Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 583 Anzac Hwy, Glenelg, South Australia 5045, Australien
Telefonnummer:
+61 8 8295 1444
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden

Haben Sie dieses Unternehmen schon einmal besucht: Barefoot at the Bay? Teilen Sie als Erster Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Diesen Eintrag verbessern

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Ihren Eintrag beanspruchen

Reisende, die sich Barefoot at the Bay angesehen haben, interessierten sich auch für:

Glenelg, Greater Adelaide
Glenelg, Greater Adelaide
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

Weitere Aktivitäten in Glenelg

Nr. 2 von 24 Aktivitäten in Glenelg
Nr. 1 von 4 Touren in Glenelg
Nr. 2 von 4 Touren in Glenelg
Nr. 6 von 24 Aktivitäten in Glenelg
Nr. 1 von 4 Spaß & Spiele in Glenelg
Nr. 2 von 4 Spaß & Spiele in Glenelg
Nr. 2 von 3 Bootstouren & Wassersport in Glenelg
Nr. 3 von 3 Bootstouren & Wassersport in Glenelg
Nr. 1 von 1 Spas & Wellness in Glenelg
Nr. 4 von 5 Outdoor-Aktivitäten in Glenelg

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Barefoot at the Bay.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?