Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Worms

Sehr schöner Weg vom Bahnhof an vielen nostalgischen Gebäuden und einigen tollen Brunnen entlang ... mehr lesen

Bewertet am 23. August 2017
Don_Pitti
,
Krefeld, Deutschland
über Mobile-Apps
Einer der schönsten der 3 Kaiserdome am Rhein.

Der Dome besitzt eine sehr schöne Gliederung im romanischen Baustil. Besonders empfehlenswert ist ... mehr lesen

Bewertet am 15. Februar 2017
wmeurerworms
,
Worms, Deutschland
Alle 26 Bewertungen lesen
16
Alle Fotos (16)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut19 %
  • Befriedigend 11 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-1°
Dez
-2°
Jan
Kontakt
Lutherring 9, 67547 Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Webseite
+49 176 96346000
Anrufen
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
4
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
4
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 23. August 2017 über Mobile-Apps

Sehr schöner Weg vom Bahnhof an vielen nostalgischen Gebäuden und einigen tollen Brunnen entlang zum wunderbaren Dom, der in 2017 aber von außen renoviert wird...

1  Danke, Don_Pitti!
Bewertet am 15. Februar 2017

Der Dome besitzt eine sehr schöne Gliederung im romanischen Baustil. Besonders empfehlenswert ist der berocke Hochaltar von Balthasar Neumann. Sehenswert ist auch das Chorgestühl. Hochaltar und Chorgestühl wurden erst vor einigen Jahren restauriert.

Danke, wmeurerworms!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. Juni 2016

Wir gingen für ein paar Stunden durch Worms. Vom Rheinufer aus liefen wir einfach los. Wir sahen auch einen Markt und viele Geschäfte.

Danke, jcook7!
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. März 2016

1952 war ich für 11 Monate in Worms! Abgesehen von den ausgebombten Ruinen war es wunderschön. Die Menschen waren wunderbar, abgesehen von den beiden, die keine Amerikaner mochten, wobei mich das so kurz nach dem krieg nicht überraschte. Was auf der Straße angeboten wurde konnte...Mehr

Danke, JohnG15!
Bewertet am 9. Februar 2016

Worms ist eine sehr alte Stadt -lt-Thessaloniki- die älteste Deutschlands (neben Trier) Man wandelt u.a. auf den Spuren der alten Römer, der Wormser Dom gebaut von Konrad dem Roten im 11.Jahrhhundert (einer der Kaiserdom am Rhein) Lutherdenkmal. Reichstag zu Worms 1521 Reichsbann für Luther. Worms...Mehr

Danke, Dora H!
Bewertet am 28. Oktober 2015

also wir meine nachbarin karin zeimet ( sie war so lieb uns diese herrlichen impressionen von worms zu überlassen ) laufen seit jahren 2-3mal in worms.immer den selben weg und glaubt mir es gibt immer neues in der natur was sehenswert ist einfach herrlich.aber schaut...Mehr

2  Danke, karinkfuch!
Bewertet am 20. Mai 2013

Susan ist nativ speaker und hat eine warme, einfühlsame Art, Menschen Wissen beizubringen. Ihre rhetorische Kompetenz und ihr Wissen sind beeindruckend!

6  Danke, Katharina B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. März 2017

Alle Hauptattraktionen von Worms sind gut für einen Tag oder sogar weniger geeignet. Vom Hauptbahnhof oder Busbahnhof (sie sind praktisch nebenan) nach Alstadt liegt die Entfernung von etwa einem halben Kilometer. Ungefähr die gleiche Entfernung ist zur berühmten Kathedrale. Denken Sie daran, dass das Keiserportal...gegenüber dem Haupteingang nicht weniger berühmt ist - hier stritten zwei burgundische Prinzessinnen, welche von ihnen als Erste in die Kathedrale eintreten sollten. Von der Seite der Haupttür der Kathedrale, in ein paar Blocks in einer alten Kirche, finden Sie ein ziemlich interessantes Stadtmuseum. Wenn Sie aus dem Keiserportal kommen, besuchen Sie ein anderes Museum - das Museum Heyleshof, das ebenfalls Aufmerksamkeit verdient, denn zu seinen Exponaten gehören Rubens, Tintoretto und eine großartige Sammlung europäischer Glaskunst, einschließlich der venezianischen und böhmischen. Die Jugendgasse und die angrenzenden Seitenstraßen bildeten früher das jüdische Viertel von Worms. Schliesslich kann man entlang der Rheinpromenade flanieren, von der aus der Dom etwa einen Kilometer entfernt ist, und das Denkmal für Hagen sehen, der Siegfried, den Helden des "Nibelungenliedes", verräterisch tötete.Mehr

Bewertet am 17. Oktober 2015

Worms bekommt der Reisende in Hauptgebietes-Alter mit dem jüdischen historischen Orte: die Alte Synagoge, das jüdische Friedhof, das jüdische Strasse.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 12 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel-Restaurant Kriemhilde
60 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Dom Hotel
84 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Central Hotel Worms
17 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Hotel Hüttl
39 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 147 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Eis VANNINI
277 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Ristorante Ambiente
134 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Restaurant Akropolis
44 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Hotel Restaurant Kriemhilde
28 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 27 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Jüdischer Friedhof Worms
147 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Dom zu Worms
285 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Lutherdenkmal
93 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Worms Synagogue
42 Bewertungen
0,67 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Walking Worms.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien