Museum Ravensburger

Museum Ravensburger, Ravensburg

Museum Ravensburger
4
Informationen
Auf zu einem interaktiven Familienausflug zu memory®, Malefiz ® und Co.: Mitten in der Stadt Ravensburg liegt das Museum Ravensburger. Im ehemaligen Stammhaus des Verlags mit dem blauen Dreieck entdecken die Besucher Spiele, Puzzles und Bücher aus über 125 Jahren Unternehmensgeschichte. Kinder und Jugendliche bekommen dabei einen schlauen Begleiter zur Hand: Bei der tiptoi® Museums-Rallye führt der Stift aus dem bekannten audiodigitale Lernsystem die jungen Besucher durch die Räume und stellt Wissensfragen. Wer genug Zeit einplant, kann nach seinem Rundgang lesen und spielen – und das bei gutem Wetter sogar unter freiem Himmel. Die Museumswelt ist beliebt: Über 120.000 Gäste besuchten seit der Wiedereröffnung im Jahr 2010 das Geburtshaus des blauen Dreiecks.
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
121 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
17 im Umkreis von 5 Kilometern

4.0
116 Bewertungen
Ausgezeichnet
41
Sehr gut
34
Befriedigend
24
Mangelhaft
10
Ungenügend
7

m und m
82 Beiträge
Gutes Marketing von Ravensburger
Okt. 2021 • Familie
Das Museum ist kreativ und abwechslungsreich aufbereitet und mit der Tiptoi Rallye wird versucht, den Kindern das Museum schmackhaft zu machen. Es ist ein eher kleines Museum, das Unternehmen Ravenburger, die Entwicklung von Spielen und Büchern wird vorgestellt und es darf viel gespielt werden. Warum ich trotzdem nur 3 Sterne gebe? Am Ende ist das Museum Marketing des Unternehmens Ravensburger Spiele. Das ist ja auch in Ordnung, allerdings ist der Eintrittspreis für Werbung hoch. Das soll jetzt nicht heißen, dass es keinen Eintrittspreis geben soll, vielleicht wäre es aber sinnvoll, die Einnahmen zu spenden für Bildungsprojekte in anderen Ländern.
Verfasst am 14. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Anja F
1 Beitrag
Abzocke für schlechtes Museum
Juli 2021 • Familie
Das Museum ist ein No Go! Man sollte meinen Ravensburger hätte kreative Köpfe um ein spannendes interaktives Museum zu machen. Aber weitgefehlt. Es war das schlechteste Museum, was ich seit Jahren besucht habe. Und da waren wir nicht die einzigen. Im 3. Stock konnte man schon andere schnaubende und mehr als unzufrieden Familien treffen. Und das bei diesem teuren Eintritt. Im einzelnen: Tiptoy Rally war nicht möglich, nicht mal ausgedruckt, Audioführung konnte man runterladen und lesen, doch stimmen die Nummern mit den Räumen nicht überein und es war alles andere als kinderfreundlich geschrieben. 4 Displays waren kaputt oder blieben nach der Hälfte der Erklärfilme stehen, für das Murmelspiel gab es keine Kugeln und dann stellten wir fest, dass sie alle an einer Stelle der Murmelbahn hingen, wo niemand rankam. Die Kreativhütten zum basteln waren alle geschlossen, bei den Spuren fehlten wichtige Spielteile.
Die Hälfte der Filme sind Werbefilme und ich weiß auch nicht, was im Museum ein Buch als pdf auf Display macht. Die Mitarbeiterinnen hatten keine Ahnung, sie wussten selbst nicht im Museum Bescheid.
Spiele sind im Laden teurer als normal.
Ein Skandal und Abzocke von Familien.
Verfasst am 27. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Manuel S
2 Beiträge
Perfekt bei regenwetter
Mai 2021 • Familie
Sowohl für Erwachsene (historischer Bereich), als auch für die ganz Kleinen (interaktiver Bereich) etwas dabei.
Verfasst am 26. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Monika S
Umkirch, Deutschland4.157 Beiträge
Attraktiv für Jung & Alt!
Sep. 2020
Das Mitmach-Museum ist hier erst seit 10 Jahren beheimatet (2010). Es war seit 1896 das Stammhaus des weltberühmten Otti Maier-Verlages. Aber hier befand sich schon 1416 eine Ravensburger Fernhandel-Familie. Heute kann man Spielen und sich vergnügen.
Verfasst am 11. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

KatundSteff
7 Beiträge
Werbeveranstaltung daher sehr teuer
Sep. 2020 • Familie
Wir haben das Museum als Schlechtwetter-Programm mit unsrem 3-jährigen Sohn genutzt. Ansich eine schön gestaltete Ausstellung, in der viele Kindheitserinnerungen wach werden. Da dies jedoch auch eine Werbung und Marketing für Ravensburger ist, empfanden wir den Eintritt überteuert.
Durch Corona sind auch einige Aktivitäten sehr eingeschränkt.
Verfasst am 2. September 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Hannes C
Florenz, Italien3 Beiträge
Ungenügendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Juli 2020 • Freunde
Wir waren ohne Kinder als zwei Erwachsene im Museum und mussten leider feststellen, dass sich der hohe Eintrittspreis für das Gebotene nicht gelohnt hat. Durch Corona waren einige Angebote nicht verfügbar, erstmal nicht weiter schlimm, aber die Inhalte waren nur zu geringem Teil für uns als Gesellschaftsspiele-Fans interessant.
Zu den interessanteren Angeboten zählte auch die Erläuterung des Spieleentwicklungs-Prozesses in Videoform. Leider waren die Lautsprecher deutlich zu leise und auch sehrbunterschiedlich in ihrer Lautstärke eingestellt.
Mit Kindern und zum halben Preis wäre es wohl ein gutes Angebot.
Verfasst am 23. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dirk Michael S
München, Deutschland70 Beiträge
Unterhaltsam und informativ
Juli 2020
Auf 3 Etagen erfährt man alles über den Ravensburger Verlag uns seinen Gründer, sehr nett und interaktiv aufgemacht, durch Corona waren die Spielemöglichkeiten etwas eingeschränkt, aber ansonsten sicher ein großer Spaß für Groß und Klein. So immer noch eine sehr interessante Ausstellung zumindest für die Großen! Sollte man besuchen, wenn man schon in Ravensburg ist!
Verfasst am 21. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Zwergplumplori
Jettingen-Scheppach, Deutschland8 Beiträge
Perfektes Museum für Familien!
März 2020 • Freunde
Das Museum Ravensburger hat und sehr gut gefallen. Wir sind als zwei Frauen Mitte zwanzig nicht die Zielgruppe des Museums, hatten jedoch trotzdem viel Spaß. Das Museum informiert über die Geschichte des Unternehmens, lädt zum mitmachen ein und erklärt wie Spiele/Bücher hergestellt werden.
Verfasst am 6. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Phuong and the cool Kids
Tuttlingen, Deutschland9 Beiträge
Nicht nur gucken, sondern auch ausprobieren
Okt. 2019
Meine Familie und ich hatten einen schönen Vormittag im Museum Ravensburger. Wir waren die einzigen Gäste in dem Museum, dass auf drei Stockwerke verteilt ist. Dadurch konnten wir uns schön frei bewegen. Neben interessante Geschichten wie ein Ravensburger Spiel entsteht konnten wir auch einige Spiele selbst ausprobieren. Jede Menge Bücher stehen zum Lesen zur Verfügung. Den Kindern hat es gefallen und wir konnten so den Vormittag zeitlich sehr toll nutzen.
Verfasst am 22. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Heidi
1 Beitrag
Familienausflug
Okt. 2019
Wir freuten uns auf einen spannenden Nachmittag im Ravensburger Spielmuseum.
Wurden leider seeeehr enttäuscht:
@ Stifte zum Mandala mahlen: wahren leer
@ Spiele zum ausprobieren: waren defekt, Batterien leer, unvollständig
Verfasst am 10. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 67 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Museum Ravensburger