Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Highlights aus Bewertungen
Wanderung ins Kaisertal

Eine Wanderung ins Kaisertal, das nur von wenigen Kraftfahrzeugen der Talbewohner frequentierte ... mehr lesen

Bewertet am 30. Oktober 2014
Desertino
,
Bayern, Deutschland
Kaisertal

Der Ausflug in das Kaisertal ist ideal für kleine Familienausflüge. Auch dort gibt es einige gute ... mehr lesen

Bewertet am 19. Juli 2013
josefm434
,
Kufstein, Österreich
Alle 32 Bewertungen lesen
23
Alle Fotos (23)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet69 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-1°
Nov
-1°
-6°
Dez
-2°
-8°
Jän
Kontakt
Kufstein, Österreich
Webseite
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 5. Januar 2017

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 5. Januar 2014
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
16 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
5
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
5
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 16 Bewertungen
Bewertet am 30. Oktober 2014

Eine Wanderung ins Kaisertal, das nur von wenigen Kraftfahrzeugen der Talbewohner frequentierte Hochtal zwischen Zahmen- und Wilden Kaiser, ist eine wahre Wohltat für Körper und Seele. Nach einen etwas schweißtreibenden Aufstieg über eine Treppenstrecke geht es moderat weiter, vorbei an herrlichen Ausblicken auf den Wilden...Mehr

Danke, Desertino!
Bewertet am 19. Juli 2013

Der Ausflug in das Kaisertal ist ideal für kleine Familienausflüge. Auch dort gibt es einige gute Hütten auf dem Weg. Und der Weg ist sehr schön zu gehen.

2  Danke, josefm434!
Bewertet am 10. Juli 2012

tolle Wanderwege, schoene Einkehrmoeglichkeiten, unglaubliche Ausblicke auf den Wilden Kaiser

1  Danke, Sonja K!
Bewertet am 10. Mai 2012

Insbesondere der Nationalpark Hohe Tauern rund um das Pinzgau bietet wunderbare Wandermöglichkeiten. Am besten erreicht man die Wanderwege per Fahrrad, die Radwege sind sehr gut beschildert und ausgebaut. Natürlich geht es auch mit dem Auto oder mit der Bergbahn. Sehr zu empfehlen ist die Wanderung...Mehr

Danke, elporteno85!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Juli 2018 über Mobile-Apps

Verbrachte hier vier Tage mit Freunden. Berg- und Talwanderung, Berghütten und Pensionen in Dörfern. Ein paar Tipps. Einige Routen sind entweder physisch, technisch oder bei Höhenangst sehr anspruchsvoll. Überprüfen Sie, welche für Ihre Gruppe geeignet sind. Denken Sie daran, genügend Snacks und Bargeld zu tragen.

Bewertet am 12. April 2017

Kufstein und die River Inn ist die Grenze so Wandern in Deutschland (Bayern) und Tirol ist fabelhaft. Das Beste ist, die Berge sind rollende Alpen bis 1500 M nicht wirklich Hochalpen, so dass es mit durchschnittlicher Erfahrung möglich ist, viele sichere Erkundung rund ums Jahr...zu machen. In Kufstein ist das Tal zwischen dem wilderen und ruhigen Kaisers ein besonderer Ort, der durch 300 Stufen in dieses straßenlose Naturschutzgebiet erreicht wird, einfach fabelhaft - atemberaubend.Mehr

Bewertet am 5. Januar 2017

Wir haben 10 Tage Wandern, vor allem deshalb, weil es keinen Schnee im Dezember - Anfang Januar. Wir gingen jeden Tag zu einem anderen Ort in den Bergen, nicht allzu schwer oder eine Herausforderung, und spektakulär schöne Aussicht. Nicht verpassen! ! ! ! ! !

Bewertet am 23. August 2016

Ich werde nicht lügen, Sie, die erste Strandabschnitt ist schwer auf den Berg! Aber die Belohnung für drängen auf ist großartig. Die Aussicht ist unbeschreiblich und wird Sie in Ehrfurcht der Schönheit der Berge. Es ist ein 2 Tag aus Kufstein Wanderung zum Stripsenjoch. Wir...waren in der ersten Nacht Kaindl Hütte, aber wenn man früh genug am Tag eins sollte man gelangen können, um Anton karg Haus oder Hans Berger Haus. Tag 3 brachte uns von Stripsenjoch zu Vorderkaiserfeldt, 5 Stunde wandern. Sie können ordnen Sie sich ab und lassen Sie die Piramide Spitz, die trägt ca. 2,5 Stunden. Es gibt sehr wenig Wasser auf diesem Teil der Reise so stellen Sie sicher, dass Sie genug Wasser. Man sollte sich einigermaßen fit zu machen dies Wanderung; lassen Sie es nicht den Versuch wenn Sie müde zu laufen die Treppe rauf. Mein Handy's Health App haben angegeben, dass wir 118 Treppen am Tag eins (und ich betrogen, der Sessellift für die zweite Sektion des erklimmen), 177 Flüge am 2. Tag und 133 am Tag drei.Mehr

Bewertet am 19. Juli 2015

Eine schöne Gegend, um zu spazieren, verfügt über gepflegte Skiläuferpisten für alle Ebenen, von Bergen bis Tälern. Tolle Landschaft und viele Plätze zum Halt und entspannen.

Bewertet am 28. März 2015

Das Vergnügen des aus Versehen die Entdeckung dieser Stadt war unbeschreiblich. Ich war zu Kopf aus Wien soll nach München. Ich war in der falschen die Hälfte der Zug. Dieses halbe war auf dem Weg von Innsbruck. Als ich an dieser Station von vor dem...Fenster mein Zug sah, war es so schön, dass ich entschied mich zu lassen einen zusätzlichen Tag in München zu wandern in dieser schönen Stadt. Atemberaubende Landschaft und eines der freundlichsten Menschen, die ich je getroffen habe um die Stadt zu Fuß.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hiking in Austria.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien