Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Absolut schöner Ausflug

Als Schweizer habe ich schon viele Stauseen gesehen, deshalb imponierte mir die Staumauer nicht ... mehr lesen

Bewertet am 23. Mai 2018
SvenA468
über Mobile-Apps
Kein "muss" auf einem Thailand Trip

Der Staudamm ist 1964 gebaut wurden und noch der größte in Südostasien! Vermutlich deswegen sind ... mehr lesen

Bewertet am 3. Januar 2016
Bergwind
,
Berlin, Deutschland
Alle 54 Bewertungen lesen
139
Alle Fotos (139)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet43 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
180/2 Moo 6 | Sam Ngao Subdistrict, Sam Ngao 63130, Thailand
055-881211-15
Anrufen
Bewertungen (54)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4
1
5
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
4
1
5
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 23. Mai 2018 über Mobile-Apps

Als Schweizer habe ich schon viele Stauseen gesehen, deshalb imponierte mir die Staumauer nicht umbedingt. Das Fassungsvermögen und die Landschaft waren jedoch absolut beeindruckend. Wir haben per Boot noch einen Ausflug auf eine kleine Insel gemacht wo man rumlaufen konnte und einige kleine Tempel und...Mehr

Danke, SvenA468!
Bewertet am 3. Januar 2016

Der Staudamm ist 1964 gebaut wurden und noch der größte in Südostasien! Vermutlich deswegen sind die Thais stolz auf dieses Bauwerk. Die Fahrt dahin führt durch eine hübsche Landschaft, obwohl die Berghänge zur Trockenzeit wenig farbenprächtig sind. Die Zufahrt zum Staudamm wird kontrolliert und ist...Mehr

Danke, Bergwind!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. Juni 2015

Der Bhumibol Damm liegt etwa 30 km nördlich von Tak, in Sam Ngao Tak Provinz. Es ist einen Besuch wert. Zudem ist es kostenlos. Es gibt mehrere Aussichtspunkte und ein paar Restaurants, wo man etwas essen. Es kann ein Boot gemietet werden, um die Umgebung...Mehr

Danke, chipperPDU!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Juni 2017 über Mobile-Apps

Schöne Aussicht vom um den Dam. Mit dem Auto bis es auch, sehr schön und ordentlich. nicht um die Bootsfahrt, war im wahrsten Sinne des Wortes nur ein Pit Stop auf meinem Weg nach Chiang Mai von Bangkok.

Bewertet am 20. März 2017

Nahe der Stadt Tak ist das schön König Bhumibol Dam. Nicht nur der dam ist ein schöner Ort, aber um den Dam, hier gibt es Hotels, schöne Natur und einen Golfplatz. Alle einen Besuch wert.

Bewertet am 12. November 2016

Es ist besonders unvergesslich zu gehen dort während der Zeit für Thais toetlich verletzt zu den Verlust ihrer größter "Vater" des Landes. Das King initiierte Gebäude das erste dam von Thailand als er war nur in seinem späteren 20 Jahre alt! Er wünschte Thai Leute...zu verbessern ist lebt von Überschwemmungen, Dürre und mit mehr Strom für eine wachsende Land. Die thailändische Regierung erhielt einige Hilfe von der American ingenieurbüro Gebäude Hoover Dam. Wenn Sie es in das nächste Jahr oder so, es gibt ein besonderes Ausstellung die Geschichte dieser dam Upstair mit einem Memorial buchen Anlass zu unterschreiben vorbeifahrenden von König Bhumibol. Ich habe Fotos aus der Ausstellung als die jungen König und die Königin besuchten, zu den Dam seit rund 50 Jahren geöffnet!Mehr

Bewertet am 10. Dezember 2015

Wunderschöne Landschaft an der Staumauer, war eine Schande, dass die Parkplätze so chaotisch und unmöglich, bis die Fähre Tour Jetty. Niemand an der Rezeption zu beantworten gerne alle Fragen. Die Aussichtsplattform am zweiten Stock des Gebäudes hat Blick auf verdeckt durch un gekappt Bäume.

Bewertet am 19. April 2015 über Mobile-Apps

Es ist ein Muss für einen Besuch! Unglaublich bauen von human. Es ist das erste und größte Beton Arch dam in Thailand lieben es

Bewertet am 1. November 2014 über Mobile-Apps

Ich kam nach tak während Anfang November 2014 und der Gegend um bhumibol dam war bereitet sich auf die vielen Kratong Festival. Alles ging ich sie waren Entspannungs-Behandlungen der Gegend. Der Dam selbst scheint nicht so zu sein die Attraktion. Es sind die zahlreichen Sehenswürdigkeiten...auf dem Land entlang der dam: Tempel, Geschäfte, Restaurants und so weiter. Die Ping River war auf einem rekordtief während meines Aufenthalts. Sand Bars waren deutlich sichtbar. Der Dam selbst dauert nur eine Minute zu sehen, aber die Umgebung erkundet werden kann für ein paar Stunden.Mehr

Bewertet am 22. Juni 2013 über Mobile-Apps

Der Dam, der nach Thailand's King benannt wird, ist eine wunderschöne Beton Arch dam am Fluss Ping. Unterkunft ist verfügbar in der Dam, der von der Electricity Generating Authority of Thailand + 6624363179 durchgeführt wird. Ein Thai Freund oder Reiseführer wäre nützlich bei der Organisation...Ihrer Reise.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
SOHO Boutique Hotel
41 Bewertungen
41,51 km Entfernung
The Viang Tak 2
10 Bewertungen
43,77 km Entfernung
The Viang Tak Hotel
7 Bewertungen
43,77 km Entfernung
Suan Sin
8 Bewertungen
44,19 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Auntie's Coffee
12 Bewertungen
58,23 km Entfernung
Khaomao - Khaofang Restaurant Maesot
137 Bewertungen
70,42 km Entfernung
Aiyara Wadi Restaurant
9 Bewertungen
41,71 km Entfernung
Chit Chon
9 Bewertungen
42,6 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Wat Phra Boromthat and Ancient Tak City
19 Bewertungen
21,68 km Entfernung
Shrine of King Taksin the Great
26 Bewertungen
42,86 km Entfernung
Wat Phra Bat Huai Tom
7 Bewertungen
53,64 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bhumibol Dam.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien