Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Narawntapu National Park

Nr. 231 von 851 Aktivitäten in Tasmanien
Jetzt geöffnet: 00:00 - 23:59
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Speichern
Senden
112
Alle Fotos (112)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 00:00 - 23:59
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
1349 Bakers Beach Road | Bakers Beach, Tasmanien 7307, Australien
Webseite
+61 3 6428 6277
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Tasmanien
ab 108,30 $
Weitere Infos
ab 21,70 $
Weitere Infos
ab 35,40 $
Weitere Infos
ab 187,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (59)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
5
0
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
22
5
0
0
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 28 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. Mai 2017

Der Camping Einrichtungen sind ok - nicht so toll, aber ausreichend. Übernachten Sie woanders - keine Geschäfte für 30 km. Die Spaziergänge sind am besten wenn man weiß, was man zu sehen für bevor Sie gehen, viele Details sind klein, aber wundervoll. Fragen Sie den...Ranger. Fantastisch selten (klein) Orchideen. Wenn Sie erwarten Wombats (früher waren wir hier zu Dutzenden) die Ranger haben die meisten davon, da mit ihnen gedreht hatte schlecht verbinden. Aber es gibt jede Menge von Schlangen, Wallabies, Kängurus und Vögel, alle recht verwendet von Mensch, obwohl wild. Sie sollten wissen, dass einige Spaziergänge sind eine Herausforderung und über 6 km , Hügel hinauf und manchmal schlecht markiert. Seien Sie vorbereitet - dies ist tasmanische Buschwanderung.Mehr

Bewertet 10. Mai 2017

Wir besuchten den Park und wurden mit drei nahe Begegnungen mit dem Park's Australian copperhead Schlangen. Also, ja, sie waren durch die Füße im März so darauf zu achten. weiter Lesen wir vor einem, dass war somit zum Path und so konnten wir gut zurecht....Wir fuhren von der Besucher Center zum Ort hoch aber zu dem Schluss, dass es zu teuer war für uns und so hatten wir eine Rundwanderung durch die Ranch Open space. Die Schlangen waren auf die Spur, auf die linke Seite des Sees, von Sumpfgebiet etwas auf dem Weg zu den Hügel. eines davon war voller ansprechendes Green Algen sowie dieser rutschte aus dem gundge. Letzteres war auf der Mitte des old Ranch Apartmentanlage. Eines Tasmaniens 60 kurze Wege.Mehr

Judy W, Visitor Reception Officer von Narawntapu National Park, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 26. Februar 2017

Wir hatten Glück mit dem Wetter als wir dort waren, obwohl die Fliegen schien wie wir! um den See laufen und dann zurück zum Besucherzentrum über die Vogelversteck dauert ein paar Stunden, aber Sie sind umgeben von Tieren, auch in der Hitze des Tages. Wallabies,...Kängurus, pademelons, Vögel. Sie können Sie sehen, alle. Es muss wohl atemberaubend in der Dämmerung. Wir schafften es nie zum Vogelversteck aufgrund der Tatsache, dass die größte Snake wir je gesehen haben, war sonnen sich selbst auf der Promenade, der zum verstecken! Eine Sache; das Besucherzentrum schließt um 16.00 Uhr so, wenn Sie einen Rat geben, bekommen Sie schon vorher da. Sie sind aber okay, weil die Toiletten sind immer noch zu erreichen.Mehr

Bewertet 31. Dezember 2016

Am Tag, als es geregnet hatte in der Arche Proportionen so es war etwas schwierig. Und dann, als ich ankam, weite Gebiete waren überflutet. Aber der große Vorteil war, dass es kaum jemand dort so, wie ich über die 'Rasenflächen' gibt es niemand in das...riesige Gebiet. Die Kängurus beieinander waren auf die chemische Patches, die sie sehr nahe an mich gebracht und, wie sie es gewohnt sind, wodurch es zu einige gute Bilder. Wie auch immer, nachdem ich extra Umwege machte, dass betrug Meilen Ich habe einen Entscheidung aufgeführt sind. Es war mein letzter Tag in Tasmanien, wenn ich es völlig egal nass geworden, so dass ich nur paddelten und wateten durch die Überschwemmungen. Wet Stiefel und Socken aber hell Blue Sky, Emerald Green Grass, glitzerndem Wasser - einfach nur schön. Das ist schwer etwas ist, das die Schilder geben Sie nicht viel darüber aus, wie schwierig es zu Fuß sein kann, im Gegensatz zu anderen Hotels in Tasmanien. Ich setzte für Archer's Knob und, nach einer Weile, es wurde ein schwer Trail. Ich bin jetzt ein Senior und auf eigene Faust daher muss ich ähm an der Seite der Warnung. Denken Sie daran, dass dies Hotel war leer und das Signal nicht toll ist! Ich ging immer wieder dazu entschlossen hat, aus und dann wieder zurück. Meine Entscheidung wurde durch ein sehr fit, 40 etwas Paar mit wem ich vorbei und dann sie holten mich, nachdem ich zurück. Der Narawntapu, bitte denken Sie an Ihre Besucher und unsere unterschiedlichen Fähigkeiten indem sie mehr hilfsbereit Schilder, denn das erste Mal ist es schwierig zu beurteilen. Der Park ist bekannt für nachdem ich ein paar Schlangen und ich war begeistert, ein Copperhead vielversprechenden über einen schmalen Weg, Jagen für Essen. Da die Strecke war schmal und die Bush sehr dick in diesem Punkt, den ich hätte nicht Rock um aber die lange Wartezeit war in herrlich Sonnenschein und es war eine tolle Fotogelegenheit. Es ist ein schöner Park und, wenn ich wieder nach Tasmanien, würde ich sehr gerne mehr Zeit dort verbringen.Mehr

Bewertet 24. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir kamen um 11 Uhr an und nachdem ich mit der Park Ranger einige tolle Tipps zu vermeiden und zu den nasser sein Bereiche, waren wir weg. Wir nahmen die etwas längere Track und auch die "lookout im Archers Knob und hielten an, um eine...Menge von Fotos und so brauchten wir etwa 4 Stunden. Wir sahen Kängurus, Wallabies, pademelon, Tiger Snake, ein weiteres Snake (unsicher der Auswahl) , Eidechsen, Frösche und Vögel auf den See. Die Aussicht vom the top of Archers Knib sind es wert. Sonnenschutzcreme!Mehr

Bewertet 20. Oktober 2016

Das Wetter war drohte Regen und so haben wir das zu Fuß zum See mit einer Promenade und Vogel verbergen. Schöner Spaziergang, viele interessante Pflanzen. Ich sah eine Reihe von interessanten Vögeln, überwiegend auf den See. Einfach, eher flach zu Fuß auf einen breiten Weg....Die Promenaden waren nett und nicht - glatt.Mehr

Bewertet 31. März 2016 über Mobile-Apps

Sie können also Unglaublich viel zu sehen dieses wunderschöne Strand. noch nicht einmal in Victoria ich je gefragt zu dieser Art von Geld bezahlen.

Bewertet 28. März 2016

Wir kamen am Nachmittag an und haben einige Zeit auf die wunderschönen Strände alle von uns. Da es noch näher zum Sonnenuntergang haben wir den Rasen zu Fuß entfernt, was ein paar Stunden dauert, aber Sie bietet viele Chancen in der lokalen Wildtiere. Leider kein...Wombats dieser Zeit. Offensichtlich haben die Nummern dezimiert worden auf eine Art Krankheit.Mehr

Bewertet 25. März 2016 über Mobile-Apps

Schwierig mit Kleinkindern besonders 2 Jahr alt wie meins. Aber wir haben es geschafft in unsere Sicherheit Grenzen. Dieses Hotel ist herrlich! !! Es ist wie eine Perle versteckt in seiner Shell. Sie wollen in Richtung es bis es selbst langsam wie atemberaubenden Blick Ihre...Nerven Jasmingirlanden und total Ihren Tag macht entfaltet. Schuhe anziehen wie im Erdgeschoss Pflanzen, die vielleicht weh hingewiesen hat.Mehr

Bewertet 21. März 2016

Dies war unser Vorgeschmack auf Tassie geradeaus nach dem Ausstieg aus dem Geist. den Hinweisschildern zur Spaziergänge verursacht einige Schwierigkeiten aus dem Parkplatz als die Strecke nicht ausreichend erkennbar war, dass wir uns an der Campingplatz nicht der Weg zur Vogelversteck. entdeckt die Ranger anreisen...zum öffnen der Information Center wir hatten ein kurzer Wort und waren in den Weg. Wie der vorherige Kritiker hatten wir eine Begegnung mit einer Schlange auf dem Track. Bitte denken Sie daran, hinunter schauen und nicht konzentrieren sie sich nur auf die anderen reichlich Tierarten, die Sie an jeder Ecke sehen. Ein schöner Spaziergang und so viel zu sehen und zu erleben. Leider gab es keine Wombats zu dieser Zeit, aber ein Tipp von der Ranger an, wo sie zu finden in Kelso bedeutete, dass wir nicht in dieser Hinsicht enttäuscht.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 172 Hotels in der Umgebung anzeigen
Shearwater Cottages
44 Bewertungen
5,55 km Entfernung
Riviera Hotel
63 Bewertungen
17,51 km Entfernung
Tamar Cove Motel
58 Bewertungen
17,9 km Entfernung
Comfort Inn The Pier
65 Bewertungen
18,65 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2.348 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Purple Pepper Pizza Cafe
13 Bewertungen
4,54 km Entfernung
George and Dave's
64 Bewertungen
5,62 km Entfernung
Aqua Takeaway
16 Bewertungen
4,77 km Entfernung
Waves Restaurant
70 Bewertungen
5,48 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.443 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Ghost Rock Tasmania
140 Bewertungen
9,04 km Entfernung
Tamar Valley Art Shack
14 Bewertungen
16,99 km Entfernung
Seahorse World
740 Bewertungen
18,29 km Entfernung
Beaconsfield Mine & Heritage Centre
563 Bewertungen
18,51 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Narawntapu National Park.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien