Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
8
Alle Fotos (8)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet18 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 18 %
  • Mangelhaft9 %
  • Ungenügend18 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
25°
12°
Jan
25°
13°
Feb
22°
11°
Mär
Kontakt
Melbourne, Victoria, Australien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Melbourne
ab 41,42 $
Weitere Infos
ab 14,62 $
Weitere Infos
ab 13,89 $
Weitere Infos
ab 14,62 $
Weitere Infos
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
3
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
3
1
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. November 2018 über Mobile-Apps

Touristische unfreundliche Website, Unklar über freie Straßenbahnzone, bekam eine Geldstrafe. Die Angestellten waren unfreundlich und unfreundlich.

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Bewertet am 16. Juli 2018

Das öffentliche Verkehrssystem ist ausgezeichnet und preiswert, aber als Besucher aus dem Land NSW fanden wir die PTV-Website ziemlich nutzlos, wir konnten wirklich nicht herausfinden, was zu tun war und mussten das Personal am Bahnhof oder im Hotel fragen Mitarbeiter. Als wir zum Beispiel versuchten,...eine Reise von Melbourne nach Castelmaine zu planen, verbrachten wir lange Zeit damit, herauszufinden, wie hoch die Preise waren und auf welcher Linie es lag. Ich habe kein Problem mit den Online-Reiseplanern in Brisbane oder Sydney, aber Melbourne hat mich total verblüfft! Die Beschilderung und die verbale Kommunikation in den Straßenbahnen in Bezug auf Berührung / Berührung ist ebenfalls widersprüchlich, und wir waren nie sicher, ob wir uns beim Ein- und Aussteigen aus den Freizonen an- oder ausschalten sollten und nur hoffen mussten, dass wir nicht waren. Das Falsche zu tun, weil uns alle gewarnt haben, dass die Inspektoren gnadenlos waren.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2018
Bewertet am 12. Mai 2018

Öffentliche Verkehrsmittel in Melbourne ist geleitet von der Regierung unter PTV. Am besten benutzen Sie die Myki Card mit vorgeladen Wert. Das ist das, was wir getan haben und Reisen war kostenlos für den ganzen Tag, nachdem wir hatten schon ein paar Ausflüge kostet weniger...als $10. Die öffentlichen Verkehrsmitteln mit dem Zug, der Straßenbahn oder dem Bus war problemlos und regelmäßig und ist eine gute Möglichkeit, um auf billig. Es gibt auch einen kostenlosen Straßenbahn Service rund um das Stadtzentrum.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 20. Februar 2018

PTV ist das Leitungsorgan des öffentlichen Verkehrs in Victoria. . . Als solche sind sie auch verantwortlich für das Ticketing-System - die myki-Karte. Die Myki-Karte ist ein interessantes System, da sie aufgrund von Ähnlichkeiten mit der Londoner Austernkarte verglichen wird. (Die Systeme haben beide eine...unglaubliche Menge an "Maschinen".) Der größte Unterschied ist, dass die myki-Karte auch regionale Bereiche enthält. Es besteht kein Zweifel, dass das System Mängel aufweist. . . . aber dann, legen Sie die Last des Verhaltens des Reisenden auf den Reisenden und sie werden natürlich verärgert sein, wenn sie mehr belastet werden, weil sie nicht richtig an / abrasten. Die PTV hat ein gewaltiges Unterfangen, denn Victoria versucht, sich für die Zukunft zu verbessern und den öffentlichen Verkehr im Land zu glänzen. Wenn die Landesregierung aufhören würde, für die Bedürfnisse von gestern / heute zu bauen und für die Zukunft zu bauen. . . es würde sicherlich helfen. Der öffentliche Verkehr ist im Staat Victoria insgesamt sehr gut. . . Sie können zu den meisten Bereichen des Staates gelangen (und lassen Sie uns ehrlich sein... die meisten Leute leben ländlich dort für die Ruhe, also wählen sie diesen Lebensstil weg von allem) So von Straßenbahnen, zu den Zügen, zu den Bussen. . . Es ist, womit wir aufgewachsen sind und ich liebe es, die Veränderungen zu beobachten, wenn sie sich entwickeln.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2018
Bewertet am 16. Dezember 2017

Im Kreuzfahrtschiffterminal am Station Pier befindet sich ein Kundendienststand. Sie können nur die Myki-Karte für $ 10 Aus oder ein Myki Explorer-Paket (Myki-Karte, handliche Karten, eine Souvenir-Brieftasche und Rabatte bei verschiedenen Unternehmen in der Stadt) für $ 15 Aus kaufen. Mit der Karte oder dem...Pack können Sie den Express Bus 109 zum Art Center fahren Melbourne von 8 bis 17 Uhr täglich an Kreuzfahrttagen. Alternativ können Sie die 109 Tram von der Haltestelle 129 (Beacon Cove / Light Rail) zum oder vom Station Pier zur Collins Street in der Stadt fahren. Es gibt eine kostenlose Tram Zone in der Stadt Melbourne, wo Sie kostenlos fahren können (siehe Karte). Wir fuhren mit dem Express Bus 109 zum Yarra River und dann ging N auf Swanston Street zum Treffpunkt für unsere kostenlose Wanderung. Da das Transportsystem in der Innenstadt kostenlos ist, hätten wir nur für ein Busticket zum Art Center und eine Rückfahrkarte bezahlen müssen. Keine Notwendigkeit für den Myki Pass.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Bewertet am 12. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Toller Weg, um die Stadt zu sehen, wenn nicht in Eile. . Wenn Sie jeden Tag zur Arbeit pendeln, ist es sehr frustrierend mit häufigen Verzögerungen. . braucht wirklich viel Geld, das für Upgrades und neue Linien ausgegeben wird, zB eine neue Linie zum Punktkochen...und eine weitere Kreuzung. Die gemeinwirtschaftlichen Verpflichtungen müssen mehr auf die Sicherheit der Kunden als auf die Erhöhung der Einnahmen ausgerichtet sein.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Public Transportation Victoria.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien