Königssee

Königssee, Schönau am Königssee

Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Königssee

4.5
2.863 Bewertungen
Ausgezeichnet
2.124
Sehr gut
532
Befriedigend
122
Mangelhaft
38
Ungenügend
47

Coolwater07
Bargteheide, Deutschland105 Beiträge
Tolles Ausflugsziel
Sep. 2021 • Paare
Sehr schöne Natur auf und um den See. Die Wanderung zum Obersee und Wasserfall lohnt sich auf jeden Fall. Sehr viele Touristen am Wochenende am See und auf der Jennerbahn.
Verfasst am 3. Oktober 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

birmal
77 Beiträge
Der frühe Vogel fängt den Wurm 😉
Sep. 2021 • Paare
Der ultimative Tipp: früh aufstehen und den Königssee einsam erleben!
Wir waren um halb neun in Schönau,kauften Tickets und fuhren nach Salet - und wanderten zum Obersee.
Was für ein Erlebnis- und das ganze bei traumhaftem Wetter.
Verfasst am 25. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jessica A
61 Beiträge
Wunderschön
Sep. 2021
Schifffahrt macht sehr viel Spaß. Wenn das Wetter gut ist, muss man allerdings 30-45 Minuten anstehen.
Minigolfbahn war nicht gesäubert, lag voller Blätter.
Verfasst am 17. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

chrisbu91
München, Deutschland1.137 Beiträge
Idyllisch
Sep. 2021 • Freunde
Der Königssee ist wunderschön ruhig und idyllisch. Es handelt sich um ein Naturschutzgebiet, das gut per Schiff erkundet werden kann. Die Stopps der Schiffstour sind wundervoll. Bayerische Idylle aus dem Bilderbuch. Ein Traum!
Verfasst am 12. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

bettina2016
Bergheim, Deutschland181 Beiträge
Wunderschön
Juni 2021
Die Fahrt auf dem Königssee muss man unbedingt mitgemacht haben. Vor allem wegen der schönen Landschaft. Wir hatten Glück an dem Morgen und konnten direkt auf das Boot. Der junge Mann hat uns mit seinen Späßen unterhalten, kam mir persönlich aber zu einstudiert vor und es kam mir ein paar mal so vor als hätte er seinen Text vergessen. Aber ansonsten auf jeden Fall zu empfehlen die komplette Fahrt zu buchen mit Salet und Bartholomä. Man sollte daher das erste Schiff nehmen um den ganzen Tag zeit zu haben.
Verfasst am 28. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lisa
177 Beiträge
Wunderschöner Ort
Juli 2021 • Paare
Wir waren gegen 10 Uhr am Ticketschalter und hatten unfassbares Glück - keine Menschenmassen zu sehen.

Wir kauften für 23 Euro pro Person das Ticket und konnten sofort auf das Boot.

Die Fahrt nach Salet dauert ca eine Stunde, nach ca 30 Minuten gibt es einen Zwischenstopp in St. Bartholomä. Auf dem Boot gilt FFP2 Pflicht.

Die Fahrt ist dank eines Moderators sehr interessant und kurzweilig. Vor allem das Echo ist ein Spektakel!

Eine Fahrt auf dem Königssee ist unserer Meinung nach ein MUSS. Die Gegend und die Aussicht ist wirklich wunderschön!

Verfasst am 25. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

MTester
Neuss, Deutschland12 Beiträge
Ein Muss.....mit Bedienungsanleitung
Juli 2021
Der Königssee ist ein absolutes Muss.

Die Bootsfahrt ist ein Erlebnis für sich und die Landschaftseindrücke sind einmalig.

Die Menschenmassen sind natürlich nicht jedermanns Sache, die man in Grenzen jedoch vermeiden kann durch frühes Aufstehen (oder schlechtes Wetter). Der Weg zur Fischunkelalm und zum Wasserfall am Obersee ist dann zumindest auf dem Hinweg in einigermaßener Ruhe genießbar, auf dem Rückweg merkt man jedoch den immer größer werdenden Besucherstrom.

Bei entsprechend frühem Rückweg hat man auch schon mal ein Schiff für sich, statt der Wartezeiten in der Rushhour ab ca . 14.00 -14.30 Uhr.

Den Trubel zwischen Anleger und Parkplatz kann man durch den Weg am Seeufer umgehen. Oder man nimmt es tapfer in Kauf, wenn es niemandem gefallen würde, würde es die Läden aber auch nicht geben. Es gibt auch durchaus vernünftige Ware zu reellen Preisen.

Ein Hinweis noch zur Online Buchung von Familientickets.
Das zweite und weitere Familienkinder kosten nur einen Euro, wenn man sie als Familienkinder bucht. Ich habe in der Maske versehentlich zwei Kinder als Kinder (statt 1 Kind und 1 Familienkind) eingetragen und somit 10,50 zuviel bezahlt. Erstattungen für solche Fehler gibt die Königsseeschifffahrt nicht, eine enstprechende Bitte wurde freundlich beantwortet, jedoch mit dem Hinweis auf den Ausschluss jeglicher Erstattung für Onlinetickets in den AGB abgelehnt.
Verfasst am 14. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dirk J
Gevelsberg, Deutschland138 Beiträge
Bootstour mit hoher Frequenz und guter Organisation
Juni 2021
Haben eine Bootstour nach Salet und später St. Bartholmä unternommen. Sind zum Obersee gelaufen und haben die herrliche Natur genossen. Am Obersee Fotos gemacht, welche Postkartenniveau hatten. Man sollte auf jeden Fall am Königssee eine Bootstour Unternehmen es ist einfach herrlich die Natur und Berge so zu geniessen.
Verfasst am 30. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

MOKULEX
4 Beiträge
Bootfrequenz super
Juni 2021
Die Elektroboote fahren den Besuchermengen angepasst, toll organisiert, mit den i Formationen unterwegs und dem Trompetenecho ein tolles Erlebnis
Verfasst am 29. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

drbluul
Koeln17 Beiträge
Bayerische Schifffahrt Königssee - durch Corona nichts gelernt
Juni 2021 • Paare
So malerisch und lohnenswert beide Seen auch sind, weshalb sie mit Recht zu den touristischen Hotspots zählen, der Schiffstransport der Touristen ist völlig daneben. Keinerlei 3G-Kontrolle, die Schiffe werden vollgemacht bis auf den letzten Platz, Mindestabstand Fehlanzeige, Kontrolle Maskenpflicht ebenfalls Fehlanzeige. Geld geht vor Gesundheit, die Realität steht im krassen Widerspruch zur politischen Pandemiebekämpfung. Und die touristische Hauptsaison beginnt gerade erst.
Verfasst am 28. Juni 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1.391 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern