Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Einzigartig gelegener Tempel auf einer Felskuppe

Die Aussicht ist wunderbar und die Anstrengung lohnt sich. Der Aufstieg mit 400-500 Tritten ist vor ... mehr lesen

Bewertet am 17. März 2018
rustocker
,
Richterswil, Schweiz
Alle 16 Bewertungen lesen
15
Alle Fotos (15)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet82 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Koppal Rd, Koppal, Indien
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (16)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
7
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 17. März 2018

Die Aussicht ist wunderbar und die Anstrengung lohnt sich. Der Aufstieg mit 400-500 Tritten ist vor allem bei Hitze anstregend und schweisstreibend. Es gibt 2 verschiedene Wege nach oben. Wir liessen uns per Rhikscha zum hinteren, kürzeren Aufstiegsweg fahren. Auf dem vorderen Weg hatte es...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, rustocker!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Mai 2017 über Mobile-Apps

Es ist der Geburtsort von Lord Hanuman. Parkplatz ist sehr breit. Der Tempel ist auf einem kleinen Hügel. Eines hat zu erklimmen 575 Schritten bis zum Tempel. Aussicht von den Hügeln ist spektakulär. Man sieht die Luftaufnahme Vijaya vittala Tempel von hier. Es liegt am...frühen Morgen 'Hanuman' und halten Tempel, koppal Fort und navabrindavan für einen Tag, nicht Club 'Hanuman' Tempel mit Hampi. Trinkwasser ist verfügbar auf der obersten und einige Petty Händler verkauft werden Eiscreme, Chips und Snacks in der Nähe des Gebirges.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2017
Bewertet am 25. Februar 2017 über Mobile-Apps

Man muss nur ein paar Schritte und erreichen 500 seltsam zu dem Tempel, Sie können entweder während Sonne oder Sonnenuntergang.

Erlebnisdatum: Februar 2017
Bewertet am 15. November 2016

wir sind der Gott, der sich von Kindheit an, seine Geburt Ort toll zu sehen und es ist ein gut Trekking auch : )

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 30. August 2016

Ich fuhr in dieses Hotel am Nachmittag. Dieses Haus ist hoch oben auf einem der Hügel, der hat zwei Hauptattraktion entsprechend zu mir. 1) Der Tempel hat ein großes Aquarium in dem Stein ist floating auf der Wasseroberfläche, dies war sehr erstaunlich und erstaunlich zu...sehen. 2) Wenn Sie auf nach oben in den Steinen blasen Sie perfekt dröhnte Transportsektor der Wind, werden Sie sehr oft. Seien Sie also vorsichtig und genießen Sie den Ort. Anmerkung -> zu erreichen hier gibt es einige 400-500 Treppen zu steigen, so dass es wäre nicht gut für ein sehr alter Person. Vielen Dank! Bisen MukulMehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 20. April 2016 über Mobile-Apps

Wir waren hier eines abends vom Ort wir waren in in Anegundi. Wir hatten ein Auto und der Fahrer zeigte uns tatsächlich ein ganzes Stück von der Rückseite des Berges von wo Sie Wandern bis anstelle von der haustreppe. Es war am Tag zuvor einige...Festivals und so gab es eine Gruppe von Kindern mit Koffern bis den gleichen Weg voller Gemüse, dass wir stiegen. Schließlich haben Wir nutzten die Treppe runter zu kommen. An der Spitze kann man einen wunderschönen Panoramablick auf die Umgebung. Es gibt die Affen gibt, aber bitte tun Sie sich selbst und andere einen Gefallen tun und lassen Sie sich nicht füttern.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 16. März 2016

Ich bin froh, dass wir vor Sonnenaufgang dies zu tun! Man muss schon ein Stückchen laufen (600 Stufen), aber es lohnt sich wirklich. Kaufen Sie Bananen/Gemüse im unten, also kann man die Affen an der Spitze füttern! Kleine Gruppe von Menschen versammelt, um zu beobachten...einem unglaublichen Sonnenaufgang und eine Gruppe von Affen. Tempel ist nur klein aber die Aussicht ist sehr groß. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2016
Bewertet am 5. Januar 2016

Der Anjanadri Hills ist angeblich 'Hanuman' wo ist meine Mutter für seine Geburt beteten. Dieser Ort ist von Hampi gelegen und man sollte sich den Thungabadra in einem Boot zu Anegodi überqueren. Beim überqueren, können Sie ein Auto zu erreichen. Es gibt etwa 600 Stufen,...dass skaliert werden ganz oben zu erreichen. Die Aufgabe kann mühsam erscheinen, aber glauben Sie mir wenn ich sage, dass die Aussicht vom Dach und die Ruhe, die über Sie erledigt wie man dort sitzen Sie macht den Schweiß nicht vergessen. Ein Muss für all diejenigen, die etwas anderes in Hampi zu versuchen wollen. Wasser für Sie auf jeden Fall Durst entlang der Strecke.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 31. Oktober 2015

Es ist eine kleine Wanderung durch ein paar Schritte. Seine ca. 500 Stufen über. Es ist ein muss, von hier aus können Sie die ganze Hampi und die komplette Ruinen. Es lohnt sich jeder ins schwitzen.

Erlebnisdatum: August 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hanuman Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien