Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
M.7 | Lamphun Subdistrict, Ban Na San 84120, Thailand
Bewertungen (3)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 19. Juni 2016

Sie vielleicht geneigt zu glauben, Sie sind auf dem falschen Weg zu den Wasserfällen da mancher zurückgegangen entfernt und reparaturbedürftig. Aber es lohnt es sich, zu handeln die Löcher auf der Fahrt nach ein solch friedliches Fleckchen. Verschiedene Stufen des Wasserfalls machen es entweder einen...herausfordernden Weg zum letzten Herbst oder einfach nur Halt in jedem der gut schwimmen Stellen auf dem Weg nach oben. Der Weg ist immer besser ist immer noch sehr steil aber nach dem dritten Schwimmloch wo die meisten Leute halten. Ich sah eine wilde Schwein auf dies einmal zu Fuß und es gibt jede Menge Dragon Eidechsen zu sehen. Sie können manchmal kaufen Mahlzeiten in der Basis zu kaufen und immer Snacks und Wasser. Genießen Sie.Mehr

Bewertet 16. März 2016 über Mobile-Apps

Super Ort 8 Ebenen glaube ich. machte es zu Nummer 4. Der erste ist großartig zum Schwimmen. Wir kommen wieder. Beachten Sie bitte die 200 Baht farang Steuern 20 Baht für Thai

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dat Fa Waterfall.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien