Röthbachfall

Röthbachfall, Schönau am Königssee

Touren und Tickets


4.5
27 Bewertungen
Ausgezeichnet
18
Sehr gut
4
Befriedigend
5
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

pinksuitcase
Frankfurt am Main, Deutschland20 Beiträge
Schöne Wanderung - Erwartungen an Ziel zu hoch
Okt. 2020
Die Wanderung zum Röthbachfall lohnt sich auf jeden Fall - am besten zeitig morgens losgehen. Allerdings ist es vor Ort dann wenig beeindruckend.
Verfasst am 7. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Lisa
177 Beiträge
Schöne, naturbelassene Landschaft
Juli 2021 • Paare
Die Wanderung zum Röthbachfall ist sehr abwechslungsreich und bietet schöne Ausblicke auf die Landschaft und die Berge.

Der Wasserfall selbst ist eine Attraktion, da er der höchste Wasserfall in Deutschland ist.

Uns persönlich hat die Wanderung und die Landschaft drum herum fast mehr beeindruckt.

Definitiv zu empfehlen!
Verfasst am 25. Juli 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Neleworld
Waldshut-Tiengen, Deutschland169 Beiträge
Deutschlands höchster Wasserfall- leider bei Regen
Juni 2020
Wir hatten leider das Pech, dass unser Urlaub komplett verregnet war und daher auch die Wanderung zum Röthbachfall eine reine Regenwanderung war. Trotzdem war der Wasserfall, der übrigens der höchste Deutschlands ist, sehr beeindruckend. Besonders faszinierend fand ich die Athmosphäre mit den weiteren, kleineren Wasserfällen die von den umliegenden Bergen hinunterstürzten.
Verfasst am 27. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Clemens Martin Wolf
Nußloch, Deutschland1.331 Beiträge
hoher Wasserfall in grandioser Landschaft am Obersee+Königssee
Aug. 2018 • Freunde
An diesem Tag war einfach alles nur toll vom Wetter über die Schiffsfahrt über den Königssee, die Wanderung zum Obersee und dann noch der Röthbachfall ( wow ).
Verfasst am 23. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

July B
Nürtingen, Deutschland85 Beiträge
Deutschlands höchster Wasserfall
Aug. 2018 • Freunde
Leider eher unspektakulär. Unserer Meinung nach lohnt sich der Weg zum Wasserfall nur wegen der schönen Ecken auf dem Weg dorthin, der Wasserfall selbst ist eher enttäuschend. Er führte recht viel Wasser als wir dort waren, daher war die Geräuschkulisse in diesem Tal entsprechend beeindruckend.
Verfasst am 27. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maidahler
Deutschland41 Beiträge
Der frühe Vogel....
Sep. 2017 • Paare
Sind mit dem ersten Schiff 8:00 Uhr Abfahrt, nach Salet, dann zum Wasserfall, waren zu dem Zeitpunkt, ziemlich alleine unterwegs, und konnten die Natur und die Eindrücke geniessen. Auf dem Rückweg, dann über die Fischunkelalm, leckere Buttermilch getrunken, um uns dann wieder auf den Rückweg nach Salet zu machen.
Gute Entscheidung, denn dann kamen die Massen Richtung Wasserfall/ALM.
Wir hatten es uns schlimm vorgestellt, aber so schlimm, wirklich nicht.

TIP: Erstes Schiff ab Königsee bis Salet. Da kann man die Natur noch geniessen
Verfasst am 10. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Judith K
Heilbronn, Deutschland10 Beiträge
Urlaub
Aug. 2016 • Freunde
Sehr empfehlenswert, der Weg zum Röthbachfall ist sehr abwechslungsreich, wunderschöne Landschaft.
Mit dem Schiff fährt man über den Königssee, läuft dann ca.1,5 Stunden hin.
Verfasst am 14. August 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

AlpinAdventure Outdoor
Lohmar, Deutschland319 Beiträge
Wunderschön
Juni 2016 • Allein/Single
Für die Tour zum Röthbachfall habe ich mir einen Regentag ausgesucht und wurde nicht enttäuscht. Von Salet geht es in ungefähr einer Stunde zum Rothbachfall. Zum ersten Mal sehen kann man ihn schon nach einem kurzem Spaziergang zum Ufer des Obersees. Der Weg um den Obersee ist sehr schön und es bieten sich tolle Perspektiven und die legendäre Spiegelung der Berge im See. Vom Ende des Obersees sind es nochmal ungefähr 15 Minuten bis zum Röthbachfall. Im Juni war der Röthbachfall gut mit Wasser gefüllt und bot eine ordentliches Spektakel mit toller Geräuschkulisse. Absolut empfehlenswert sich den höchsten Wasserfall Deutschlands einmal live anzusehen. Auf dem Rückweg habe ich noch eine Rast an der Fischunkelalm eingelegt und den traumhaften Blick über den Obersee genossen. Zum Ende kam sogar die Sonne raus :-).
Verfasst am 25. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

oscarecco
Hessen19 Beiträge
Die Aussicht ist das Größte!
Aug. 2015 • Allein/Single
Schon der Weg um den Obersee ist interessanter als der Wasserfall. Es lohnt sich aber auf jeden Fall die komplette Wanderung zu machen und dann "von oben" auf den See und die herrliche Bergwelt zu schauen-
Verfasst am 10. Februar 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

rweidi
Leuna142 Beiträge
Der Weg um den Obersee ist das Ziel...
Aug. 2015 • Paare
... und nicht der Wasserfall am Tal-Ende. Der Wasserfall war in diesem Jahr aufgrund der langen Hitzeperiode nahezu versiegt. Doch die Wanderung um den Obersee bis zur Fischunkealm ist der wirklich schönste Teil unseres Königssee-Ausfluges gewesen. an der Alm kann man sich mit frischen Milchprodukten aus eigener Produktion und anderen Getränken und kleinen Speisen stärken. Ein Bad im See war herrlich erfrischend und das Bergpanorama auf der Bergwiese liegend besonders schön anzusehen.
Für diese ca. 40 minütige Wanderung fährt man mit dem Elektroboot bis zur Endstation Salet.
Unser Tipp: Spätestens morgens um 9 Uhr im Dorf Königssee ablegen, bei St. Bartholomä Zwischenstation machen und sich dort etwas umschauen und danach gleich weiter bis Salet, bevor der Massenansturm der Touristen beginnt.
Das erste Boot legt um ca. 8 Uhr in Königssee ab. Weiter geht es nach Bedarf alle 10 bis 30 Minuten.
Verfasst am 16. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 17 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern