Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
6 Wochen ohne Panne, Zubehör Mängel

Erstmal zum Positiven: Der Mitarbeiter bei der Camperübergabe war äußert freundlich und ... mehr lesen

Bewertet am 31. Mai 2017
Leopold297368
über Mobile-Apps
Einmalige Westaustralien Reise im Travellers Autobarn Kuga Campervan

Von Perth aus haben wir vom 27.10. bis 23.11. den Westen Australiens bereist. Unser Camper war der ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Wochen
Lifetogo
,
Thailand
Alle 103 Bewertungen lesen
61
Alle Fotos (61)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut7 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend28 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
25°
18°
Feb
23°
16°
Mär
21°
13°
Apr
Kontakt
1C McPherson St, Sydney, New South Wales 2019, Australien
Webseite
+61 1800 674 374
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Sydney
ab 159,95 $
Weitere Infos
ab 71,98 $
Weitere Infos
ab 29,08 $
Weitere Infos
Sydney BridgeClimb
1.781 Bewertungen
ab 122,14 $
Weitere Infos
Bewertungen (103)
Bewertungen filtern
35 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
3
2
1
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
21
3
2
1
8
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 35 Bewertungen
Bewertet vor 4 Wochen

Von Perth aus haben wir vom 27.10. bis 23.11. den Westen Australiens bereist. Unser Camper war der das Modell Kuga von Travellers Autobarn. Um es kurz zu fassen, hatten wir keinerlei Probleme oder Beschwerden. Einzig und allein hätte die Lenkung etwas "straffer" sein können. Die Ausstattung des Wagens war ausreichend und funktionierte komplett, bis auf einen defekten Dosenöffner. Unterwegs füllten wir Öl und Kühlflüssigkeit nach und da wir die Kassenzettel vom neuen Dosenöffner, Öl (gekauft bei Repco) und Kühlflüssigkeit aufgehoben hatten, wurden die Ausgaben am Ende der Reise anstandslos und komplett auf unsere Kreditkarte erstattet. Leider hatten wir einen Steinschlag abbekommen, was aber kein Problem war, da wir die Protection Plus Versicherung gewählt hatten und hier ein Steinschlag "inklusive" und...Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
1  Danke, Lifetogo!
Bewertet am 1. November 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten für 3 Wochen einen kleinen Campervan und haben uns aufgrund der guten Bewertungen bei TripAdvisor und Facebook sowie dem Preis für Travellers Autobarn entschieden. Mit dieser Entscheidung sind wir sehr zufrieden. Die Abholung in Cairns war super nett. Wir haben sogar noch ein paar wirklich gute Tipps für die Route bekommen. Das Auto hatte knapp 200.000 Km runter war aber in einem sauberen Zustand und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Küchenausstattung mit Gaskocher und Kühltruhe sowie Geschirr und ein paar Utensilien beinhaltete alles was wir brauchten. Mit dem Auto gab es keinerlei Probleme auch die Rückgabe in Brisbane war unkompliziert. Wir haben rund 1.000AUD für die Miete und nochmal 400 AUD für Extras bezahlt. Die Versicherung...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, maxlamne!
Bewertet am 20. September 2018

Wir haben für unseren Roadtrip entlang der Ostküste von Cairns nach Melbourne bei Travellers Autobarn für 7 Wochen einen Chubby Campervan gemietet. Der Kundenservice beim Abholen des Campers war hervorragend. Uns wurde alles, was wir rund um das Fahrzeug wissen mussten, ausführlich erklärt. Auch gab es wichtige Infos zu Pannenhilfe, Travellers Autobarn App und zu Mautstraßen in Australien. Handtücher, Schlafsäcke und Ausrüstung waren in einem sehr guten Zustand. Unter den Sitzflächen fanden wir erstaunlicherweise sehr viel Stauraum vor. Trotz unseren vier Backpacks und viel Gepäck hatten wir noch massig freien Platz. Das Bett war wirklich ein Traum. Im Vergleich zu unserem Camper in Neuseeland hatte Stefan mit seiner Körpergröße hier keinerlei Probleme. Im Gegenteil, das Bett war über zwei Meter...Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, Stefan E!
Bewertet am 10. August 2017 über Mobile-Apps

Die Autos sind in schlechter Verfassung. Travellers Autobarn ist sich mancher Mängel bewusst, macht die Kunden jedoch nicht darauf aufmerksam. Haben am Ende der Reise große Mängel angemerkt, die Mitarbeiter vor Ort sind freundlich aber der Kundenservice wollte uns schließlich die Schuld dafür geben, dass wir die Mängel nicht früher angemerkt haben (war manchmal auch einfach nicht möglich weil man an bestimmten Orten kein Netz hat). Die Vermietung zieht Geld ein wo sie kann, die Einrichtung ist in schlechter Verfassung und dafür viel zu teuer. Auch wenn sie eine low budget Vermietung sind sollten sie die Autos in guter Verfassung vermieten bzw auch die Verantwortung dafür übernehmen. Probleme die wir hatten: Motor versagte auf steileren Straßen, Moskitonetz war defekt, Dichtung...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
7  Danke, 296rebekkab!
TABTAB93, Manager von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. August 2017
Mit Google übersetzen

Dear Rebekka, sorry to hear that you are not enjoying your road trip experience with us. If you don't mind please get in touch with us so that we can assist you in a better way. Please call us on...Mehr

Bewertet am 31. Mai 2017 über Mobile-Apps

Erstmal zum Positiven: Der Mitarbeiter bei der Camperübergabe war äußert freundlich und zuvorkommend. Wir hatten keine technischen Probleme mit dem Fahrzeug während unserer sechs Wochen Neuseelandreise. Immer gut gestartet und sonst auch flott unterwegs das ist wohl das Wichtigste. Nun die etwas enttäuschenden Kleinigkeiten: Die Schlafsäcke waren teilweise zerrissen, aufgeschnitten und muffig. Ebenso die gesamte Bettwäsche, Kissenbezüge und Bettbezug widerlich muffig und übelriechend- wir mussten alles erstmal heiss waschen bevor wir wagten diese zu verwenden. Die "Polster" sind 10cm Hohe Schaumstofffetzen die genauso muffeln. Das Geschirr ist ausschließlich aus Plastik und teilweise schon so verfärbt das man kaum noch sauber und schmutzig unterscheiden kann. Die Pfanne war total zerkratzt, da schmeckt das Frühstücksei schon mal nach Beschichtungsmaterial. Einer der beiden...Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
1  Danke, Leopold297368!
Peter B, Owner von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Hello Leopold297368, Thank for the review of our KuGA Campervan in NEW ZEALAND. They are great vans, as they all have 2016 built living areas. The living equipment we supply with the vehicles can not be supplied new every trip,...Mehr

Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 5 Tagen über Mobile-Apps

Super einfacher Abholer vom Außenposten in Brisbane. Der Typ Sam war sehr freundlich und effizient. Habe uns viele kleine Tipps gegeben, uns mit Ausrüstung geholfen und sogar mit unserem Surfboard geholfen! Der Van ist großartig, wir brauchten eine Weile, um herauszufinden, wo die Dinge waren,...aber nach ein paar Tagen läuft alles gut. Ich möchte mich ganz herzlich bei Legende Sam dafür bedanken, dass sie uns angeschlossen hat und hoffentlich läuft alles gut!Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
Bewertet am 6. Januar 2019

Wir haben Travelers Autobarn im Januar 2018 für etwas mehr als 5 Wochen genutzt und eine "Kuga" gemietet. Wir sind von Cairns nach Melbourne / Uluru gefahren und hätten uns keinen besseren Wohnmobil wünschen können! Die Büros in Cairns und Melbourne waren sehr hilfsbereit und...gaben uns einen großartigen Service, als wir viele Fragen hatten. Wir hatten in dieser Zeit ein leichtes Problem mit einem Reifen, das aber schnell per Telefon gelöst wurde und wir waren wieder unterwegs. Der Kundenservice war hervorragend, der Van war gut ausgestattet und perfekt für uns zwei, es lief wie ein Traum. Wir waren so traurig, dass wir es in Melbourne abgegeben haben, aber wir hätten uns keine bessere Erfahrung wünschen können. Wir planen schon in einem Jahr wieder die Westküste zu besuchen und wir können es kaum erwarten! ich danke dir sehr!Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
Bewertet am 10. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Ich habe vergessen, dies zu posten, aber jemand hat mich daran erinnert, also geht es los. Wir haben einen Bus von diesen Leuten gemietet, und der Wagen brach 150 Meilen die Straße hinunter. Er hat versucht, uns für eine durchgebrannte Kopfdichtung verantwortlich zu machen, und...versuchte uns 1600 Dollar aufzuladen. Zum Glück wusste ich, dass der Lieferwagen an diesem Morgen aus der Garage zurückgekommen war. Er hatte eine überholte Dichtung eingebaut, wie der Agent es mir gesagt hatte. Wir waren 30 km von der nächsten Stadt entfernt, 42 C und kein Telefonempfang. Glücklicherweise konnte ich zum 5 km entfernten Hügel laufen, um Hilfe zu rufen. Zunächst weigerte er sich, uns irgendetwas zu geben und legte uns auf, wurde schließlich zurückerstattet, gab aber kein Geld zurück, um aus der Mitte von Whoop Whoop zurückzukehren, und war unglaublich unhöflich, bis ich mich fragte, ob er eine Lobotomie gehabt hatte. Zahlen Sie Erdnüsse, holen Sie sich Affenmenschen. Jemand könnte gestorben sein, und dieser Kerl gab nicht zwei Schreie und versuchte, uns mit einem nicht zu verwendenden Lieferwagen zu verpfuschen.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Peter B, Owner von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Dezember 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 30. Oktober 2018

Ich hatte eine wirklich enttäuschende Erfahrung mit Travelers Autobarn Christchurch NZ, nachdem ich einen ihrer Vans über die Empfehlung eines Reisebüros für eine 20-tägige Reise um die Südinsel gebucht hatte. Meine "All-Inclusive" -Versicherungsstaaten, die einen Reifen ersetzen, sind im Preis enthalten, wurden jedoch nicht durch...Reifenpanne gedeckt, und ich musste 165 Dollar zahlen. Es wird nicht geschrieben, dass die Mikrowelle nicht funktioniert, wenn der Van nicht angeschlossen ist (einige verfügen über ein Solarpanel und es funktioniert). Ich sollte einen manuellen Lieferwagen haben, aber es war ein automatischer. Es wurde nicht geschrieben, dass der Minivan nicht auf Schotter fahren kann und einige der Orte in Neuseeland sind nur über Schotter erreichbar.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Peter B, Owner von Travellers Autobarn, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 18. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Wir holten unseren Kuga Campervan von Christchurch ab und fuhren in Auckland ab. Wir fuhren 5.000 km durch Neuseeland. Dazwischen hatten wir kein einziges Problem mit unserem Van. Die Abholung und Rückgabe war schnell und die Angestellten an beiden Enden waren sehr freundlich. Der Kuga...Van war ausgezeichnet, sehr sauber und perfekt für 2 Personen. Wenn wir wieder in Australien und Neuseeland sind, werden wir nicht zögern, von Travellers Autobarn zu mieten!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 192 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Branksome Hotel & Residences
173 Bewertungen
3,47 km Entfernung
Ibis Budget Hotel Sydney Airport
2.453 Bewertungen
3,51 km Entfernung
Mantra Hotel at Sydney Airport
205 Bewertungen
3,54 km Entfernung
Felix Hotel
427 Bewertungen
3,63 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 7.058 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Croquembouche Patisserie
25 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Brasserie Bread
60 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Botannix Garden Cafe
55 Bewertungen
1,13 km Entfernung
Pier Hotel
11 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.864 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Brasserie Bread
6 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Westfield Eastgardens
44 Bewertungen
1,86 km Entfernung
Bondi Helicopters
68 Bewertungen
2,59 km Entfernung
Botany Aquatic Centre
6 Bewertungen
2,01 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Travellers Autobarn.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien