Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
7
Alle Fotos (7)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet25 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
| Nayabad Village, Dinajpur 5200, Bangladesch
Bewertungen (4)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
0
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Juli 2017

King Pran Nath dies Moschee gebaut für die muslimische Arbeiter von Kantajew Tempel. gemacht, dass muslimische Arbeiter kantajew Tempel und sie beten in der Moschee. Klein, aber schön das Mughal-Zeitalter Moschee. Deshalb ist ein beliebtes historical place Nayabad Moschee und die Moschee in Bangladesch. Jedes...Jahr gibt es viele Besucher gegangen.Mehr

Bewertet am 16. April 2017

Ein drei Dome Moschee mit drei Eingänge aus dem Osten. Wände sind eingerichtet mit Terrakotta. Blick auf die Moschee ist ziemlich ähnlich wie mit anderen islamischen Betriebe. Es wurde in der 'Mughal' Herrschaft in der mittelalterlichen Epoche. Vor kurzem Department of Archaeology erweitert einige Einrichtungen...für Besucher. Toilette Einrichtungen für sowohl männlich und weiblich sind. Die Moschee ist im Dorf Nayabad in Ramchandrapur Union unter Kaharol Upazila was liegt in der Nähe des 'Kantajew' Tempel. Es ist klein und niedlich ancient Moschee.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Nayabad Mosque.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien