Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
33
Alle Fotos (33)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
10°
Dez
25°
12°
Jan
25°
13°
Feb
Kontakt
Victoria, Australien
Webseite
+61 417 814 505
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Victoria
ab 32,40 $
Weitere Infos
ab 98,60 $
Weitere Infos
ab 35,10 $
Weitere Infos
Bewertungen (20)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
4
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Oktober 2014

Sehr schöne Aufstieg, 151m Höhenlage von Basis von Mount zum Gipfel. Tolle Aussicht auf dem Weg. Es gibt ein paar Schatten an der Spitze, stellen Sie sicher, dass Sie eine Erfrischung mitbringen, da Sie die Aussicht sitzen und genießen. Anmerkung - zweimal mit den Kindern...führt der Weg, wir waren in der falschen Weg und mussten, zum Glück nur eine kurze Entfernung. Folgen Sie einfach den Pfeilen und werden Sie in Ordnung sein. Geeignet für Familien mit Kindern, sollten Alter 18 Jahre und bis zu abhelfen.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Bewertet am 15. Juni 2014

Die Grampians in Western Victoria sind ein wenig abgelegen von Bedeutung sie nicht auch die Werbung und kultig unternehmen erhalten, die sie verdienen. Im Grunde genommen ein ausgiebiges schmales Tal mit aufragenden Gipfeln auf beiden Seiten und dem Dorf Hall's Gap am Ende stellte sich...heraus, dass es viel mehr, als ich erwartet hatte. McKenzie Falls auf dem Weg ins Tal von Norden waren sehr beeindruckend, aber auch ziemlich voll mit vielen Reisebusse Buchwert Tour und Schulklassen. Offensichtlich ist dies die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in den Grampians und wir haben nicht diese Massen irgendwo in den Bergen. Wir zelteten auf Halls Gap für 4 Nächte dort, wären aber gerne länger geblieben. Eines der besten Merkmale ist die Anzahl der Spaziergänge, die direkt von Halls Gap beginnen. Einige sind kurz und einfach, andere länger und steiler, und wenn Sie Glück haben manchmal einen Loop. Für die weniger aktive oder Familien mit Kindern geeignet sind auch Parkplätze auf die Berge machen den Zugang zu den wichtigsten Merkmalen wie die Balkone und Pinnacle mit ihren tollen Ausblick und die beeindruckende Grand Canyon leicht zugänglich. Es gibt Anzeichen der Verwüstung von aktuellen Buschfeuer und eine riesige Flut in 2011, aber Vic Parks und lokalen Regierung haben erstaunliches geleistet Wiederaufbau Wanderwege und Infrastruktur und so war es in den meisten der Reihe wieder erreichbar. Wir waren im Frühling und sahen viele Blumenwiesen, jede Menge interessanter Vögel und enge Begegnungen mit Ameisenigel, Wallabies und anderen einheimischen Tieren.Mehr

Erlebnisdatum: November 2013
Bewertet am 22. Oktober 2013

Mein Mann und ich begannen unser Spaziergang von Halls Gap zum Pinnacle. entschieden uns für die längeren Route. Nichts für schwache Nerven. Die Aussicht war fantastisch geschweige denn die Felsformation auf dem Weg. Auf dem Weg nach unten nahmen wir den längeren Weg zum Wonderland...Parkplatz. Lässt sich der Canyon und weitere Felsformationen und einem Wasserfall. dauerte 5 Stunden, die laufen, aber es durch und durch erfreulich war.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2013
Bewertet am 30. September 2012

Wir haben ein 8 jähriges Kind und ein 11 jähriges Kind und wir waren alle begeistert von der Erfahrung. Ich erzähle meine 11 yo langsam war und er lief im Voraus gehalten, aber für diejenigen von uns, die weniger aktiv ist es eine sehr gute...Herausforderung. Mein Mann und ich haben den Weg in eine bessere Zeit als die meisten aber nur aufgrund der Tatsache der jüngeren Kinder zu halten. eine Herausforderung in einigen Bereichen, und wenn man nicht vom Caravan Park gibt es jede Menge Treppen! Seien Sie vorsichtig bei der Wunderland gehen Sie in den nass, wie es kann sehr rutschig.Mehr

Erlebnisdatum: September 2012
Bewertet am 16. August 2012

in Richtung Süden am unteren Ende der Grampian, kamen wir zu der Stadt Penshurst. Wir kamen auch zu sehen einen örtlichen Krater, nur wenige Kilometer entfernt im Mt Rous. Wir sind die 125 Stufen (nicht, dass ich zähle vielleicht ). Wir konnten in Richtung Warnambool,...Hamilton und die Grampians sehen. Wir Terassenförmig die 125 Stufen, und hielten wir an der riesigen Vulkankrater.zu sehen die 'Vulkan exhibition', inklusive einer 20 minütigen Film auf das Geschehen auf dem 2010 Island Vulkan. Es zeigte auf, wie sie hielten an der Vulkan Schneiden von ihrem Arbeitsumfeld Dorf aus dem Meer, daß deren Finanzkrise wohl war. Die gesamte Ausstellung war so interessant. Dort gibt es alle Arten von Rock gibt es auch; erklärt die Unterschiede und vulkanische Varianten, wie die Löcher von Felsen, die eigentlich Gas Blasen in den Felsen worden war, weil sie vom Vulkan explodierte, war das Gas freigegeben. Es gibt einen Abschnitt, wo man die verschiedenen Texturen der Rock fühlen. Es war eine sehr lehrreiche Ausstellung.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2012
Bewertet am 27. Mai 2012

Wir haben unseren Aufenthalt von 2 Nächten in den Grampians! Wir haben in der ganzen Welt, auch die anderen Teile von Australien wanderten, und obwohl die Landschaft nicht so dramatisch wie einige Mountain Bereiche ist, fanden wir diese interessante Spaziergänge, ausreichend und gut gepflegt. Einige...Spaziergänge sind über die Felsen (mit hilfsbereitem Pfeile gestrichen) so Schuhe mit einer guten laufflächen-verschlei�. Wir haben vor allem die Pinnacle laufen, der Grand Canyon und MacKenzie Falls. Diese sind alle ziemlich leicht zu tun oder "moderat" in den meisten. Es gibt viele Wildtiere in der Gegend, einschließlich "Menschenmassen entfernt" von Kängurus und alle Arten von Vögeln. Gehen Sie zum National Park Center/ Aboriginal Cultural Centre, zur Orientierung und hilfreiche Tipps. Es gibt auch Ureinwohner Rock-Art Sehenswürdigkeiten ganz in der Nähe von den Grampians für eine interessante Reise. Mai war eine tolle Zeit, es nicht zu voll und das Wetter war, war sehr nett, frisch mit ein paar Duschen, aber keine große Sache. Die Leute sind sehr locker und hilfsbereit. Alles in allem ein schönes, entspannendes 3 Tage!Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Grampians.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien