Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Immer wieder Sonntags

Ein sehr schöner Auftakt des Sonntags im ältesten Viertel von Sydney. Man kann das beim Bummeln ... mehr lesen

Bewertet am 6. Juni 2018
Rainer M
Das hat Spaß gemacht

Haben wirklich viel interessantes gesehen, Kunsthandwerk, Schmuck, ausgefallene Kleidung. Einen ... mehr lesen

Bewertet am 16. Januar 2017
Rainer V
,
Schaafheim, Hessen, Germany
über Mobile-Apps
Alle 1.686 Bewertungen lesen
419
Alle Fotos (419)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet57 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
Aug
20°
10°
Sep
21°
12°
Okt
Kontakt
Argyle & George St | The Rocks, Sydney, New South Wales 2000, Australien
The Rocks
Webseite
+61 412 271 725
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sydney
ab 73,50 $
Weitere Infos
ab 193,10 $
Weitere Infos
ab 204,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.686)
Bewertungen filtern
1.073 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
616
375
73
5
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
616
375
73
5
4
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 1.073 Bewertungen
Bewertet 6. Juni 2018

Ein sehr schöner Auftakt des Sonntags im ältesten Viertel von Sydney. Man kann das beim Bummeln gemütlich genießen

Danke, Rainer M!
Bewertet 16. Januar 2017 über Mobile-Apps

Haben wirklich viel interessantes gesehen, Kunsthandwerk, Schmuck, ausgefallene Kleidung. Einen Bratwurststand, der eine Mischung aus Hotdog und Bratwurst auf Sauerkraut verkauft. Naja, mein Geschmack wars nicht.

Danke, Rainer V!
Bewertet 7. Februar 2016

Am Sonntag ist Markt in den Rocks, da gibt es unzählige möglichkeite Souveniers einzukaufen. Die Praktischten sind Ausrralische Hüte, die einem zuverlässig vor einem Sonnenbrand schützen.

Danke, Edgar F!
Bewertet 1. November 2015

Der ' The Rocks market' ist klein, aber sehr schön. Viele handwerkliche und außergewöhnliche Unikate zu bewundern und zu erwerben. Schön zum Durchbummeln und genießen. Nicht ganz billig, aber dafür individuell und etwas Besonderes.

Danke, Travel_12345_11!
Bewertet 22. Februar 2015

Vor allen Dingen der Wochenendmarkt hat eine tolle Atmosphäre. Es gibt viel zu sehen und wer originelle Souvenirs kaufen möchte wird hier mit Sicherheit fündig. Viele Künstler verkaufen deren Gegenstände.

Danke, Reluna!
Bewertet 26. Oktober 2014

Viel Hype um Nichts ist vielleicht etwas krass formuliert, die Rocks waren früher vielleicht einmal etwas besonderes, aber ausser den alten Häusern ist davon nicht viel übrig geblieben. Zu viele Luxusmarken und Souveniershops. Einzig der Markt (leider keine Ahnung wie oft pro Woche) ist empfehlenswert,...Mehr

Danke, Cornelia H!
Bewertet 27. April 2014

Wer sich die Mühe macht und am Sonntag ab 10 Uhr in die Rocks lüuft, findet einen kleinen, aber feinen Markt. Unter einer stabilen Überdachung finden sich Kleinigkeiten, Kunst und Handwerk in verschiedenen Varianten. Nur zu empfehlen.

1  Danke, Beate S!
Bewertet 6. Oktober 2013

am wochenende gibt es eine markt wo alle kuenstler alternative sachen verkaufen. sehr schoen zum durchschlendern. unter der woche locken die cafes und restaurants einen biergarten gibt es dort auch. mit der happy hour ist das nicht so teuer.

Danke, V_2020!
Bewertet 26. August 2013

viele Lokale, am Samstag und Sonntag gibt es Märkte mit vielen verschiedenen kunsthandwerklichen Dingen, leider im Moment alles relativ teuer

Danke, movozo!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
The Rocks
Die ersten Bewohner von The Rocks waren Strafgefangene
und Seeleute aus der alten Welt. Als ältestes Viertel
der Stadt gibt es in den Kopfsteinpflasterstraßen der
Umgebung über 100 historische Stätten und Gebäude zu
entdecken, darunter Camden Cottage, das älteste Haus
Sydneys aus dem Jahr 1816. Genießen Sie einen "Midi"
oder "Schooner" Bier und speisen Sie in einem der
ältesten Pubs Sydneys am Wasser unter freiem Himmel.
...Mehr
Hotels in Ihrer Nähe188 Hotels in Sydney anzeigen
Restaurants in Ihrer Nähe6.661 Restaurants in Sydney anzeigen
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe1.749 Sehenswürdigkeiten in Sydney anzeigen
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Rocks Markets.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien