Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
2Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Julie O hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Wir fanden, dass das Italia Privatunterkunft im Internet und es sah so gut, mit super Bewertungen. Italienisch Kurse im Hause, alle Mahlzeiten inbegriffen mit Kochkurse. Optional in einem authentischen "Rundhaus", angeblich 3 Blocks vom Haus. Was für ein Witz! Erstens das Rundhaus war wunderschön auf dem draußen ... aber das Aussehen kann irreführend sein. Wir kamen schon früh im Aug. Es war sehr heiß. Uns wurde gesagt, dass es wäre ein Ventilator in das Rundhaus. Kein Ventilator, TV, die nicht funktionierten. Flaschen mit Wasser, das von irgendwo wieder aufgefüllt. Handtücher und nach oben zu dünn, wir waren über ins Bett zu kommen und fanden viele Mäuse Kacke auf den Kopfkissen und der Bettwäsche. Ich wünschte, ich hätte klug genug, nehmen Sie ein Foto. Ich war so angeekelt, dass ich von diesem Punkt nicht zu denken. Am Ende Handtücher für den Strand. Das Rundhaus war eine Meile (1,6 km) vom Haus. No Name der Straße und wir sollten zu Fuß hin und her. Gut, es war sehr heiß im August. Wir liefen zu ohne Wegbeschreibungen. Schließlich ein netter Mann holte uns ab und brachte uns zum Haus. Dies haben wir für 2 Tage. Ich kündigte die Kurse nach 2 Tagen ... ich war so angeekelt mit der ganzen aufgebaut. Wir sind früh für Lecce wo wir hatten ein wunderbares Hotel. Die Mahlzeiten waren total strahlt zur Verfügung gestellt. Ein kleines Stück Protein in 3 Tage und das war einige irgendwie komisch gebraten meat...probably Horse Fleisch ... Die Kochkurse waren ein Witz. Wir hatten keine Rezepte und wirklich nur dazu beigetragen, dass etwas an Pasta. Das Haus, wo der Unterricht bekamen war wirklich heiß, wie gut, dass es schwierig ist zu konzentrieren. Maria Rossini angeblich unser Lehrer, aber wir fanden heraus, dass sie lehrt in der Altstadt von Lecce ... in 90 min. entfernt. Matteo, ihren Cousin, war unser Lehrer, er ist der einzige hell Ort in der gesamten Erfahrung. Wir mussten die Vater der Familie zu nehmen Sie uns überall hin, was völlig lächerlich. Wir viel Geld bezahlt für dieses Programm. Insgesamt, Maria Rossini falsch dargestellt dieses Programm! Ich würde nicht nur jedem empfehlen, um sie sich für dieses Hotel, es sei denn sie sind total verrückt werden. Ach, und habe ich, dass es keine Taxis in der Stadt? Ich glaube, ich habe insgesamt $800 USD in diesem gesamten Transaktion
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Judithv6 hat im Juni 2016 eine Bewertung geschrieben.
Geel, Belgien118 Beiträge32 "Hilfreich"-Wertungen
Ich war mit 2 Freunden beschlossen, etwas Italienisch Kurse während unserem Urlaub in Italien und wir landeten in Maria's . Wir hatten die beste Zeit zusammen mit Maria's Eltern und einige andere internationale Studenten (Australien , uns , saoudi Arabia , Schottland ... ) die besten Zeiten waren, als wir saßen alle gemeinsam am Dinner genießen Maria ist Mutter selbst zubereitet Menue . Jeden Tag war toll, ich würde es wieder tun!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Bewertung schreiben
Wie würden Sie Ihr Erlebnis beschreiben?
Bewertung schreiben
Teilen Sie Ihr bestes Reisefoto
Zeigen Sie der Welt Ihr Erlebnis so, wie Sie es sehen.
Ein Foto veröffentlichen
Erhalten Sie schnell Antworten
Stellen Sie anderen Reisenden und Managern von Sehenswürdigkeiten Ihre wichtigsten Fragen.
Frage stellen