Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

Hanson Bay Wildlife Sanctuary

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 7797 South Coast Rd, Hanson Bay, Känguru-Insel, South Australia 5223, Australien
Telefonnummer: +61 8 8559 7344
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Im Voraus buchen
Weitere Infos
212 $*
oder mehr
Tagesausflug zur Känguru-Insel ab Adelaide
Weitere Infos
266 $*
oder mehr
Kangaroo Island im Allradfahrzeug - ganztägige Tour - Flinders Chase National ...

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 260 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 8
    Ausgezeichnet
  • 1
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Koalas satt

Für alle Koala Fans ist der Koala Walk eine einmalige Gelegenheit, den putzigen Fellknäulen wirklich näher zu kommen. Die Krönung ist eine Nachtwanderung, bei der die Koalas so ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet vor einer Woche
ZippelLausitz
,
Lausitz
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

260 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Lausitz
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Für alle Koala Fans ist der Koala Walk eine einmalige Gelegenheit, den putzigen Fellknäulen wirklich näher zu kommen. Die Krönung ist eine Nachtwanderung, bei der die Koalas so richtig zeigen, dass sie nicht nur schlafen. Wir hatten das absolute Glück, sie fressen, klettern, springen, laufen und sogar peeen zu sehen. Außerdem gab es Kängurus, Wallabys, ein Possum und einen Echidna... Mehr 

Hilfreich?
Danke, ZippelLausitz!
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2016

Hierher sollten man unbedingt zweimal kommen, einmal am Tag und einmal für die Nachtführung - nett, informativ und unterhaltsam. Es ist spannend, mehr über die Anlage, das Konzept und die Leute zu erfahren. Ach ja ... und Tiere sehen natürlich!

Hilfreich?
Danke, Nils H!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2016

Da wir in Australien UNBEDINGT auch frei lebende Koalas sehen wollten fuhren wir zum Hanson Bay Wildlife Sanctuary. Es ist leider nicht sehr gut ausgeschildert sodass man sehr genau nach der richtigen Einfahrt schauen muss. Vor Ort gibt es einen kleines Cafe von dem man auch in den geschützen bereich kommt. Die Koalas die man dort sieht sind nicht eingezäunt... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Carolin A!
Zürich
Beitragender der Stufe 
139 Bewertungen
86 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2016

Wer sich mit Koalas einlassen möchte, muss wissen, dass sie 20 Std. am Tag schlafen. Im Park sitzen sie also in den Bäumen und lassen sich von den Besuchern nicht aus der Ruhe bringen. Ich hatte wirklich Glück und fand zwei Exemplare, die im gleichen Baum ihr Vesper verzerrten. Es war eine sehr schöne Begegnung mit diesen Tieren und sie... Mehr 

Hilfreich?
Danke, innoma!
Karlsruhe, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2015
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ein kleines bißchen spät für die Bewertung, aber meine Frau und ich nahmen an der Nocturnal Tour mit unserer Guide Cad am 14.10.15 teil. Wir waren mit ihr allein, weil keine anderen Touristen diese Tour gebucht hatten. Cad erzählte uns viel über den Unterschied zwischen den Tieren vom Festland und Kangaroo Island. Auch ein wenig über die Geschichte von Kangaroo... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Nicolas28584!
Zürich
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2015

Hier kann man auf privatem Grund durch ein Waldstück gehen und die Tiere inkl. Jungtiere beobachten! Besser als jeder Zoo!

Hilfreich?
Danke, muscat70!
Enger
Beitragender der Stufe 
94 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2014

Wer sich zu einer KI - Rundreise entschlossen hat, sollte auch hier einkehren. Zeit für einen Kaffee - sich Koalas und Wallabies im umliegenden Park anschauen. ( Abends Führungen gegen Gebühr - dann sind aber auch mehr Tiere unterwegs.. )

Hilfreich?
Danke, Edmund K!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Wer keine Lust auf traurige Zoo-Koalas hat, die von früh bis abends von krakeelenden Familen oder schlimmer, hungrigen Chinesen, durchgeknuddelt werden, ist hier genau richtig. Auf dieser Privat-Farm wurde ein langes Stück der alten Straße mit den dazugehörigen Allee-Bäumen erhalten, worauf diverse Koalas sich ihrer grenzenlosen Freiheit und Faulheit erfreuen dürfen. Einziger Wermutstropfen: Viel ist natürlich nicht los in den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, P K!
Wathlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
132 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Dezember 2011

Der Besuch des ,, KOALA WALK,, ist ein muss !!! Das ganze befindet sich auf einer privaten Grossfarm und kann jederzeit betreten werden. Als Eintritt wird eine entsprechende Spende erwartet. Es war für uns ein unvergessliches Erlebnis über uns, hoch in den Bäumen die Koalas zu sehen. Zusätzlich hatten wir noch das Glück das Kängurus die Wege kreuzte.

Hilfreich?
Danke, Wathlingen!

Reisende, die sich Hanson Bay Wildlife Sanctuary angesehen haben, interessierten sich auch für:

Känguru-Insel, South Australia
 
Känguru-Insel, South Australia
 

Sie waren bereits im Hanson Bay Wildlife Sanctuary? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hanson Bay Wildlife Sanctuary.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?