Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Moulay Idriss Zerhoun | 30 km 30 north of Meknes, Marokko
Im Voraus buchen
Weitere Infos
103 $*
oder mehr
Private Führung: Meknes und Volubilis Tagesausflug von Fez
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 810 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 15
    Ausgezeichnet
  • 7
    Sehr gut
  • 3
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Interessante Anlage in einer traumhaften Gegend

Etwa 30 km nördlich von Meknes liegt der römische Ort Volubilis. Man kann auch heute noch nachvollziehen, warum die Römer diesen Ort gewählt haben. Die ganze Gegend ist gut ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 10. Mai 2016
Renato W
,
Wallisellen, Schweiz

Ähnliche Aktivitäten in Meknès-Tafilalet

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

810 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Wallisellen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
241 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 336 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2016

Etwa 30 km nördlich von Meknes liegt der römische Ort Volubilis. Man kann auch heute noch nachvollziehen, warum die Römer diesen Ort gewählt haben. Die ganze Gegend ist gut überblickbar, ausser von Norden, dort aber erhebt sich der Djebel Zerhoun. Der Ort wurde um das Jahr 25 von dem römisch-berberischen Kaiser Juba II. gegründet. In Volubilis erwartet sie die grösste... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Renato W!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
600 Bewertungen
275 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2016

In der Nähe von Meknes (ca 30 km) liegt Ausgrabungsstätte der römischen Ruinen (recht viele wunderschöne gut erhaltene Bodenmosaiken - die auch Einsicht in damaliges Leben geben) alles verteilt in der derschönen Natur in einem relativ großen Areal. Es s gibt Führungen die wichtig sind - das ganze gilt zu Recht als UNESCO Kulturerbe. Man soll sich unbedingt Zeit dafür... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Mitek25!
Offenburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
128 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Februar 2016

Wir besuchten Volubilis während unserer Marokko Rundreise. Durch den örtlichen Führer wurde uns die Geschichte dieser ehemaligen römischen Stadt erklärt. Toll die vielen teilw. gut erhaltenen Bodenmosaiken, die breite Hauptstraße mit dem schönen Tor. Der Ausblick in die umliegende Landschaft ist herrlich. Gutes Schuhwerk ist wichtig. Bei Selbsterkundung viel Zeit nehmen.

Hilfreich?
Danke, reinhard_hauth!
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2016 über Mobile-Apps

Volubilis war ein Aussenposten des römischen Reiches. Der Ausflug lohnt sich von Mekenes allemal. Die Straße von Mekenes und nach Fes bietet ein traumhaftes Panorama und eine Abwechslung zur tristen Autobahn. Einen Führer kann man vor Ort für 200dhr buchen. Dieser führt einen in einer einstündigen Tour durch die Ruinen und ist definitiv lohnenswert.

Hilfreich?
Danke, Martin D!
Beitragender der Stufe 
268 Bewertungen
161 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2015 über Mobile-Apps

Die Ausgrabungsstätte gehört zum UNESCO-Kulturerbe und das zurecht. Große Teile der Ausgrabungsstätte können besichtigt werden und man kann Einiges sehen. Ob ein Bad, Bodenmosaike oder die Geschäftsstraße, man ist einfach überwältigt. Man sollte auf jeden Fall eine geführte Tour machen. Diese werden auch auf Deutsch für Reisegruppe angeboten. Für Geschichtsinteressierte ein Muss!

Hilfreich?
Danke, Jörg Andreas F!
Langquaid
Beitragender der Stufe 
284 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2015

am besten empfiehlt sich ein Besuch am Vormittag, da die Sonne unerbittlich scheint. Ausreichend Wasser und Kopfbedeckung ist mitzunehmen. Wir hatten zwar einen organisierten Führer, aber es geht auch ohne. Der Standort war von den Römern wohlüberlegt, da landwirtschaftliche Produkte und Weinanbau lokal möglich waren. Leider ist bisher nur ein Teil freigelegt worden, jedoch ist vieles gut erhalten und vorstellbar... Mehr 

Hilfreich?
Danke, martin s!
Perl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2015

Die Ausgrabungsstätte mit einer flächenmäßigen Ausdehnung von ca. 1200 x 1500 m liegt nordwestlich von Meknes, in schöner Landschaft und in Sichtweite von Moulay-Idris. Sie zeigt recht gut erhaltene Ruinen einer in der 1. Hälfte des 1. Jh. nach Chr. von den Römern gegründeten Stadt mit - in der Blütezeit - bis zu 20.000 Einwohnern und ist seit 1997 UNESCO-Weltkulturerbe.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Hans Günter M!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2015

Als archologisch interressierten und auch bereisten Menschen hat mir diese Ausgrabungsstätte sehr viel Spaß bereitet. Was hier anders ist, als in vielen anderen Ausgrabungsstätten, man hat die Häuser so gefunden und belassen wie Sie auch im Original gewesen sind. Also die Aufteilung der Zimmer, des Innenhofs und der Größenverhältnisse sind hier deutlich sichtbar. Auch wurden einige Mosaike an seinem Platz... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Frank H!
Ludwigsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
150 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2015

Volubilis ist wirklich sehenswert. Sehr viele gut erhaltene Mosaiken. Sehr schöne alte und relativ gut erhaltene antike Stadt. Nicht so weit weg von Meknes. Man muss jedoch, wenn man selber anreist, mit einem Grand-Taxi von Meknes aus ein Preis vereinbaren und das der Fahrer auch wartet. Ich fuhr zuerst mit dem Grand-Taxi mit Einheimischen für 10 Dirham nach Moulay Idriss... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Jimmy J!
Munchendorf, Österreich
Beitragender der Stufe 
572 Bewertungen
287 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 184 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2014

Eingebettet in eine liebliche, fruchtbare Landschaft bietet Volubilis ein wunderbares Beispiel, wie weit vor 2000 Jahren die Zivilisation Roms bis Nordafrika reichte. Erst etwa ein Drittel der Stadt, die damals ca. 25.000 Einwohner zählte, ist freigelegt. Man kann die Dimensionen und den Wohlstand aufgrund der zum Teil gut bis sehr gut erhaltenen Relikte und künstlerischen Ausgestaltung (die Mosaike!, die Kanalisation!,... Mehr 

Hilfreich?
3 Danke, Peter G!

Reisende, die sich Volubilis angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Meknes, Meknès-Tafilalet
Meknes, Meknès-Tafilalet
 

Sie waren bereits im Volubilis? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Volubilis sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Volubilis.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?