Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 207 Moo 11 | Tha Sao Subdistrict, Sai Yok 71000, Thailand
Name/Adresse in Ortssprache
Telefonnummer:
+66 34 919 605
Webseite
Heute
09:00 - 16:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 09:00 - 16:00
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.973 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 798
    Ausgezeichnet
  • 208
    Sehr gut
  • 22
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
sehr toll

wir fanden es toll. hier bekamen wir einen einblick in diese zeit und die unglaubliche arbeit. sehr gepflegt anlage

Bewertet am 23. Februar 2017
Canbossa
,
München, Deutschland
über Mobile-Apps
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.973 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Februar 2017 über Mobile-Apps

wir fanden es toll. hier bekamen wir einen einblick in diese zeit und die unglaubliche arbeit. sehr gepflegt anlage

Hilfreich?
Danke, Canbossa!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. Januar 2017

Das vom australischen Staat gestiftete, moderne Museum liegt in einem Militärgelände auf einem Bergkamm an der Straße Nr. 323 Richtung Grenze Myanmar, rund 75 km nordwestlich von Kanchanaburi. Eintritt frei, Spende erwünscht. Eindrucksvolle Dokumente vom Bau der Death Railway, incl. Modell des Hellfire Passes, und dem unsäglichen Leiden der am Bau beteiligten alliierten Kriegsgefangenen. Hinter dem Museum können Sie über... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Thomas K!
Bangkok, Thailand
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Januar 2017

Endlich nach vielen Jahren habe ich das Hellfire Pass Memorial Museum endlich besucht. Es hat vorher einfach nicht geklappt. Nun jetzt war ich Hier. Ich muss sagen absolut Sehenswert. Sehr gepflegt. Auch Thais interessieren sich durchaus dafür. Hatte viele Thais an diesem Besuchstag. Man muss allerdings schon ein wenig Geschichtlich interessiert sein. Sonst könnte man hier fehl am Platz sein.... Mehr 

Hilfreich?
Danke, kurtnickitobler!
Bühl, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Dezember 2016

Die Geschichte des Hell Fire Pass ist interresant und bedrückend, aber wer sich für das Thema interresiert, sollte die Tour machen. Wir sind mit dem Zug dort hin gefahren und den Pass abgelaufen. Für das Musseum sollte man einen Reisepass als Pfand mitbringen, um einen Audioguide zu leihen. Auch das Museeum ist sehr gut gemacht.

Hilfreich?
Danke, Manuel R!
Dresden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 11. Dezember 2016

Die Geschichte der Todeseisenbahn hat uns sehr interessiert und daher wollten wir auch den Hellfire-Pass besuchen. Das Museum ist umsonst und gibt einen Einblick in die Geschichte der Entstehung der Eisenbahnstrecke. Einen Teil des Hellfire-Pass kann man dann auch begehen. Sehr beeindruckend und kaum vorstellbar, unter welchen Bedingungen dieser entstanden sein muss. Für Geschichts-Interessierte ein absolutes Muss.

Hilfreich?
Danke, Anja_Simon!
Wallisellen, Schweiz
Beitragender der Stufe 
49 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Oktober 2016

Über eine kurze Strecke wurde das Originaltrasse der Eisenbahn freigelegt und den Besuchern zugänglich gemacht. Insbesondere die Stelle als Hellfire Pass bekannt ist beeindruckend. Für mich auch ein Ort zum Nachdenken und Gedenken an all die beim Bau verstorbenen Kriegsgefangenen und Einheimischen die zum Bau der Railway gezwunge wurden.

Hilfreich?
Danke, Martin K!
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Die Kombination aus Geschichte und schöner Natur fanden wir besonders toll. Auch der Besuch des Museums würde ich damit verbinden. Für die Region ein muss

Hilfreich?
Danke, Daniel W!
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. August 2016

Sehr schöner Ort mit traurigem Hintergrund! Was man aber beachten muss, der Weg über diese Brücke ist nicht ungefährlich. Es geht weit in die Tiefe herunter und zudem hat es auf dem Stahlblech diverse Stolperfallen. Also bitte seid vorsichtig!

Hilfreich?
Danke, christophh331!
Beitragender der Stufe 
188 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 87 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. Juli 2016

Auch wenn die Zeiten nun andere sind sollten wir solche Museen oder Gedenkstätten aufsuchen um uns daran zu erinnern was am nicht mehr erleben möchte. Das Thema ist sehr gut umgesetzt und es wird klar rausgearbeitet was hier geschehen ist. Trotz der wunsderschönen Naturkulisse kann man sich vorstellen welches Leid hier stattgefunden haben muss.

Hilfreich?
Danke, Stefan E!
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
76 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 1. Mai 2016

Lohnt sich nur, wenn man nicht die ganze Strecke hin und zurück fahren muss. Wir sind mit dem Auto zur nächstgelegen Station von Kanchanaburi aus gefahren. Hätten eine Station vor der Endstation aussteigen sollen und zum Essen gehen. Dann wäre es am Ende nicht so lange gewesen.

Hilfreich?
Danke, fuchshuber!

Reisende, die sich Hellfire-Pass-Memorial-Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Erawan National Park, Provinz Kanchanaburi
Kanchanaburi, Provinz Kanchanaburi
 

Sie waren bereits im Hellfire-Pass-Memorial-Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Hellfire-Pass-Memorial-Museum sowie von anderen Besuchern.
21 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hellfire-Pass-Memorial-Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Hellfire-Pass-Memorial-Museum