Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Australian Railway Historical Society

14 Bewertungen
Nr. 80 von 210 Aktivitäten in Canberra
Kontakt
Canberra, Australien

Australian Railway Historical Society
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (14)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
5
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. September 2016 über Mobile-Apps

Wir haben dies dem Zug von Canberra Bungendore. Das Personal war sehr hilfsbereit, alles ist sehr gut organisiert. Es gab einen Angestellten, der kam durch die Kutschen und sagte jedem über die Geschichte der Gegend Wir waren auf der Durchreise und die Geschichte der Züge....Wenn Sie mehrere Gruppen, die sie einzeln gebucht werden Versuch, sie alle zusammen, wenn man ihnen weit im Voraus. Es gab ein Kiosk auf der Zug. Dies ist eine fantastische Erfahrung für die ganze Familie und das Geld wert.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 26. März 2016

Es dauerte ein Dampfbad Zugfahrt von Kingston zu Bungendore. Wir hatten einen heißen 3 Gänge-Menü mit Tee und Kaffee. Das Essen war sehr schön, der Service grest und Kenntnisse ofvolunteers fantastisch. Das Geld wert und die Zeit.

Erlebnisdatum: März 2016
Bewertet am 30. Juni 2015

Ein tolles kleines railway Museum in Canberra mit mehreren Dampfbad und Lokomotiven und eine große Anzahl von Kutschen. Einige von ihnen sind operative und Leute fahren können. Ich war dort für die Benennung eines vor kurzem restaurierten Lokomotive und hatten eine tolle Zeit. Das Kursangebot...war ebenfalls sehr spezieller Zug namens 'Unsere Jungs Zug" in Erinnerung an all diejenigen verloren in dem ersten Weltkrieg bejubelt. Die Emotionen auf den Zug von Passagiere und Crew Treatments zur sehr Real. Sie leiten auch Ferngespräche und Tagesausflügen.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2015
Bewertet am 19. Mai 2015

Dies ist ein kleines Rail Museum, aber mit einer gut erhaltenen Sammlung. Es ist auf jeden Fall brachte wieder Erinnerungen für mich, da ich zu fangen verwendet einige die Kutschen und Rail Motor in der Schule wieder in den 70er Jahren. Eisenbahnfans wie mich wird...es lieben, andere vielleicht nicht so gefesselt sein. Die Öffnungszeiten sind 10:30 Uhr bis 15:00 Uhr täglich. (Ich bin neugierig, warum sie nicht auch später am Wochenende.) Das Flaggschiff der Sammlung ist Beyer-garratt 6029, die erst kürzlich restauriert wurde. Anscheinend ist es der größte Betrieb Dampflokomotive in der Welt von heute.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Bewertet am 27. Mai 2014

Die australische Rail Historical Society führt eine Reihe von Rail Ausflüge von Canberra der Nutzung eine historische Eisenbahn Motor, ein Dampfbad mit verschiedenen Sorten und sie sich halt Diesel. Die kurze Fahrt vom Bahnhof Museum Fyshwick und zurück ist super für die Kinder.

Erlebnisdatum: Februar 2014
Bewertet am 4. April 2013

Die Historische Gesellschaft geführt Ausflüge nach Bungendore für besondere Veranstaltungen wie z.B. Ostern, Valentinstag usw. Passagiere Tickets im Voraus, da die Bahn Fahrten meist ausgebucht sind. Freiwillige Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und die Menschen, die ihre Plätze auf den Zug. Unser Zug Reise war sehr...ungewöhnlich, dass wir zwei Motoren an der Zug - ein Motor gebaut im Jahr 1903 und der andere Engine erbaut im Jahr 1878. Der Zug fuhr Canberra gegen 10.30 Uhr und wir kamen in Bungendore um 12 Uhr mittags. Die Rückfahrt nach links Bungendore um 14.30 pn und kamen um 16 Uhr in Canberra Im Bungendore ist es nur 5 Minuten zu Fuß ins Stadtzentrum gehen. Die Leute entweder die Craft Shops, hatten das Mittagessen im Freien auf schöne Restaurants, die Leute beobachtet oder spielten mit ihren Kindern in der Stadt Park. Der Tag war sehr angenehm und entspannend. Die Dampfloks erinnern an die Passagiere vergangener Tage und der ganze Tag war eine wundervolle Erfahrung. Die Veranstaltung war sehr gut mit dem historischen Society Personal organisiert und sie waren sehr hilfsbereit. Wir haben die Möglichkeit sich mit Erfrischungen zur Verfügung gestellt (gegen Gebühr) und sie waren mit Tee oder Kaffee serviert wird nicht lange nach Canberra links. Es war ein toller Tag, den ich nur empfehlen kann.Mehr

Erlebnisdatum: März 2013
Bewertet am 8. April 2012

Ich ging mit einer sozialen Gruppe in dem ich wohne, hatte ich eine tolle Zeit. Das Personal war toll und es war ein toller Tag.

Erlebnisdatum: Februar 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Australian Railway Historical Society.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien