Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Senden
5
Alle Fotos (5)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet45 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 22 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Simsha | Shivanasamundram, Mandya, Indien
Bewertungen (9)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Dezember 2016

Das Hotel befindet sich in der Nähe Shivanasamudram Power nahe Hydro - electric Power Station. Sie haben repariert visitor Zeitpläne. Es ist eines der größten und riesige Wasserfälle in der Welt (in 100 denke ich) .

Bewertet am 31. Mai 2016

Dies ist wirklich schön im Herbst speziell für diejenigen, die kommen aus Nordindien. Es gibt mehrere kleine Wasserfälle, sind in einer Mischung aus an einem einzigen Ort. dieses Hotel genossen.

Bewertet am 8. Dezember 2015

Mandya ist ein Distrikt im Bundesstaat Karnataka in Indien, das in 1939 gegründet wurde. Fünf wichtige Flüsse frischgepressten Viz Fluss Cauvery mit Blick zusammen mit ihren vier Nebenflüsse münden Hemavathi, Shimsha, Lokapavani und Veeravaishnavi in Mandya District. Mandya ist bekannt als 'Sakkare patna' (Zucker Stadt)....Es ist auf dem Weg nach Mysore von Bangalore auf Mysore Straße gefunden. Es gibt sehr wichtigen touristischen Punkte in diesem Viertel, aber oft als in der Nähe oder in der Nähe von Mysore wegen der kurzen Entfernung zu der weltberühmten Stadt Mysore. Dieses Land von Zucker und Reis ist mit ewigen Quelle der Bewässerung Gewässer des Flusses Fluss Cauvery mit Blick und Hemavathi gesegnet, vor allem von Krishna Raj Sagar (KRS) und Hemavathi Stauseen. Mandya ist das Land der Kunst und Kultur. In jedem Dorf finden wir hier Drama Musikensembles sorgen wie es einer Leidenschaft die meisten Leute in diesem Bezirk ist. Die Bühne Entführung der Sabinerinnen Dramen regelmäßig auf durch Verunreinigungen aus Industrie Rücksprung. Im ländlichen Seite Folk Theatre, Tanz und Gesang geworden integraler Bestandteil des Lebens. größere Aufmerksamkeit zuteil werden zum Tempel Festivals und das Dorf Festivals, allseits bekannt als 'Jatras verliehen'. Wenn Sie über kommen passieren sollte man nicht verpassen vorbehaltenen glamouröse während Ihres Aufenthalt dieser Stadtteil nicht oder sie ignorieren. Man sollte es einen Punkt zu bezeugen genießen beide viel Spaß und fair da solche Auftritte werden farbenfrohen Traditionen vorzudringen und machen werden. Sivanasamudra ist am meisten hat mir Attraktion für Touristen in Malavalli im in Mandya, wo River Shimsha, einem Nebenfluss der Fluss Cauvery mit Blick hat seine natürliche Herbst. Sivanasamudra ist eine Insel erstellt am Fluss Fluss Cauvery mit Blick, dass Twin Wasserfälle 90 m, namens Gaganachukki auf der linken Seite und große ackerschachtelhalm Wasserfall und Barachukki auf der rechten zerklüfteten Felsenlandschaft bei krachende Wasserfall absetzen geformt hat. Sie sind am besten Aussicht während des Monsun, von Juli bis November. Shimsha River Vertriebspartners in Devarayanadurga Hill in Tumkur District und fließt für ca. 221 km, vor Fusion mit Fluss Cauvery mit Blick. Devarayanadurga Hill ist religiös berühmt für zwei Tempel von Lord den PV Narasimha benannt, da Yoganarasimha und Bhoganarasimha. In Mandya District fließen in Richtung South-Eastern Richtung Shimsha machen Wasserfall im Shimshapura wo es Fluss Cauvery mit Blick verbindet, nahe Fälle Shivanasamudra. Wir können Bluff auf dem Weg zu den Wasserfällen, die Asien's First ist der Besuch, Strom erzeugen Station von Maharadscha von Mysore in 1902 zur Stromversorgung Kolar Gold Fields in 200 km entfernt. Die Gegend ist der sogenannte "Bluff" nach einer bestimmten Entfernung der zur Festlegung der hydaulikleitungen für die Turbinen im Kraftwerk Fütterung ausgestattet. Das Powerhouse liegt am Fuße des Hügels, erreicht werden können durch eine aufregende Fahrt mit der Straßenbahn. Hier ist der Begriff "Bluff' nicht Bluff genutzt oder im wahrsten Sinne des Wortes im Allgemeinen. Im allgemeinen Sprachgebrauch "Bluff" bedeutet eine act fotoliebhaber. Im Zusammenhang mit Sivanasamudra Fälle bedeutet, dass es ein Flusstal mit riverbank. Es ist wahrscheinlich nicht obsolet holländische "blaf' oder Mitte Niederdeutsche 'blaff abgeleitet'. Allerdings bezieht sich auf hohen steilen Bank, normalerweise gebildet vom Fluss Erosion. Shimshapura Falls ist in Shimsha Village in Malavalli im, gebildet durch Shimsha River, dass Wasser für das Projekt bietet gesehen. Es ist der Ort von Shimsha hydroelektrischen Projekt, das zweite Wasserkraftwerks von Asien. Wie ich gesehen habe bieten diese Wasserfälle wunderbaren Sehenswürdigkeiten der Natur. Ich spazierte um zu genießen Sie unvergessliche Veranstaltungen für alle Naturliebhaber. Es gab eine beeindruckende Seite zu besuchen und genießen Sie die Aussicht. Von Bangalore Simsha gehen können Sie bequem mit dem Auto auf Kanakapura Straße führt nach Mysore. Auf Malavalli (110 km) erreicht haben, nehmen Sie Abweichung zu erreichen Simsha. Bangalore Busse nach Kollegala Pass durch Sivanasamudra. Die zwei Wasserfälle sind 10km von hier. Sie können Auto zu fahren Sie zum Platz nehmen. Von dort werden Sie im Simsha Wasserfälle. Handgepäck Essen und Wasser.Mehr

Bewertet am 14. August 2015

Die beste Zeit für einen Besuch ist Mai bis Juli. Es gibt von Tourism Dept, Regierung von Indien zu übernachten. Schönes Hotel zu genießen, mit Familie. Ich habe fast Besuch 3-4 Mal pro Jahr

Bewertet am 30. Juli 2014

Besucht die Wasserfälle auf dem Weg nach BR Hills. Wir gingen früh am Morgen und daher vermieden den Verkehr. Die Fälle als solches ist gut. Aber der Aussichtspunkt war voller Plastikabdeckungen.

Bewertet am 7. Juni 2014 über Mobile-Apps

Es ist 2 Stunden Fahrt von Bangalore auf coembed Road, betraten die shimsha dam Behörde Road, am Ende, wir haben eine wunderschöne Wasserfälle. Es nur Saison kamen uns wie dicke Milch oder Wasser. Angenehm Picknick Ort, wo Sie nicht oder Schritt runter klettern muss viel...tun müssen, ein Restaurant und ein paar Geschäfte zur Verfügung. Es ist besser zu verbringen von mindestens 40 Minuten am Aussichtspunkt und erfrischt.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Shimshapura Falls.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien