Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Exil-Schloss des Königshauses von Hannover

Im Konflikt zwischen Österreich-Ungarn und Preußen im Jahr 1866 ergriff das Königreich Hannover ... mehr lesen

Bewertet am 17. Dezember 2011
Austria01
,
Voecklabruck, Österreich
Schloss - Burg mit schönem Garten

normal nicht besuchbar bzw. geschlossen - Tagungsort für den Architekturschwerpunkt während der ... mehr lesen

Bewertet am 22. Juli 2018
Sepp M
,
Wels, Österreich
Alle 5 Bewertungen lesen
15
Alle Fotos (15)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet40 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft20 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
Sep
12°
Okt
Nov
Kontakt
Cumberlandstrasse 36, Gmunden 4810, Österreich
Webseite
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
1
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 22. Juli 2018

normal nicht besuchbar bzw. geschlossen - Tagungsort für den Architekturschwerpunkt während der Gmundner Festwochen - es ist Zeit sich eine neue Nutzung für diesen historischen Ort mit Blick über dem See und ansprechendem Ambiente zu überlegen.........

3  Danke, Sepp M!
Bewertet 3. September 2016 über Mobile-Apps

Das Exilschloß der Welfenkönige beheimatet heute eine Anstalt für behinderte Menschen und kann daher, verständlicher Weise, nicht besichtigt werden. Aber die Anlage selbst und der kleine Park sind frei zugänglich. Am Wochenende ist ein kleines Cafe neben dem Hauptgebäude geöffnet.

1  Danke, YvCu!
Bewertet 17. Dezember 2011

Im Konflikt zwischen Österreich-Ungarn und Preußen im Jahr 1866 ergriff das Königreich Hannover Partei für Österreich, was fatale Folgen hatte. Nach der Kapitulation von Langensalza am 29.06.1866 mussten König Georg V. von Hannover und Kronzprinz Ernst August die Heimat verlassen und ins Exil nach Österreich...Mehr

17  Danke, Austria01!
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 5 Hotels in Gmunden anzeigen
Hotel Goldener Brunnen
47 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Seehotel Schwan
104 Bewertungen
1,19 km Entfernung
Hotel Esplanade
26 Bewertungen
1,33 km Entfernung
Hotel Magerl
44 Bewertungen
1,74 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe84 Restaurants in Gmunden anzeigen
Gasthof Engelhof
80 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Weinstube Spies
64 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Restaurant Dollmanns
67 Bewertungen
1,15 km Entfernung
Gasthof Baumgarten
25 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe52 Sehenswürdigkeiten in Gmunden anzeigen
Traunsee
186 Bewertungen
1,34 km Entfernung
Rathaus
35 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Treppelweg entlang der Traun
12 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Stadtpfarrkirche Gmunden
17 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Schloss Cumberland.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien