinnerungsstücke in jedem Zimmer. Besonders amüsant...war die Portrait von Giuseppina's Hund Lulu (die in den Hinterhof begraben ist). Die umliegenden Gärten sind sehr schön und friedlich. Es gibt ein Grotte und mehrere sehr schöne kleine Seen. Wir hatten einen wunderbaren Reiseführer, obwohl sie nur die Tour in Italienisch geben. Trotzdem, hier ist eine Reise wert zu verstehen Verdi als Liebhaber von Natur und das Land.Mehr

Erlebnisdatum: April 2013
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Sole
52 Bewertungen
3,09 km Entfernung
Antica Corte Pallavicina Relais
269 Bewertungen
4,3 km Entfernung
Palazzo Calvi
15 Bewertungen
8,83 km Entfernung
Hotel Parco
37 Bewertungen
10,62 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Trattoria La Verdiana
101 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Le Verdi Cantine
45 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Ristorante Colombo
296 Bewertungen
2,22 km Entfernung
La Fiaschetteria
172 Bewertungen
3,19 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museo Casa Barezzi
123 Bewertungen
2,84 km Entfernung
Castello di Vigoleno
604 Bewertungen
3,59 km Entfernung
Tomasetti Family Winery
25 Bewertungen
6,51 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Villa Verdi.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien