Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Altes Bad Pfäfers

Pfäfers Dorf 7312, Schweiz
+41 81 302 71 61
Telefon
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Ein toller Tagesausflug auch bei schlechtem Wetter

Da das Wetter schlecht war sind wir von St. Martin Richtung Valens gefahren. Dort haben wir das ... mehr lesen

Bewertet am 26. Mai 2017
Daniel G
über Mobile-Apps
"Im Hochsommer angenehme Wanderung"

Vor allem im Hochsommer ist die Wanderung von Bad Ragaz zum Alten Bad Pfäfers auf der Autofreien ... mehr lesen

Bewertet am 26. Mai 2016
reisenumdiewelt
,
Zürich, Schweiz
über Mobile-Apps
Alle 11 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut55 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Pfäfers Dorf 7312, Schweiz
KONTAKT
Webseite
+41 81 302 71 61
Bewertung schreibenBewertungen (11)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 10 Bewertungen

Bewertet am 26. Mai 2017 über Mobile-Apps

Da das Wetter schlecht war sind wir von St. Martin Richtung Valens gefahren. Dort haben wir das Auto hingestellt und sind zum alten Bad Pfäfers gelaufen. Der Weg von hier ist steil aber machbar. Unten in der Tarminaschlucht angekommen lag das Bad Pfäfers vor uns....Mehr

Danke, Daniel G!
Bewertet am 26. Mai 2016 über Mobile-Apps

Vor allem im Hochsommer ist die Wanderung von Bad Ragaz zum Alten Bad Pfäfers auf der Autofreien Naturstrasse entlang der Wildromantischen Tamina in ca.1 Stunde ist zuempfehlen. (angenehm kühl) Wers gemütlicher will fährt mit dem Schluchtenbus von Bahnhof Bad Ragaz bis zum Bad Pfäfers. Die...Mehr

1  Danke, reisenumdiewelt!
Bewertet am 2. Februar 2016

Durch Zufall wurde im Jahr 1240 die heilende Wirkung des Quellwassers von Pfäfers entdeckt. Glücklicherweise wurde die Anlage, als der Badebetrieb eingestellt wurde, nicht abgebrochen, sondern aufwendig restauriert. Das alte Bad erreicht man in einer Stunde zu Fuss, oder mit dem Postauto ab Bad Ragaz...Mehr

1  Danke, Erdburg!
Bewertet am 6. Oktober 2015

Zum Alten Bad Pfäfers gelangt man bequem mit dem "Schluchtenbus" von Bad Ragaz aus, oder zu Fuss entlang dieser mit einem Allg. Fahrverbot belegten, breiten Naturstrasse. Von Pfäfers oder Valens her gib es nur einen Fussweg wobei 200 Höhenmeter Abstieg zu bewältigen sind. Das alte...Mehr

2  Danke, Parhelia55!
Bewertet am 19. Juli 2015

Wie sind von Bad Ragaz her nach Alt Bad Pfäfers gewandert und haben dort die Taminaschlucht besucht. Anschliessend sind wir weiter gewandert nach Pfäfers und über die Ruine Burg Wartenstein wieder nach Bad Ragaz zurück gekehrt. Die Wanderung hat uns gut gefallen. Die Schlucht ist...Mehr

2  Danke, K L!
Bewertet am 15. Juli 2014

Da das Wetter kühl und regnerisch war, entschlossen wir uns einen Ausflug mit der Rösslipost vom Bahnhof Bad Ragaz zum alten Bad Pfäfers zu machen. Die fast einstündige Fahrt mit 2 Freibergern kostete 15.00 CHF pro Erwachsener. Den Hund konnten wir gratis mitnehmen. Am Ende...Mehr

2  Danke, GPS-Fan-Oschi!
Bewertet am 20. September 2013

Von Bad Ragaz auf gut erschlossenem Wanderpfad schlängelt sich der Weg zu dem alten Bad Pfäfers. Bis auf den zugelassenen gelegentlichen Busverkehr sind keine Einschränkungen zu verzeichnen. Wandermüde Gäste nutzen die Busanbindung für einen erleichterten Zugang. Ausstellungsräumlichkeiten werden Jung und Alt Sehenswertes offerieren. Die Anlage...Mehr

1  Danke, MXchen!
Bewertet am 20. August 2012

Das Alte Bad Pfäfers ist in einem liebevoll restauriertem Zustand und bietet viel geschichtlichen Hintergrund, wie sich die Kultur der Heilbäder in Bad Ragaz entwickelt hat. Alleine schon die Hinfahrt ab Bad Ragaz mit dem 'Schluchten-Bus' ist schon beeindruckend. Das top Highlight ist allerdings der...Mehr

Danke, araschle!
Bewertet am 30. Mai 2011

Die Geschichte des Bades beginnt im Jahr 1240, als zwei Jäger eine 36 Grad warme Quelle entdeckten. Das Bad entwickelte sich über die Jahrhunderte Zwischen 1983 und 1995 wurde umfassend restauriert. Heute ist das Alte Bad Pfäfers eine Natur, Kultur und Genussoase. Das Restaurant ist...Mehr

1  Danke, hhempel!
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2017

Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Altes Bad Pfäfers.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden