Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Colle dell'Agnello

214 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Colle dell'Agnello

214 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
214Bewertungen4Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 180
  • 32
  • 2
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
🌍Travel-Uwe🌎 hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland5.859 Beiträge7.208 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Also, wir sind zunächst über den Colle di Sampeyre gekommen (Nur im Internet zu finden....). Wenn man diese Herausforderung überstanden hat, empfindet man die Fahrt zur Passhöhe des Agnel als die Leichteste aller Übungen.... Dies ist natürlich eine sehr subjektive Meinung!! Davon abgesehen haben uns hier die kleine Kraxelei an der Passhöhe und die lange Abfahrt nach Frankreich durch das sehr schöne Hochtal gut gefallen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Hilfreich
Senden
kassiopeia2014 hat im Feb. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Überlingen, Deutschland264 Beiträge64 "Hilfreich"-Wertungen
Die Landschaft ist herrlich, die Aussicht war es auch. Wenn man Lust hast kann man von der Passhöhe wo auch ein Parkplatz ist noch ein paar Meter weiter hoch gehen. Mitten auf der Grenze stehen und nach Frankreich und Italien zu sehen - toll. Und trotz des schönen Wetter war gar nicht so viel los - okay, es war unter der Woche.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2016
Hilfreich
Senden
Parhelia55 hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Luzern, Schweiz611 Beiträge197 "Hilfreich"-Wertungen
Es ist eine eindrueckliche Fahrt ueber eine im oberen, italienischen Teil schmale Bergstrasse hinauf zur Passhoehe und Grenze mit Frankreich. PW-Lenkern ohne "Bergerfahrung" sei von dieser Fahrt abgeraten. Die Strasse auf der F-Seite ist diesbezueglich weniger anspruchsvoll. Für Biker "mit oder ohne" ist diser Uebergang bestimmt ein Highlight, schoenes Wetter vorausgesetzt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2016
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Volker P hat im Jan. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Langenargen, Deutschland7 Beiträge
Im Sommer würden wir - wg. der Motorradfahrer- nie auf die Idee kommen die Passstrasse hochzugehen, aber im Winter ist es ein Erlebnis. Grossartige Winter-Hochgebirgslandschaft.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Dezember 2013
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
marcopolo111 hat im Okt. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Cleveland, Oh2.842 Beiträge742 "Hilfreich"-Wertungen
Dies ist ein weiterer alpine Pass, der die Grenze zwischen Frankreich und Italien ist. Bei mehr als 2700 Meter ist es eines der höchsten in Europa. Ich fuhr West nach Ost und die Route über mittelalterliche Dörfer und Schloss sehr malerisch war. Leider als ich zum Pass ankamen, war der Straße in Italien geschlossen. Das Zeichen in das Tal angegeben, dass es Alternativen Verkehr, aber das war nicht korrekt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12
Häufig gestellte Fragen zu Colle dell'Agnello