Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
74
Alle Fotos (74)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet54 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
-2°
Dez
-3°
Jan
-2°
Feb
Kontakt
20, Daecho-ri, Doam-myeon, Hwasun-gun, Jeollanam-do 519-840, Südkorea
+82 61-374-0660
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (17)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juni 2017

Wir waren vor kurzem in Gwangju South in Korea und verbringen Sie auch einige Zeit im Unjusa Tempel. War leicht zu finden, da Navigation ist verfügbar, aber auch Zeichen Boards entlang der Straße Guide Sie. Parkplätze sind vorhanden. Klein Eintritt bezahlt werden und dann zu...Fuß ca. 600 m. Blick auf die Straße entlang Sachen zu sehen wie Skulpturen und klein Pagoden. Vor dem Tempel ein Café serviert Ihnen ein paar Dinge. Man sollte vermeiden Sie verbringen Ihre Zeit in diesem Tempel während es war heiß. Das Gebiet ist in einem Tal und nicht viel Wind während unseres Besuches. Der Tempel sieht auch sehr schön aber meine Aussage möglicherweise beschränkt werden. vertieft was Sie erwarten. Es gibt viele Seite Titel, die Sie nutzen konnten wir aber nicht wegen der kleinen Kind und es war heiß. Sie werden nicht verpasst es nicht aber er ist es wert zu halten wenn Sie sind in der Nähe. Ein bisschen schwierig für Rollstuhl und Kinderwagen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 27. Oktober 2014

Lassen Sie mich zu Anfang bemerken, dass die Gegend um Unju-sa ist wunderschön, aber Unju-sa selbst ist eigentlich eine eher kurzen Besuch. Bringen Sie ein Picknick zu wirklich nutzen Sie Ihre Zeit dort. Es gibt wirklich nicht viel zu berichten Unju-sa außer, dass es bietet...ein paar Beispiele von hochentwickelten Europäischen buddhistische Statuen. zum Unju-sa zu gelangen, nehmen Sie die 218 oder 318 Bus vor dem Gwangju Station.Mehr

Erlebnisdatum: September 2014
Bewertet am 22. Februar 2013

Unjusa ist sehr abgelegen. Fahren Sie mit dem Bus von vor der Gwangju Bus Terminal für ca. eine Stunde ins Land und nur hoffen, dass Sie auf keinen Fall verpassen der Ort aussteigen. Ich muss aber sagen, dass der Tempel selbst ist fantastisch. Es gibt...zwar einen Tempel ist, er es mehr als eine Sammlung von Buddha Statuen und Pagoden in verschiedenen Größen und Designs. Es war eines meiner ersten Ausflüge in Korea und ich denke immer noch davon im Gedächtnis.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Unjusa Temple.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien