Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
2
Alle Fotos (2)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
H22, Dsegh, Armenien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. August 2015

Dies ist nicht nur eine der Armenien ist wirklich versteckte Juwelen aber eines der Welt den versteckten Schmuckstücke. Es ist in mehreren aktuellen Listen wie der UNESCO die meisten gefährdeten kulturellen Stätten und Huffington Post's Orte zu besuchen, bevor sie berühmt. Der Ort selbst ist...Ruinen eines Klosters tief in eine Schlucht, die bis auf ca. 1100 AD Datum. Das beste ist, es gibt. Ich empfehle einen anzustarren auf dem Weg vom Highway gegenüber vom Tufenkian Hotel. Aus dem Weg, den ihr Aufstieg auf das Dorf Desgh und von Dsegh geht, ist man auf ein atemberaubendes Field Blumenwiesen in den Wald und in die Schlucht. Die Leute in Dsegh alle wissen, was Sie sind auf der Suche nach und können Sie in die richtige Richtung gehen. Ich habe Fotos auf dem Weg. Sobald man dort sehen Sie Ruinen mit religiösen Fresken überwuchert mit grünen Pflanzen und Moos; etwas von Indiana Jones. Wie ich schon sagte, das beste ist, es gibt und die Wanderung, außer Sie sind körperlich nicht fit ist, gehen Sie nicht direkt dort!! Die Anlage ist auf Google Maps markiert, wenn Sie eine Smart Phone haben, nur mit der Lage Ladung bis bevor Sie das Hotel verlassen und Richtung laufen. Für den Fall, dass Sie nicht wissen, nur auf Google Maps nicht erforderlich aber trieben es sehr hilfreich zieht der Pfeil als Sie bewegen und so kann man sehen, ob Sie sind auf dem richtigen Weg. In anderen Worten, wenn man ein smartphone mit Google Maps haben, kann man nicht verloren! gerne bereit, unsere Fragen zu beantworten.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Tufenkian Avan Dzoraget Hotel
307 Bewertungen
2,87 km Entfernung
Sanahin Bridge Hotel
8 Bewertungen
12,16 km Entfernung
Hotel Dilijan Resort
144 Bewertungen
30,68 km Entfernung
Diligence Hotel
16 Bewertungen
31,14 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Carahunge Stepanavan
16 Bewertungen
23,49 km Entfernung
Cafe #2
140 Bewertungen
31,7 km Entfernung
Prestige M Chef Eco Fresh Food
6 Bewertungen
42,59 km Entfernung
Kchuch Restaurant
142 Bewertungen
31,81 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kobayr Monastery
26 Bewertungen
3,65 km Entfernung
Ardvi Monastery
5 Bewertungen
7,59 km Entfernung
Odzun Church
77 Bewertungen
8,89 km Entfernung
Alaverdi Guides
93 Bewertungen
12,5 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Monastery of Bardzrakash St. Gregory.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien