Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Capo di Ponte
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Parco Nazionale delle Incisioni Rupestri

Highlights aus Bewertungen
Völlig zurecht UNESCO-Welterbe

Im Rahmen unseres Urlaubs am Gardasee haben wir den Nationalpark in Capo di Ponte besucht. Man ... mehr lesen

Bewertet am 16. Oktober 2019
Polente15
,
Ruhrgebiet, Deutschland
über Mobile-Apps
Faszinierend!

Die Fülle der Ritzzeichnungen ist beeindruckend. Am Besten am Morgen hingehen - bei Streiflicht ... mehr lesen

Bewertet am 15. Oktober 2017
monsieurbernard
,
Muenzenberg
Alle 333 Bewertungen lesen
Alle Fotos (398)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Zertifikat für Exzellenz
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
Dez
Jan
Kontakt
Localita Naquane, 25044 Capo di Ponte, Italien
Webseite
+39 0364 42140
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (333)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
7
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
12
7
1
1
0
Bewertungen mit folgenden Schlüsselwörtern anzeigen:
Alle Bewertungen besten ponte ganze beeindruckend nationalpark sehen sein
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Bewertet am 16. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Im Rahmen unseres Urlaubs am Gardasee haben wir den Nationalpark in Capo di Ponte besucht. Man parkt am besten kurz hinter der kleinen Kirche und geht dann zu Fuß zum Eingang des Parks (unbedingt festes Schuhwerk tragen). Der Eintritt beträgt 6 Euro, montags ist geschlossen....Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Danke, Polente15!
Bewertet am 15. Oktober 2017

Die Fülle der Ritzzeichnungen ist beeindruckend. Am Besten am Morgen hingehen - bei Streiflicht sind die Bilder am Besten zu sehen

Erlebnisdatum: September 2017
1  Danke, monsieurbernard!
Bewertet am 6. Oktober 2016

Dieses Freilichtmuseum mit befestigten Wegen zeigt sehr gut erhaltene und deutliche Felsritzungen. Es ist sehr weitläufig und für Gruppen gut geeignet.

Erlebnisdatum: September 2016
1  Danke, Friederike H!
Bewertet am 15. August 2016

Mit den entsprechenden Erläuterungen zu den Zeichnungen durch den versierten Führer, konnte man sich erst richtig vorstellen, was der Sinn und Zweck dieser phantastischen Zeichnungen gewesen sein könnte.

Erlebnisdatum: Juni 2016
1  Danke, Buchmeier!
Bewertet am 19. Juli 2016

sehr schöne parkähnliche Anlage mit beeindruckenden Felszeichnungen, steht nicht umsonst auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes. Für uns nicht ganz nachvollziehbar warum man nicht wenigstens die wichtigsten Ritzungen vor der Witterung schützt.

Erlebnisdatum: Juli 2016
1  Danke, kiwimike65!
Bewertet am 14. Oktober 2013

Sehr interessante Ausgrabungen und Felsenmalereien aus der Eisenzeit. Als Ausflugziel für alle Altersgruppen und für die ganze Familie geeignet.. Es gibt auch Führungen für Gruppen. Man kann auch einen ausgedehnten Spaziergang machen, .

Erlebnisdatum: September 2013
1  Danke, Claudia G!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 12. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Wir kamen an diesem frühen Herbstmorgen im Park an, um die Stille zwischen den sich drehenden Kastanienblättern zu genießen und wunderschöne, aufregende Felszeichnungen von 12000 Jahren vorbeiziehender alpiner Abenteurer zu entdecken. Der Park und ihre Wege sind exquisit.

Erlebnisdatum: Oktober 2019
Bewertet am 8. Oktober 2019

In Naquane befinden sich die wichtigsten, schönsten und interessantesten Höhlengravuren der Welt. Sie stammen aus dem Jahrtausend V - VI. C. und sie zeigen viele Gestalten von bewaffneten Männern, Tieren, Webstühlen und Gebäuden. Sehr beeindruckend

Erlebnisdatum: August 2019
Bewertet am 17. März 2019

Während die schiere Anzahl von Felszeichnungen auf dem Gelände außergewöhnlich ist, ist es eigentlich ziemlich schwierig. . . finde sie. An den meisten Felsen gibt es Wegweiser mit Nahaufnahmen der Gravuren und Erklärungen ihrer möglichen Bedeutungen, was zu einer guten Lektüre führt. . . Aber...wo genau sich das 10 x 10 Zentimeter große Bild auf einem 10 x 10 Meter großen Felsen befindet, gibt es überhaupt keinen Hinweis. Es hilft nicht, dass die meisten Gravuren nur Aufrauhungen eines ansonsten eher glatten Gesteins sind und kaum zu erkennen sind, wenn sie nicht unter sehr spezifischen Lichtbedingungen betrachtet werden. Das Parkgelände gibt die Öffnungszeiten bis 16.30 Uhr an. Beachten Sie jedoch, dass Sie zu diesem Zeitpunkt die Räumlichkeiten verlassen müssen. Ein solider Besuch dauert mehr als eine Stunde. Seien Sie also bereit, 1 - 2 Stunden früher anzukommen. Die Lage ist leicht von einem kleinen Parkplatz in 46 01 '47 zu erreichen. 8 "N 10 21 '00. 9" E, aber die Wegmarkierungen ("<- - Graviers Park" "Gravur Park - ->") erwähnen nicht, dass der Weg rechts (Süden) recht kurz ist (mit einem Flug von Treppen), während der Weg links (Norden) ein langer, runder Fußweg ist, der sich für Fahrräder und möglicherweise für Rollstühle eignet, aber für Fußgänger unnötig lang ist.Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
Bewertet am 2. Oktober 2018

Sehr interessante Felszeichnungen, zumal sie in dieser Zeit keine Metallwerkzeuge hatten. Große Felskunst. Einen Besuch wert.

Erlebnisdatum: August 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Graffitipark
34 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Albergo Ristorante Sargas
23 Bewertungen
5,86 km Entfernung
Hotel Eternita'
82 Bewertungen
10,1 km Entfernung
Hotel Oasi Verde
54 Bewertungen
11,69 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante Pizzeria La Pieve
143 Bewertungen
1,07 km Entfernung
Ristorante del Rifugio de Marie
7 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Ostello Del Pittore
30 Bewertungen
1,41 km Entfernung
Albergo Hotel Graffitipark
27 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 15 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Castello di Cimbergo
13 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Parco Archeologico Comunale di Seradina-Bedolina
49 Bewertungen
1,34 km Entfernung
MUPRE - Museo Nazionale della Preistoria della Valle Camonica
71 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Parco Nazionale delle Incisioni Rupestri).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien