Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Castello di Monterinaldi

427 Bewertungen

Castello di Monterinaldi

427 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Radda in Chianti
Machen Sie Ihren eigenen Wein aus Siena
964,78 $ pro Erwachsenem
Machen Sie Ihren eigenen Wein mit einem italienischen Winzer
865,83 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Loc. Lucarelli 75 Villa Pesanella, 53017, Radda in Chianti Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Private Toskana Wein Tour Erfahrung von Florenz
Kulinarische Erlebnisse

Private Toskana Wein Tour Erfahrung von Florenz

31 Bewertungen
google
Private Weintour-Erfahrung, um die besten Weingüter der Toskana zu besuchen, Spitzenweine zu probieren und eine lehrreiche und schmackhafte Essen & Wein-Paarung zu haben, um jeden Wein mit jeder kulinarischen Spezialität zu kombinieren. Ein ganzer Tag begleitet von einem freundlichen, professionellen Fahrer-Führer, spezialisiert auf Weinbau und Sommelier, fließend Englisch und kenntnisreich über die Geschichte der Gegend.
354,04 $ pro Erwachsenem
427Bewertungen6Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 381
  • 36
  • 7
  • 1
  • 2
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Nico87 hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Leipzig, Deutschland68 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Waren mit Kind in der Chianti Region unterwegs, das Castello di Monterinaldi wurde uns von Freunden empfohlen. Eine wirklich nette Führung bekommen von einer Spanierin, super herzlich. Das anschließende Wine Tasting war okay, die Weine waren super, jedoch wurde mir gefühlt nicht die volle Aufmerksamkeit geschenkt, da ständig neue Gäste ankamen. Ich wollte meiner Freundin einen Antrag machen, weshalb ich nach einer schönen Location gefragt habe. Der Host hat mir den Weg in deren Weinberge per Zeichnung beschrieben, und es war ein wirklich romantischer Ort. Entsprechende Weine haben wir natürlich auch mitgenommen, für ein solches Ereignis :-) Alles in allem sehr zu empfehlen wenn man in der Region unterwegs ist.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2018
Hilfreich
Senden
Erich99 hat im Feb. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Tulln, Österreich75 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Das Personal war sehr freundlich und informativ. Leider waren die Touren schon voll und wir haben später nur eine kleine Weinverkostung gemacht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2017
Hilfreich
Senden
Bernhard A hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Wels, Österreich70 Beiträge21 "Hilfreich"-Wertungen
Tolle Weinverkostung von sehr guten Weinen! Ist auf alle Fälle einen Besuch wert wenn man in der Gegend ist
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2017
Hilfreich
Senden
Martin L hat im Nov. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Lachen, Schweiz105 Beiträge54 "Hilfreich"-Wertungen
Wir entschlossen uns spontan für einen Abstecher ins Castello, primär um die uns bis anhin unbekannten Weise zu verkosten. Schöner Raum und sehr freundlicher Empfang stimmen schon beim Eintritt erwartungsvoll. Wir wurden dann sehr aufmerksam und sehr engagiert durch die Wein und Produkte geführt. Trotz viele Besuchern war es nie hektisch und man liess uns auf unserer Entdeckungsreise alle Zeit der Welt. Wein ist immer eine sehr individuelle Angelegenheit - uns gefallen der Chianti und die Riserva sehr gut. Der Grappa ist aus meiner Sicht etwas vom Besten, was ich im Chianti schon degustieren durfte. Ein Besuch ist wärmstens empfohlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2015
Hilfreich
Senden
ankekauls hat im Aug. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Heiligenhaus, Deutschland3 Beiträge
Auch hier lohnt es sich auf TripAdvisor zu verlassen! Toller Tip mit einer leckeren Weinprobe auch ohne Menü! Wir sind aufs gerade Wohl hingefahren und wollten auch nur den Wein testen, da wir ihn zwei Tage zuvor in Radda in einem Restaurant genossen hatten! Wir wurden herzlich empfangen und englischsprachig durch Prossecco, noch nie so leckerem Balsamiko, mehrere Weine und zum Schluss einem Portwein geführt! Gerne haben wir uns zur Erinnerung und zum nochmaligen Geniessen einige Flaschen mitgenommen! Unbedingt einfach hinfahren! Es lohnt sich!!!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2015
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Castello di Monterinaldi